Hallo ich bin die Janine

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Nini
Beiträge: 10
Registriert: 15.01.2008, 23:54

Hallo ich bin die Janine

von Nini (09.02.2008, 06:20)
Hallo,
ich bin die Janine, bin 12 Jahre alt und habe gerade das Buch "Yann und die Blumenelfen" geschrieben.
Zur Zeit besuche ich die siebte Klasse. Außerdem schreibe und zeichne ich gerade an einer Fortsetzung. Wer Lust hat, kann mir gerne schreiben. Ich würde mich über Post freuen! :?
Ich interessiere mich hauptsächlich für Zeichnen und schreiben.
Also schreibt mir, wenn ihr Lust habt!
Janine thumbbup
niemand versetzt einem toten Hund einen Tritt

hwg
Beiträge: 6030
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (09.02.2008, 08:10)
Guten Morgen Janine!

Du bist ja eine Frühaufsteherin! Willkommen bei uns
- und schreib recht fleißig, wir möchten Deine Geschichten
gerne lesen.

Auf Wiederlesen und einen lieben Gruß
aus der Steiermark!

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 3821
Registriert: 05.04.2007, 16:20
Wohnort: Norden

Re:

von Heiner (09.02.2008, 09:11)
Hallo Janine,

auch von mir herzlich Willkommen. Ich will hoffen, Du hast heute schulfrei und kannst fleißig Deine Kommentare lesen. Wenn Du Fragen zum Forum hast, schreib mir einfach. Mittlerweile kenne ich mich ganz gut aus cheezygrin

Grüße

Heiner flex:

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3902
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (09.02.2008, 11:15)
Hallo Janine,

toll, mit 12 Jahren schon ein Buch herausgebracht, selbst geschrieben und gezeichnet! thumbbup Gratulation!

Viel Spaß bei uns im Forum wünscht
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Weasel

Re:

von Weasel (09.02.2008, 12:45)
Wow, kann mich nur anschließen...ich wusste mit 12 noch nicht mal, was ein Buch ist cheezygrin ...so ungefähr.

Wo kann man dein Werk denn bewundern, würd es gern mal lesen?

Rita Hajak

Re:

von Rita Hajak (09.02.2008, 13:26)
Hallo Janine,

welcome: bei uns im Forum und viel Spaß.

Das du es geschafft hast in deinen jungen Jahren ein Buch zu schreiben
ist bemerkenswert. thumbbup

Weiterhin viel Erfolg!



LG, Rita

Nini
Beiträge: 10
Registriert: 15.01.2008, 23:54

Re:

von Nini (09.02.2008, 15:35)
Danke für die Antworten. :? Mein Buch heißt Yann und die Blumenelfen und ist beim Rosamontis Verlag erschienen. Man kann es dort auch bestllen oder auch bei amazon. Ich male schon seit ich neun Jahre alt bin. Zur Zeit mache ich das Cover für das zweite Buch, das soll spätestens im Mai herauskommen. Es ist eine Fortsetzung von Yann und seier Elfenfreundin. :? . Meine Schule hat gerade dreißig Bücher für die Schulbücherei gekauft. Mit meinem Verlag hab ich Glück gehabt. Ein Mädchen aus der neunten Klasse in meiner Schule hat auch ein Buch geschrieben, das ist ein ganz kleines bisschen dicker als meins, ich glaub hundert Seite, hat einen Verlag, der für ihr Buch fast siebzehn Euro verlangt. Deswegen verkauft sie nichts. Finde ich schade für sie. Mein Verlag nimmt sechs Euro. Das kann man sich heutzutage denk ich noch eher leisten, um es jemandem mitzubringen. Die Verlegerin ist auch sehr nett.
es grüßt euch ganz lieb
Janine
niemand versetzt einem toten Hund einen Tritt

mtg

Re:

von mtg (09.02.2008, 15:40)
Hallo Janine,

na - da bist Du ja schon ein richtig "alter Hase" im Geschäft, der auch weiß, mit welchem Preis man gut verkauft und mit welchem eher nicht. thumbbup Dass Deine Schule 30 Exemplare für die Schulbücherei gekauft hat, finde ich klasse. Dann wird sie ja auch am zweiten Band nicht vorbeikommen!

