dark flourescense - Cover

Stellt euren Coverentwurf vor und holt euch Feedback der BoD Community.


Benutzeravatar
Sven Krohn
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2019, 21:15
Wohnort: Rostock

dark flourescense - Cover

von Sven Krohn (17.10.2019, 21:30)
Hallo und hi, wie findet Ihr dieses Cover?
(Darstellung zur Ansicht komprimiert)
Dateianhänge
dark flourescense Meinung.jpg

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3800
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re: dark flourescense - Cover

von Monika K. (21.10.2019, 17:16)
Dieses Cover trifft meinen Geschmack. Sowohl das Motiv als auch die Farbgestaltung finde ich sehr ansprechend. Drei Punkte fallen mir auf: Die Schrift geht in dem schwarzen Bereich unter, das E-Book-Cover könnte auf einem Reader zwischen den anderen Büchern untergehen, und die Schrift des Klappentexts passt nicht so richtig zu den anderen Schriften, finde ich.

Viele Grüße
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5691
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: dark flourescense - Cover

von mtg (21.10.2019, 17:25)
Wie ich das Cover »finde«, ist sekundär. Ich kann nämlich nix lesen, weil der Schwarz-Anteil viel zu groß ist. Aber ich bin eh nicht Zielgruppe …

Benutzeravatar
Sven Krohn
Beiträge: 2
Registriert: 17.10.2019, 21:15
Wohnort: Rostock

Re: dark flourescense - Cover

von Sven Krohn (21.10.2019, 19:55)
Hey, vielen Dank für die Tipps :-) ich will mal sehen was sich machen lässt.

leseratte234
Beiträge: 11
Registriert: 06.11.2020, 14:51

Re: dark flourescense - Cover

von leseratte234 (06.11.2020, 15:38)
Hallo, die Idee an sich ist mega, nur leider wie bereits erwähnt ist der Schwarz Anteil leider viel zu hoch. Das Buch kommt nicht so zur Geltung, was natürlich sehr schade ist. Vielleicht hast du es ja in der Zwischenzeit überarbeitet.

LG

Sam Osheen
Beiträge: 15
Registriert: 27.10.2018, 10:01
Wohnort: Deutschland

Re: dark flourescense - Cover

von Sam Osheen (16.01.2021, 10:30)
Hallo,

ich muss mich leider meinen Vorgängern anschließen und sagen, dass die Schrift teilweise nicht gut heraussticht. Ich würde die Schriftgröße auf der Rückseite für den Klappentext vergrößern. Dann würde ich den Horizont (die Trennlinie zwischen Schwarz und Rot) nach unten verschieben.

Versuch mal die Schrift (Titel) von Rot auf Weiß zu wechseln. Das müsste besser herausstechen.

Die Stimmung des Covers gefällt mir, aber das darf nicht auf Kosten der Lesbarkeit gehen. Gerade im Ebook-Format muss der Covertext in Briefmarkengröße (im Onlineshop) lesbar sein.

Lg Sam

Zurück zu „Coverfeedback“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.