Christian Plicht

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Benutzeravatar
Fanagusin
Beiträge: 24
Registriert: 01.03.2009, 19:29
Wohnort: Essen

Christian Plicht

von Fanagusin (01.03.2009, 20:54)
Hallo

ich bin seit heute Mitglied in diesem Forum. Nun möchte ich mich auch Vorstellen, aber auf meine eigene art und Weise.


Wer bin ich?

Ich bin Christian Plicht und bin 20 Jahre alt. Wohnen tue ich in der Kulturhauptstadt 2010 (Essen), diregt an der grenze zu Mülheim a.d. Ruhr und Oberhausen.

Worüber schreibe ich?

Ich schreibe am liebsten über Mittelalterliche Welten Elfen und andere Legendäre Wesen. Ich kann aber auch ganz Sachliche Texte schreiben was ich aber nicht gerne tue. (zum leit meines Ausbilders)

Wie kam ich zum schreiben?

Schreiben tue ich eigentlich nicht gerne, da ich angst habe das mich jemand falsch versteht oder das ich was falsch mache. aber das ält mich nicht ab ein Buch zuschreiben. denn ich es gibt noch ein paar andere Sachen vor denen ich mehr angst habe.
Alles fing mit einem dummen spruch an, woraus nach ein paar wochen eine 5 seiten Langer text wurde. aus diesen 5 seiten wurde erst ein geschichte für einen charakter (siehe nick) in einem spiel namens Lineage 2.
Aus irgendeinem grund konnte ich nicht auf hören über ihre geschichte nach zuenken und fing an weiteren charkter geschichten zugeben.
als ich dann aus verschiedenen gründen mit dem spiel auf gehört habe hatte ich eine menge zeit zufüllen. Teilweise sahs ich dann stunden in meinem Zimmer und lass Bücher, was mir zwar spass macht aber mich nicht erfüllt. da sich in meinem kopf eine geschichte entwickelt hat die bis jetzt aus nich weniger als 20 verschiedenen Büchern besteht. Als ich dann irgentwann kein buch mehr hatte suchte ich auf meinem PC nach etwas was ich lesen kann und wurde fündig. Ich fand 2 datein in einer war die geschichte meines charakters die andere enthält links witze und ein problem.
Fanasgesichte habe ich vernichtet und ich habe auch sämtliche spuren im netz mit den vergangen jahren vernichten/verwischen können, denn sie ist mein gröstes problem. Ich habe es eins übertrieben mit ihr, d.h. ich sahs ständig vor dem rechner und habe mit ihr gespielt. Nach einiger zeit habe ich dann gemerkt das ich und sie zu einem wesen verschmolzen. da ich gesehen habe was passiert wenn man das rl (reales leben) und das wl (wirtuele welt) nicht mehr unterscheiden kann, wollte ich dagegen etwas tun. anfngs alleine später mit freunden als aber auch das nichts brachte blieb mir nur ein weg. Fana zu vernichten, dies habe ich dann auch getan.
von ihr ist nicht viel geblieben ausser ein paar bildern und einer idee und einem witz.
da mir meine tat richtig leit tat als ich wieder zeit hatte setzte ich mir ein zeil, was ich auch gerne erreichen will.
Aus der idee entwickelte ich eine paar seiten von meinem buch, wo bei ich mit überraschung festetelte das mir es mehr spass macht als erwartet. Nun sitz ich wieder stundenlang vor dem pc, wie vor 5 jahren als ich mit fana anfing. Aber diesmal ist es anders, ich spiele nicht mehr. nein ich höre Musik schreibe an einer datei die mittlerweile einteil meines Lebens geworden ist. Worüber schreibe ich? Ist doch klar ich schreibe eine geschichte für fanagusin und ihrer schwester Ely als andenken. irwitziger weise.

Was tue ich während ich schreibe?

meitens läuft musik im hintergrund, aber es sind auch immer ein paar fenster im hintergrund auf oder es liegen bücher vor dem bildschirm. diese benutze ich um meine ideen zu umschreiben.

ich könnte jetzt noch einiges weitere über mich berichten aber dies halte ich erst mal für das wichtigste. nach und nch werde ich hier dran weiter schreiben. natürlich dürft ihr mir fragen zumeiner person stellen die ich gerne beantworte.

