Wenn. Falls. Würde - Ein Gedicht von Anton

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


Wie fanden Sie das Gedicht" Wenn. Falls. Würde." ? (Schulnotenbenotung)

1
1
11%
2
1
11%
3
1
11%
4
2
22%
5
3
33%
6
1
11%
 
Abstimmungen insgesamt: 9

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Wenn. Falls. Würde - Ein Gedicht von Anton

von autoranton (01.03.2009, 21:05)
Wenn. Falls. Würde.

Es war,

sonst wäre es nicht gewesen,

wunderbar,

unglaublich erlesen.

Doch, was wäre wenn,

falls es nicht geschah

das Schicksal ins Seine uns nehm´?

Es war …

… einmal?!
Zuletzt geändert von autoranton am 11.07.2012, 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -
Johann Paul Friedrich Richter

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (07.03.2009, 16:24)
Hallo Anton,

Es war,
sonst wäre es nicht gewesen,
wunderbar,
unglaublich erlesen.


Das würde bedeuten, dass alles was jemals war, wunderbar und unglaublich erlesen wäre. :roll:

So gesehen, wäre der Tritt in die Hundek..., den ich gerade beim Einkaufen erleben musste, auch ein erlesenes Highlight cheezygrin

LG,
Julia

Benutzeravatar
arno63
Beiträge: 240
Registriert: 12.12.2007, 21:01

Re:

von arno63 (15.03.2009, 20:47)
"Wenn und "Falls" habe ich entdeckt.

"Würde" suche ich noch.
Manche haben eine so dicke Haut, dass sie ohne Rückgrat aufrecht stehen können.

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.