Christel Haas, die Bärentante

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Benutzeravatar
Bärentante
Beiträge: 1778
Registriert: 30.05.2007, 10:36
Wohnort: bei Frankfurt/M.

Christel Haas, die Bärentante

von Bärentante (02.06.2007, 02:11)
Hallo!

Möchte mich hiermit vorstellen. Auweia, möchte, schon falsch. Man möchte nicht, da hätte sich mein Deutschlehrer wieder an den Kopf gefasst, man möchte nicht, man tut es einfach.

Vor knapp einer Woche musste ich mich von der 49 verabschieden, :roll: aber nun geht es mir auch nicht schlechter.

Vor einigen Jahren habe ich mir den Traum erfüllt und ein Buch veröffentlicht. Heute würde ich alles anders schreiben, aber das geht wohl fast jedem Autor so. Im vergangenen Jahr habe ich es mit Gedichten versucht, fand sie auch nicht gar zu übel - auch heute noch. Zwischendurch entstanden einige kleine Geschichten - aber momentan fällt mir so überhaupt nichts ein. Ich kenne mich, das geht ganz sicher vorbei. :D

Einige Themen hier im Forum habe ich bereits angelesen, sehr interessant, ob ich allerdings viel Zeit hier verbringen kann, wird sich noch zeigen, da ich Mod in einem anderen Forum bin, das sich aber nicht mit literarischen Ergüssen beschäftigt.

Einige Themen und Fragen hätte ich schon an dieses Forum, muss aber erst einmal nachforschen, ob es diese nicht bereits gab und ich Euch damit langweile.

Sollte jemand auf meine HP schauen, sie ist zwar noch gültig, aber längere Zeit nicht aktualisiert. Bitte nicht am Datum stören, ich lebe noch. :)
Liebe Grüße
Christel

hwg
Beiträge: 6030
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (02.06.2007, 08:24)
Guten Morgen Bärentante
und herzlich willkommen!

Ich bin seit meiner Kindheit ein Fan von Teddybären und habe auch noch einen aus dieser Zeit. Er hat inzwischen gestrickte Patscherln und Fäustlinge angezogen bekommen, damit die Sägespäne nicht herausfallen... :lol:

Nachträglich meinen Glückwunsch zum Abschied aus der vierten Jahresdekade und Toi-toi-toi für die kommende Zeit.

Ich lese meine alten veröffentlichten Texte kaum noch einmal, wundere mich manchmal aber, wenn ich doch einmal beim Suchen nach einem Manuskript "hineinschnüffle", über die inzwischen eingetretenen Änderungen in der Schreibweise.

Zudem soll man als "Unterhaltungslesefutterlieferant" ja auch "mit der Mode gehen"... :D

Lieben Gruß aus der Steiermark!

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.