BoD Fun Fragen

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Aurum

BoD Fun Fragen

von Aurum (27.03.2009, 18:05)
- 24 Expl.: 12.24 EUR
25 - 99 Expl.: 7.91 EUR
100 - 199 Expl.: 6.40 EUR
200 - Expl.: 5.46 EUR
Ladenpreis 0.00
Marge netto -4.58

Einmalige Konvertierungskosten für den Auslandsvertrieb (optional): 9.90 EUR inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen USt. (zzt. 19%).

Hallo an Euch!

Ich wollte mein Buch nun einmal in BoD Fun veröffentlichen, habe den Vertrag aber nicht abgeschickt, weil mir zwei Sachen merkwürdig vorkamen. Weiß einer darüber Bescheid?

Bei den Preisen zum Buch steht zum Beispiel eine Marge von Minus 4,58 Euro. Ich habe das Buch nicht für den Buchshop freigegeben, wollte ich dazu sagen.

Dann stand da noch etwas im Vertrag von einmaligen Konvertierungskosten in Höhe von 9,90 Euro. Muss ich die auch bezahlen? Oder muss das nur bei BoD Classic bezahlt werden? Oder muss das beantragt werden? Weil da optional steht und nirgends ist ein Kästchen, wo ich das anklicken könnte oder ablehnen.

Hm,hm,hm book:

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (27.03.2009, 23:04)
Hallo Johanna,

ich habe es eben getestet. Du musst doch versehentlich angeklickt haben, dass das Buch über den BoD-Shop zu kaufen sein muss. Dein Betrag erscheint bei mir, wenn ich 176 Seiten habe und über den Shop verkaufen will, sonst steht nichts über eine Marge da.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Aurum

Re:

von Aurum (28.03.2009, 07:25)
Judith hat geschrieben:
Hallo Johanna,

ich habe es eben getestet. Du musst doch versehentlich angeklickt haben, dass das Buch über den BoD-Shop zu kaufen sein muss. Dein Betrag erscheint bei mir, wenn ich 176 Seiten habe und über den Shop verkaufen will, sonst steht nichts über eine Marge da.

Grüßle,
Judith


Hm, dann muss ich noch einmal durchklicken und genau nachsehen. Danke Judith.

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2009, 13:02

Re:

von Eisbär (30.03.2009, 22:09)
Wie lange dauert das eigentlich, wenn man bei Fun ein Projekt hochlädt und es gleich bestellt, bis man das Paket im Briefkasten hat?

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (30.03.2009, 23:42)
So grob geschätzt zwei Wochen, +/- eine Woche.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Tom
Beiträge: 119
Registriert: 08.01.2009, 01:30

Re:

von Tom (01.04.2009, 00:55)
Ich habe auch eine paar Fragen zu Bod Fun:

1.) Ist dabei die Mindestvertragslaufzeit auch 5 Jahre? (Aus der Website geht das leider nicht ganz eindeutig hervor, oder ich habe es nicht gefunden.)

2.) Könnte man zum Testen erst ein Buch als BoD Fun hochladen und es dann später in BoD Classic umwandeln?

3.) Falls ja, wie wäre das dann mit der ISBN und der Aufage? Würde dann bei der zur Classic "aufgerüsteten" Variante gleich 2. Auflage stehen, wenn das Buch erscheint?
Neid ist eine häßliche, aber zumindest sehr aufrichtige Art der Anerkennung.

Viele Grüße vom Tom

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (01.04.2009, 01:46)
1.) Nein, Kündigung jederzeit monatlich möglich. Wenn du sofort kündigst, zahlst du auch keine Systemgebühr.

2.) Ja

3.) Nein

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Tom
Beiträge: 119
Registriert: 08.01.2009, 01:30

Re:

von Tom (01.04.2009, 22:53)
Danke!
Neid ist eine häßliche, aber zumindest sehr aufrichtige Art der Anerkennung.



Viele Grüße vom Tom

Tom
Beiträge: 119
Registriert: 08.01.2009, 01:30

Re:

von Tom (01.04.2009, 22:53)
Danke! thumbbup
Neid ist eine häßliche, aber zumindest sehr aufrichtige Art der Anerkennung.



Viele Grüße vom Tom

Benutzeravatar
K-l-a-u-s
Beiträge: 12
Registriert: 28.05.2008, 18:42
Wohnort: Oldenburg

Re:

von K-l-a-u-s (20.05.2009, 17:38)
Wo löscht man denn die Fun-Projekte?

Ich suche seit Stunden, finde die Option aber nicht. In der Hilfe steht auch nix.
Was soll man da machen?
An den BOD-Service schreiben?


Gruß,

Klaus

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (20.05.2009, 21:51)
Hallo Klaus,

genau, eine E-Mail oder einen Brief mit der Kündigung an BoD schicken.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.