Überarbeitete Website

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Überarbeitete Website

von Thorben (30.04.2008, 19:18)
Pünktlich zum Erscheinen meines neuen Buches, habe ich endlich geschafft, meine neue Seite hochzuladen.

www.marcel-mellor.de

Naja fast - einiges muss noch fertiggestellt werden.
Aber de wichtigsten Dinge sind bereits da. Für Feedback bin ich offen und dankbar!

Benutzeravatar
greatK
Beiträge: 113
Registriert: 29.12.2007, 19:17
Wohnort: Kleve

Re:

von greatK (30.04.2008, 19:33)
Habe mal eine ersten (flüchtigen) Blick gewagt, interessanter Stil der Seite, gefällt sicher nicht jedem, aber ich finds gut. Verspielt, aber auch nicht 'zu' verspielt.

Fein thumbbup

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (30.04.2008, 19:51)
Ach so, das sollte ich vielleicht noch kurz hinterherschieben: Die Zielgruppe meiner Bücher und damit auch der Seite sind hautpsächlich Kinder.
Und da darf es dann ja ruhig etwas verspielter sein :-)

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (30.04.2008, 23:31)
Hallo Thorben oder Marcel (?),

die Website finde ich nett. Wer hat die Zeichnung gemacht?

Wann ist das Buch erschienen? Bei amazon steht "August 2003".

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (01.05.2008, 08:34)
Hi Judith,

es geht um ein neues Buch, das bald beim Engelsdorfer Verlag erscheint.
Zuletzt geändert von Thorben am 15.07.2008, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (01.05.2008, 12:21)
Hallo Marcel,

musst nicht räuspern. Ich bin grafisch eine Niete, aber mir kann auch was gefallen oder nicht. Ich find's nett. :P

Wie funktioniert es, wenn man die Links anklickt? Ist es mit Java-Script? (Bin gerade zu faul, den Quellcode genau anzusehen :oops: )

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (01.05.2008, 16:24)
Richtig, es ist Javascript. Beim Darüberfahren erscheint eine Gif-Grafik.
Bis vor einiger Zeit waren mir Begriffe wie Javascript und HTML ein völliges Rätsel. Aber durch endlose Foren zu diesem Thema im Netz kann man es doch einigermaßen lernen.
Auch, wenn ich viele meiner Vorstellungen auf der Seite noch nicht umsetzen kann, so langsam wird es...

LOFI

Re:

von LOFI (01.05.2008, 18:44)
Übersichtlich und witzig zugleich.
Prima!

lverlag
Beiträge: 128
Registriert: 06.02.2008, 09:31
Wohnort: München

Re:

von lverlag (01.05.2008, 19:38)
Die Seite sieht witzig aus, aber genau hierin liegt auch das Problem.

Eine Seite, die auf einen bestimmten Zweck gerichtet ist, in diesem Falle Information und Bestellmöglichkeit, sollte diesen Zwecken auch nicht hinderlich sein. 'Usability' ist in diesem Falle das Schlagwort, und diese vermag ich hier nicht zu erkennen.

'Verspielte' Seiten sind ganz nett, wenn die Seite der reinen Information oder Unterhaltung dient. Ob es in diesem Falle aber angemessen ist, wage ich zu bezweifeln.

Verwendest Du denn eine Web-Tracking-Software um zu überwachen ob Deine Seitengestaltung eher hinderlich ist für die User?

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (01.05.2008, 22:45)
lverlag hat geschrieben:
Die Seite sieht witzig aus, aber genau hierin liegt auch das Problem.

Eine Seite, die auf einen bestimmten Zweck gerichtet ist, in diesem Falle Information und Bestellmöglichkeit, sollte diesen Zwecken auch nicht hinderlich sein. 'Usability' ist in diesem Falle das Schlagwort, und diese vermag ich hier nicht zu erkennen.

'Verspielte' Seiten sind ganz nett, wenn die Seite der reinen Information oder Unterhaltung dient. Ob es in diesem Falle aber angemessen ist, wage ich zu bezweifeln.

Verwendest Du denn eine Web-Tracking-Software um zu überwachen ob Deine Seitengestaltung eher hinderlich ist für die User?


Also, eigentlich soll die Seite auch hauptsächlich der reinen Informationen und Unterhaltung dienen. Denn die Nutzer sind ja Kinder, und viel mehr wollen sie ja auch nicht.
Kaufen werden die wenigsten Kinder das Buch, erst recht nicht übers Internet. Denn bei Kinderbüchern sind die Käufer erwiesernermaßen meist nicht die Nutzer, die jungen Leser, sondern die Eltern. Und für die ist die Seite nicht gemacht ...
Hmm ... aber vielleicht ist das ja auch ein Fehler, die Seite so auf Kinder zuzuschneiden. Dann hättest du auf jeden Fall recht, lverlag.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (01.05.2008, 22:56)
Hallo Marcel,

so unpraktisch finde ich die Seite gar nicht.

Das was ich mit dem Javascript gemeint hatte, das ist keines. Du hast einfach immer für jeden Link eine neue Seite erstellt. Also eine Bildvorlage für das mit dem Blatt im Eck links unten und dann immer den Text eingefügt und jeweils als komplette Seite abgespeichert. Alles eigentlich logisch, aber manchmal steht man eben auf der Leitung. :oops:

Zunächst dachte ich, es würde funktionieren wie eine die Seite eines Fotografen, die ich vor Jahren mal erstellt habe, siehe http://www.ps-fotografie.de/home.htm

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (01.05.2008, 23:04)
Ach sooo .. ja, da stand wohl auch ich auf der Leitung ;-)
Beim Herüberfahren, das ist Javascript (z.B. dass dann ein animiertes Eselsohr als Austauschgrafik erscheint). Klar, das Anklicken dann bewirkt eine neue Seite. Das war für mich als Laie am einfachsten. Und ich wollte ohne Frames arbeiten, weil man mir davon abgeraten hat.

Wölfchen
Beiträge: 141
Registriert: 18.03.2008, 01:47

Re:

von Wölfchen (01.05.2008, 23:38)
Hallo Marcel,
Mir gefällt das Bild sehr gut! Finde es aber nervig immer wieder nach unten scollen zu müssen, um zu einem neuen Thema zu kommen. Oben fände ich praktischer, aber vielleicht sehen Kinder das anders.
Gruß Elke thumbbup
Keine Zukunft vermag gutzumachen,was du in der Gegenwart versäumst.
Albert Schweizer
Wölfchens Webseite

Thorben
Beiträge: 35
Registriert: 31.08.2007, 12:58

Re:

von Thorben (02.05.2008, 07:20)
Verstehe. Das könnte man noch ändern, stimmt. Danke schön!

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (02.05.2008, 12:20)
Hallo Marcel,

wenn du schon dabei bist, dann könntest du auf der Startseite unter "head" noch eingeben:
<meta http-equiv="refresh" content="5;URL=main.htm">

Dann wird automatisch nach 5 Sekunden auf deine nächste Seite weitergeleitet (wenn du länger willst, dann die Zahl verändern). Anklicken kann man trotzdem.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.