Also - weiterhin so viel Freude und Erfolg
wünscht

Matthias

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 176
Registriert: 28.07.2007, 16:08
Wohnort: Schwelm

Re:

von Yuki (09.02.2008, 15:44)
Hallo Janine,

willkommen im Forum. Das du mit 12 Jahren schon ein Buch geschrieben hast, finde ich klasse :D
Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Schreiben und Zeichnen.

Ein Mädchen aus der neunten Klasse in meiner Schule hat auch ein Buch geschrieben, das ist ein ganz kleines bisschen dicker als meins, ich glaub hundert Seite, hat einen Verlag, der für ihr Buch fast siebzehn Euro verlangt. Deswegen verkauft sie nichts.


Damit hast du sicher Recht, was aber auch schade für einen junge Autorin ist :(

Nini
Beiträge: 10
Registriert: 15.01.2008, 23:54

Re:

von Nini (09.02.2008, 16:03)
Hallo,
ja, das stimmt. Meine Schule möchte die Fortsetzung auch haben. :? . Ich kriege öfter die Kritik zu hören, dass ich nicht noch mehr Geschichten reingeschrieben habe. Aber dann wird das Buch zu teuer. Ins nächste mach ich zwei mehr, das geht dann noch. Ich interessiere mcih immer, wie jemand der es liest mein Buch findet.
es grüßt euch
Janine thumbbup cheezygrin
niemand versetzt einem toten Hund einen Tritt

Benutzeravatar
arno63
Beiträge: 240
Registriert: 12.12.2007, 21:01

Re:

von arno63 (09.02.2008, 16:26)
Liebe Janine

Toll, dich hier im Forum zu sehen.

Du kannst ja mal kurz erzählen (nach den Hausaufgaben :lol: ), wie du dazu gekommen bist, dein Buch zu veröffentlichen. Hat dich ein Lehrer dazu angeregt?
Manche haben eine so dicke Haut, dass sie ohne Rückgrat aufrecht stehen können.

Benutzeravatar
Gigger
Beiträge: 787
Registriert: 22.11.2007, 20:35
Wohnort: Meran

Re:

von Gigger (09.02.2008, 17:15)
Hallo Janine,
ich kann mich den Lobpreisungen und Glückwünschen nur anschließen.
Finde es toll, dass du dir in deinen jungen Jahren schon Gedanken über Umweltschutz machst. SUper! Cover sieht auch gut aus!
Schön, dass du zu uns gefunden hast und viel Spaß hier im Forum.

Nini
Beiträge: 10
Registriert: 15.01.2008, 23:54

Re:

von Nini (09.02.2008, 23:21)
Hallo
danke :oops: . Ich bin von selbst auf die Idee gekommen. Beim Malen von einer Elfe ist mir die Idee eingefallen, sie in einer Geschichte mitspielen zu lassen. Dann ist mir der Yann eingefallen, der ein paar Jahre jünger ist als ich. Im nächsten Band ist er ein bisschen älter. Ja, und so sind dann nach und nach die Geschichten von Yann und den Blumenelfen entstanden. Er trifft aber auch noch andere Elfen, zum Beispiel einen Elfenjungen, der auf einer Fledermaus reitet, weil Nachtelfen keine Flügel haben. Ich habe noch viele Geschichten im Kopf, die ich auch aufschreiben will. Die Frage ist, wie kann man für das Buch Werbung machen? Ich habe an die Mädchen und Bravo Redaktion geschrieben, habe auch mal eine Mail bekommen, wo mir gesagt wurde, ich sollte ein Exemplar hinschicken. Das hab ich dann gemacht und seitdem ist nix mehr zurückgekommen. Finde ich schade. Weiß da jemand was?
es grüßt euch
Janine
niemand versetzt einem toten Hund einen Tritt

Melissa
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2007, 15:51

Re:

von Melissa (10.02.2008, 10:37)
[vom Verfasser entfernt]
Zuletzt geändert von Melissa am 18.07.2015, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.

Weasel

Re:

von Weasel (10.02.2008, 10:49)
Hey, hab dein Buch bei Amazon erst mal auf meine Wunschliste gesetzt. Wenn ich das nächste Mal meine Kaufsucht auslebe, ist es auf jeden Fall dabei (darfst dich geehrt fühlen, wäre das erste Buch, dass ich seit jahren freiwillig lese cool5 ).
Hast bei Amazon übrigens schon ne ziemlich positive Wertung bekommen!

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.