Skript zum Farbseiten zählen

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Waldbader
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2021, 20:18

Skript zum Farbseiten zählen

von Waldbader (25.05.2021, 17:26)
Hallo an alle Mit-Autoren,

ich weiß nicht, wie es Euch mit den BoD-eigenen Vorgaben für Farbseiten ergeht, ich habe es für mein aktuelles Buch aber als etwas unpraktisch empfunden.
Auf der Suche nach Hilfe bin ich im Internet fündig geworden und habe ein sehr hilfreiches Python-Skript gefunden, das eine pdf durchkämt und die Farbanteile pro Seite zurückgibt. Ich habe es ein wenig umgewandelt, so dass man die pdf einlesen kann und die gefundenen Farbeiten in der für BoD nötigen Schreibweise zurückgegeben werden inkl. der Zahl der Gesamfarbseiten. Farbige Beschnittränder verfälschen das Ergebnis aktuell noch, aber eventuell lässt sich das zukünftig beheben.
Meine Abänderung ist wie das ursprüngliche Skript unter GPLv3 frei nutz- und veränderbar. Wer interessiert ist und mit Python umgehen kann findet das Skript auf meinem Codeberg-Profil.

Waldbader
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2021, 20:18

Re: Skript zum Farbseiten zählen

von Waldbader (04.06.2021, 10:20)
Kleiner Nachtrag: Wenn Interesse besteht, könnte das Skript mit einer simplen Nutzeroberfläche ausgestattet werden und als ausführbare Windows-Exe bereitgestellt werden. Gebt mir einfach Bescheid.

Benutzeravatar
Oldenfelde
Beiträge: 269
Registriert: 29.07.2017, 11:32
Wohnort: Hamburg

Re: Skript zum Farbseiten zählen

von Oldenfelde (17.06.2021, 12:06)
Gute Idee, aber bei mir sind fast immer alle Bilder mehrfarbig. Davon lasse ich aber nur die farbig ausdrucken, wo die Farbe erforderlich ist, weil sie Zusatzinformationen liefert.
Ein Buch mit 200 Farbbildern ist so teuer, das wird wohl nicht gekauft werden.
Auch wenn ich es nicht gebrauchen kann, sind vielleicht andere Autoren daran interessiert.
Es ist auf jeden Fall nett, dass Du Deine Arbeit hier kostenlos anbietest. thumbbup
https://latex-buch.de/
Als Autor finde ich auch diese Signatur sehr passend:
Aus Zeitgründen sehe ich meistens von der Korrektur von Schreibfehlern ab. Man möge es mir fazein.

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.