Pressemitteilungen

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Pressemitteilungen

von wortgerecht (16.03.2009, 08:18)
Hallo an alle,

als Neuling stehe ich vielen Dingen etwas unbeholfen gegenüber. Ich wollte den Tipp nutzen, den ich hier entdeckt habe, an die verschiedenen kostenlosen Presseverteiler die Buchneuerscheinung zu verkünden.

Bei openPR wurde dies abgelehnt, meine Mitteilung entspräche nicht den üblichen Pressegrundsätzen.

Da ich leider kein Presse-/Marketing-Profi bin, meine Frage: Was genau wollen die haben bzw. wie muss es genau formuliert sein für:

1. Inhalt
2. Unternehmensvorstellung
usw.
???

LG Ulrike

Klaus D. Klimke

Re:

von Klaus D. Klimke (16.03.2009, 08:34)
Auf die Schnelle:

Nach Wichtigkeit ordnen (die sechs W-Fragen):
Wer macht wo, wann, was, wie und warum?

Gruß von
Klaus

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (16.03.2009, 09:33)
Vielen Dank für die Tipps!!!!
Lg Ulrike

Dozen-Roses

Re: Pressemitteilungen

von Dozen-Roses (16.03.2009, 10:44)
wortgerecht hat geschrieben:
Hallo an alle,

als Neuling stehe ich vielen Dingen etwas unbeholfen gegenüber. Ich wollte den Tipp nutzen, den ich hier entdeckt habe, an die verschiedenen kostenlosen Presseverteiler die Buchneuerscheinung zu verkünden.

Bei openPR wurde dies abgelehnt, meine Mitteilung entspräche nicht den üblichen Pressegrundsätzen.

Da ich leider kein Presse-/Marketing-Profi bin, meine Frage: Was genau wollen die haben bzw. wie muss es genau formuliert sein für:

1. Inhalt
2. Unternehmensvorstellung
usw.
???

LG Ulrike


Bei mir klappt es auch immer erst beim 3. Versuch. Die sind ziemlich pingelig dort. Alles was nur annähernd private Worte sind solltest du dir sparen. Ganz sachlich bleiben. Möglichst kurz halten. Dann klappt´s auch. cheezygrin

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (16.03.2009, 10:45)
OpenPR ist manchmal ein bisschen merkwürdig.

Pressemeldungen, die ich mache und die meiner Meinung nach nicht so gut gelungen sind, werden genommen, und Pressemeldungen, die ich richtig gut finde, lehnen sie ab.

Ich habe nicht wirklich einen Plan, warum die was ablehnen oder nicht.

Gruß
Hakket

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (16.03.2009, 11:23)
Noch mal danke. Dann halte ich mich mal nicht mit den pingeligen unter den Presse-Portalen auf, sondern mache mich auf zu den anderen - und setze eure Ratschläge dabei um.

Toll, dass man hier so prompt und schnell Hilfe bekommt!
thumbbup

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (16.03.2009, 11:45)
Hallo Ulrike,

das mit OpenPR kann ich nicht ganz verstehen. Ich habe dort bisher zwar nur eine einzige Pressemitteilung verfasst, die war aber ohne Probleme innerhalb von wenigen Stunden online. Besonders hochtrabend ist sie ganz sicher nicht, denn das kann und will ich gar nicht. cheezygrin
Vor dem Verfassen habe ich mir die letzten Pressemitteilungen zu Büchern angesehen, die andere Autoren, bzw. deren Verlage, geschrieben haben. Dementsprechend habe ich dann meine gestaltet.

Was hast Du denn so "schlimmes" geschrieben, dass die das derart rüde abgelehnt haben?

LG,
Julia

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (16.03.2009, 14:23)
Ich habe nichts Schlimmes geschrieben :roll:
Aber sicher einfach das Falsche. Hab nämlich einfach nur den Inhalt wiedergegeben.

Lg Ulrike

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (16.03.2009, 14:54)
Hallo, Ulrike.

wortgerecht hat geschrieben:
Ich habe nichts Schlimmes geschrieben :roll:
Aber sicher einfach das Falsche. Hab nämlich einfach nur den Inhalt wiedergegeben.

Lg Ulrike


Den Inhalt deines Buches?

Wenn ja, dann war das leider zu wenig. Schreibe am besten, wer du bist, was du machst, welches Buch von dir warum und wann veröffentlicht wurde und reiß das Thema kurz an - vielleicht mit einem Verweis zu einer Buch-Homepage!?

Dein "Firmenportrait" und die Kontaktdaten nicht vergessen und schon sollte die Meldung veröffentlicht werden.

Viel Glück wünscht
Thorsten

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (16.03.2009, 15:18)
Das hatte ich auch uli,

versteh ich auch nicht ..? ;-)

LG, babs

Benutzeravatar
Madison
Beiträge: 82
Registriert: 11.01.2009, 19:03
Wohnort: Salzburg

Re:

von Madison (16.03.2009, 22:52)
Ich scheitere schon bei der Auswahl der Kategorie :lol: Was für eine Kategorie habt ihr den gewählt?
Work smart, not hard
www.austrian-writer.at

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (16.03.2009, 23:45)
Hallo, Madison.

Madison hat geschrieben:
Ich scheitere schon bei der Auswahl der Kategorie :lol: Was für eine Kategorie habt ihr den gewählt?


Kunst & Kultur ist für eine Buchveröffentlichung immer geeignet. thumbbup

Beste Grüße,
Thorsten

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (17.03.2009, 10:56)
Juhu, ich war fleißig und habe ca. 7 Presseverteiler nach euren Tipps mit meiner Buchneuerscheinung befüllt. Keine Beanstandungen mehr, ich bin online cheezygrin
Daaaaaankeschön!

Lg Ulrike

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (17.03.2009, 11:05)
Hallo, Ulrike.

Freut mich zu lesen! thumbbup

Wo sind die Links zu den Meldungen?!? :D

Beste Grüße,
Thorsten

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (17.03.2009, 11:47)

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.