FTP- Programm

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

FTP- Programm

von Birgit Fabich (26.08.2008, 23:09)
Hallo ihr Lieben,
benötige Hilfe.
Wer kann mir ein FTP empfehlen,
mit dem ich mehrere unterschiedliche Websites hochladen kann,
das einigermaßen einfach zu bedienen ist
und kostengünstig ist.
Bisher habe ich shareware genutzt,
die Nutzungszeiten verkürzten sich jetzt auf 6 Tage,
also werde ich wohl eins kaufen müssen.
Gruß Birgit :shock::
Mimi und der große Brand
Geschichten für ....
www.blix-derneueselbstverlag.de
www.geschichtenfuer.blogspot.com

LOFI

Re:

von LOFI (26.08.2008, 23:12)
Hi Birgit,

ich benutze immer wise ftp. 3.0

LG

Lorenz

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (26.08.2008, 23:14)
Falls du Firefox benutzt: Dazu gibt's das Plug-In namens "FireFTP".

Einfach und übersichtlich. thumbbup

Grüße!

Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 3821
Registriert: 05.04.2007, 16:20
Wohnort: Norden

Re:

von Heiner (27.08.2008, 00:35)
Hallo,

ich nutze seit Kurzem http://www.filezilla.de/. Sehr zu empfehlen...

Grüße

Heiner

roland_lange

Re:

von roland_lange (27.08.2008, 06:48)
Schließe mich Heiner an. Filezilla ist klasse. Und vor allen Dingen - kostenlos und ohne zeitliche Begrenzung!

Gruß
Roland

Benutzeravatar
Zoba
Beiträge: 1309
Registriert: 23.11.2007, 18:15
Wohnort: Süden

Re:

von Zoba (27.08.2008, 08:05)
Hi,

ws_ftp light, funzt seit Jahren gleichbleibend perfekt und ist kostenfrei.
Gruß,

Zoba

-----------
"In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (27.08.2008, 09:31)
Hallo Zoba,

Zoba hat geschrieben:
ws_ftp light, funzt seit Jahren gleichbleibend perfekt und ist kostenfrei.


Wird aber meines Wissens schon lange nicht mehr weiterentwickelt.

Da ich schon seit Jahren keine Dateien mehr unter Windows hochgeladen habe, kann ich allerdings nicht mit eigenen Vorschlaegen aufwarten.

Beste Gruesse,

Heinz.

Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

Re:

von Birgit Fabich (27.08.2008, 10:33)
danke für die vielen Tipps,
wußte doch, dass ich mich auf euch verlassen kann.
Dann werde ich mir die einzelnen mal anschauen,
cheezygrin
und hoffentlich das richtige finden
Gruß Birgit
Mimi und der große Brand

Geschichten für ....

www.blix-derneueselbstverlag.de

www.geschichtenfuer.blogspot.com

Benutzeravatar
Zoba
Beiträge: 1309
Registriert: 23.11.2007, 18:15
Wohnort: Süden

Re:

von Zoba (27.08.2008, 11:10)
Hi hawepe,

stimmt so nicht ganz. Die freie Basisversion wird auf die Professionalversion abgestimmt, will heißen, gibts bei letzterer grundlegende Änderungen, bekommt die LE-Version auch ihr Update. Die Funktionen sind natürlich eingeschränkter.

Es ist die Frage, was man hochladen/runterladen will. Sobald man gesicherte Files laden will, muß man sich entweder die Pro-Version oder ein anderes Programm suchen. Für normale Webseiten spielt das aber kaum eine Trompete, denn alles was man hochlädt, ist zumeist ja auch offen zu sehen. Für die paar Files, die man gesichert transportieren will, tuts auch der interne Upload der Webpanels. Schiebt man natürlich ständig sensible Daten durch die Gegend, ist es nicht das Programm der Wahl.

Ich mag WS-FTP LE, weil es einfach, klitzeklein und zuverlässig ist, und sämtliche Basisoperationen inkl. CHMOD perfekt ausführt. Ich hatte noch nie irgendeinen Ärger damit. Was will man mehr? thumbbup

Und als Nachsatz, immerhin ist es in der Lage, UTF-8-Dateien als ebensolche zu speichern, wenn man sie über WS-FTP anspricht, was auch nicht übel ist.
Gruß,



Zoba



-----------

"In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (27.08.2008, 11:19)
Hallo Zoba,

Zoba hat geschrieben:
Ich mag WS-FTP LE, weil es einfach, klitzeklein und zuverlässig ist, und sämtliche Basisoperationen inkl. CHMOD perfekt ausführt. Ich hatte noch nie irgendeinen Ärger damit. Was will man mehr? thumbbup


Als ich noch mit Windows arbeitete (war zu 3.1-Zeiten), war ds auch meine Wahl.

Heute (unter Linux) ist es ncftp.

Beste Gruesse,

Heinz.

Benutzeravatar
Zoba
Beiträge: 1309
Registriert: 23.11.2007, 18:15
Wohnort: Süden

Re:

von Zoba (27.08.2008, 12:17)
Hi Hawepe,

Linux ist leider derzeit noch keine Alternative für mich. Ich habe mehrere tausend DM/Euro für Lizenzen für Programme ausgegeben, die ich benötige und die unter Linux, selbst mit der Windoof Emu, nicht zum Laufen zu bewegen sind. Seufz.
Gruß,



Zoba



-----------

"In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky

Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

Re:

von Birgit Fabich (27.08.2008, 21:40)
The winner is .....................
Thorsten! thumbbup
Ich habe Deinen Rat befolgt, obwohl ich mir alle anderen auch angeschaut habe smart2
und es installiert, toll, dass ich beide Seiten auf einen Blick habe und
dieser kleine grüne Pfeil von links nach rechts ist absolute spitze.
Ich bin begeistert, obwohl wir nicht sofort begriffen haben,
was man wo einsetzen muss und book:
bei den Hilfen wir uns verlassen vorkamen und
im Netz auch nur negative Meldungen standen,

da warten Leute seit 2006 auf eine Antwort, was sie tun sollen, um hineinzukommen. Ich hoffe nur, die sind nicht vertrocknet vorm Rechner. angle:

Ich bin jedenfalls sehr glücklich und danke euch sehr für eure Hilfe.
Gruß Birgit cheezygrin
Mimi und der große Brand

Geschichten für ....

www.blix-derneueselbstverlag.de

www.geschichtenfuer.blogspot.com

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (27.08.2008, 21:48)
bash: Juhu! Hab ich jetzt 'ne Waschmachine gewonnen? :lol: :wink:

Ich fand FireFTP auch immer bequem, da es auch direkt im Browserfenster nutzbar ist. Die Kniffe beherrschst du schnell, alles ein Lernprozess.

Viel Spaß und Erfolg mit deiner Seite! thumbbup

CeKaDo

Re:

von CeKaDo (28.08.2008, 06:02)
Im Notfall funktioniert auch einfach "kopieren und einfügen", sofern im Browser die Ordneransicht bei ftp aktiviert ist.

Dann reicht eine selbst zusammen gebaute Url, um auf den Server zu gelangen und den Upload oder Download mit eben Kopierne und Einfügen zu starten.

Die Syntax ist:

ftp://Benutzername:Passwort@ftp.domainname.Endung

Also z.B. (nicht funktionsfähig!) ftp://342526-ftp:hallelujah@ftp.istdasgenial.de

Einfach mal ausprobieren. :wink:



Ich arbeite imme rnoch am liebsten mit dem wegen des Namens nicht mehr erhältlichen ftp-Explorer. Einfach, schnell und eben auch von links nach rechts mit Pfeil zu bedienen.

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.