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.03.2009, 21:16)
Ein herzliches Servus aus Hannover. :)
&
welcome:


Meine Autorenhomepage:
www.antoncos.de
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -
Johann Paul Friedrich Richter

Benutzeravatar
Gigger
Beiträge: 786
Registriert: 22.11.2007, 20:35
Wohnort: Meran

Re:

von Gigger (03.03.2009, 09:32)
hallo und willkommen. Fantasy ist schon toll, hab auch damit angefangen

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (03.03.2009, 09:47)
...und mein herzlicher Willkommensgruß erreicht Dich aus der Steiermark!
Wir freuen uns auf viele Deiner Beiträge - und diskutiere eifrig mit!

Hans


Rita Hajak

Re:

von Rita Hajak (03.03.2009, 10:44)
Herzlich Willkommen im Forum.

Nur Mut, schreiben ... schreiben ... schreiben.

Übung macht den Meister.


LG.Rita

Benutzeravatar
Fanagusin
Beiträge: 24
Registriert: 01.03.2009, 19:29
Wohnort: Essen

Re:

von Fanagusin (16.04.2009, 22:26)
Hi

heute melde ich mich aus dem schönen Münster, ich sitze hier gerade auf einer alten Burgmauer um das hier zutippen.

Ich bin jetzt schon ein paar Wochen hier angemeldet, und habe schon nette Leute kennen gelernt. Dabei musste ich auch feststellen das ich Schreibstiel technisch noch eine Menge zulernen habe. ^^ Aber es hat mir nicht die freude am schreiben verdorben.

Ich habe mich entschlossen mein erstes Projekt nicht weiter zubearbeiten, da es wirklich schlecht ist. Mir hat man das vorher nie gesagt, nunja ich hoffe das ihr mir bei meinem Neuen Projekt etwas unterdie arme greift.

Ich hatte letzte mal ja gschrieben das ich genauer auf meine Person eigehen werde, das werde ich tun aber nicht hier. Wenn alles so läuft wie ich es gerne hätte sollte bis zum 24.12.09 mein zweites Projekt soweit sein das ich es vorzeigen kann.

Was ist das für ein Projekt?
Es Handelt sich um ein Fanart Projekt, es soll eine Kurzgschichte werden. Es geht um ein Teil meines Lebens, besser gesagt um Fanagusin. Unter besonderm aspekt Wer sie ist, Woher sie kommt und wie sie ist.

Warum bi zum 24.12.09?
Es soll ein Geschenk werden, eigendlich ist der Geburstag schon am 1.7.09 aber bis dahin schaffe ich es einfach nicht. Ich möchte es als Buch binden lassen, und dann Überreichen. Aber ich möchte die geschichte nicht für mich Behalten, deshalb klär ich noch ab ob ich das bei BoD oder einem anderm Verlag verlegen darf.


mehr das nächste mal

euer
fana
Überflogen: Einzelne beiträge gelesen.

Gelesen: Die erste Seite un die Letzte seite gelesen

Beschäftigt: Alles gelesen

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (17.04.2009, 06:55)
hallo fana,

wirst du uns dann auch auszüge aus deiner story hier lesen lassen?
jedenfalls viel schreibfreude und ausdauer - trotz der sicher anstrengenden gartenarbeit. thumbbup

gruß aus der steiermark,
hans

Benutzeravatar
editho
Beiträge: 69
Registriert: 13.04.2009, 12:24
Wohnort: Esens

Re:

von editho (17.04.2009, 18:32)
schön, dass du hier bist, 8)

ich wünsche dir hier viel freude beim lesen und schreiben.
www.spiralederzeit.kilu.de

Stadtgeflüster ISBN 9783837099942
Tabula Rasa ISBN 978-3940209122
Worte im Wechselschritt ISBN 978-3837093391
Sigi Sonnenstrahl ISBN 978-3837095043
www.youtube.com/watch?v=JmRzcAyhKGg
www.youtube.com/watch?v=ZkKwCnV6ttM

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.