Wer möchte sich an folgender Marketingaktion beteiligen?

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Ursula Prem (Moderator)

Wer möchte sich an folgender Marketingaktion beteiligen?

von Ursula Prem (Moderator) (03.04.2009, 15:00)
Liebe Autorinnen und Autoren,

neben meinen anderen Websites betreibe ich das Portal http://www.newsandbuy.de. Dieses ist konzipiert als eine Art "Zubringer" für meine Buchseite. Newsandbuy bietet u.a. einen Newsletter, an dessen Abonnenten ich in unregelmäßigen Abständen kostenlose E-Books versende, die dann u.a. Buchwerbung enthalten. Auch nach dem Versand des Newsletters sind die E-Books als kostenloser Download hier erhältlich:
http://www.newsandbuy.de/download.htm.

Und nun mein Vorschlag:
Da ich demnächst ein neues E-Book herausbringen möchte, das wiederum BoD-Titel zum Thema haben wird, möge einfach jeder, dessen Buch ich im E-Book vorstellen soll, seine/n Titel (mit Klappentext und ISBN) in diesem Thread posten, (bis Ende der nächsten Woche).
Nach Fertigstellung geht das Werk an alle Newsletterabonnenten. Sie können es aber auch gerne zum kostenlosen Download auf Ihrer eigenen Website anbieten. Wer sich schon mal ansehen möchte, wie das E-Book in etwa aussehen wird, dem empfehle ich das E-Book Nr. 6 zum Download.

Wer sich an dieser kostenlosen Aktion beteiligen möchte, kann sich auch gerne auf newsandbuy.de für den Newsletter eintragen, (alle anderen natürlich auch!) cheezygrin In diesem Falle erhalten Sie das E-Book automatisch nach Erscheinen.

Liebe Grüße,

Ursula Prem

Benutzeravatar
Valerie J. Long
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2008, 16:20
Wohnort: Wiesbaden

Re:

von Valerie J. Long (03.04.2009, 15:35)
Gilt das für alle BoD-Systeme?

Das Herz der Löwin - ISBN 978-1-4092-3555-2
Am Abend ihrer geplanten Verlobung erschießt ein Killer den Freund der jungen Systemprogrammiererin Zoe Laforge. Auf der Flucht vor dem Killer und falschen Polizisten gerät sie immer tiefer in einen Strudel der Gewalt, schon bald steht ihre gesamte Existenz auf dem Spiel. Im Zeugenschutzprogramm findet Zoe eine neue Identität und einen neuen Job. Zunächst scheint es, als seien ihre Fähigkeiten als Hacker gefragt, doch plötzlich trachtet man ihr nach dem Leben. Zoes kämpferische Talente überraschen ihre Teamkameraden, noch mehr aber die Daten über einen Terrorakt noch nicht dagewesenen Ausmaßes, die sie erbeutet hat. Und nur Zoe hat die Möglichkeit, diesen noch zu vereiteln.
Verfügbar z.B.: http://www.amazon.co.uk/Das-Herz-Lowin-Valerie-Long/dp/1409235556
Kontakt zu mir: zoe.lionheart@googlemail.com

Wenn das geht, dann sage ich ganz herzlich Danke sehr!

Liebe Grüße,
Valerie

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (03.04.2009, 17:12)
Ich wäre auch dabei:

Gerhard Philipp: Auf der Suche nach der Realität: Eine philosophisch-naturwissenschaftliche Reise an die Grenzen unserer Welt, des menschlichen Denkens und die Suche nach Gott

Klappentext: Die Farben, die wir in unserer Realität sehen, gibt es in Wirklichkeit nicht. Sie entstehen nur in unserem Gehirn. Ebenso Geräusche und Gerüche, die wir wahrnehmen. Ein Hund sieht unsere Welt anders, als eine Fledermaus oder ein Delphin.

Aber wie sieht unsere Welt dann wirklich aus? Gibt es eine objektive Wirklichkeit? Wie real ist unsere Realität? Ist das Universum unendlich und gab es tatsächlich einen Anfang? Was aber war vor diesem Anfang? Nichts? Kann aus Nichts etwas entstehen?

Unsere Welt und auch wir bestehen nach wissenschaftlicher Auffassung aus Atomen, doch was sind diese Atome? Teilchen oder Wellen. Was also sind wir? Was ist das Ich, das uns von anderen unterscheidet und wo finden wir es? Besteht unsere Welt tatsächlich aus Materie? Aber was ist Materie? Was ist Raum und gibt es die Zeit wirklich?

Was ist diese Welt in der wir leben? Eine Illusion, ein Traum oder nur ein Computerprogramm im Zentralrechner Gottes?

ISBN: 978-3833493294

Falls du ein Coverbild brauchst, sag mir Bescheid.
Herzliche Grüße
Gerhard

_________________________________

Die Welt ist anders, als sie uns erscheint. "Auf der Suche nach der Realität" , ISBN 978-3833493294

www.GerhardPhilipp.de

Ursula Prem (Moderator)

Re:

von Ursula Prem (Moderator) (03.04.2009, 19:26)
Gerhard hat geschrieben:
Falls du ein Coverbild brauchst, sag mir Bescheid.


Vielen Dank! Coverbilder kann ich mir von BoD oder Amazon abkopieren.

Grüße, Ursula

Ursula Prem (Moderator)

Re:

von Ursula Prem (Moderator) (03.04.2009, 19:27)
Valerie J. Long hat geschrieben:
Gilt das für alle BoD-Systeme?

Das Herz der Löwin - ISBN 978-1-4092-3555-2
Am Abend ihrer geplanten Verlobung erschießt ein Killer den Freund der jungen Systemprogrammiererin Zoe Laforge. Auf der Flucht vor dem Killer und falschen Polizisten gerät sie immer tiefer in einen Strudel der Gewalt, schon bald steht ihre gesamte Existenz auf dem Spiel. Im Zeugenschutzprogramm findet Zoe eine neue Identität und einen neuen Job. Zunächst scheint es, als seien ihre Fähigkeiten als Hacker gefragt, doch plötzlich trachtet man ihr nach dem Leben. Zoes kämpferische Talente überraschen ihre Teamkameraden, noch mehr aber die Daten über einen Terrorakt noch nicht dagewesenen Ausmaßes, die sie erbeutet hat. Und nur Zoe hat die Möglichkeit, diesen noch zu vereiteln.
Verfügbar z.B.: http://www.amazon.co.uk/Das-Herz-Lowin-Valerie-Long/dp/1409235556
Kontakt zu mir: zoe.lionheart@googlemail.com

Wenn das geht, dann sage ich ganz herzlich Danke sehr!

Liebe Grüße,
Valerie


Na klar geht das! Dadurch wird das E-Book noch bunter. Abwechslung ist schließlich das halbe Leben! :-)

g.c.roth

Re:

von g.c.roth (03.04.2009, 19:32)
thumbbup Da geh ich mit!

    Autor: g.c. roth
    Titel: "Bestatten, mein Name ist Tod!"
    Untertitel: Friedhofsgeschichten aus dem Leben gerissen
    Format: DIN A5, 92 Seiten
    ISBN: 3837057984


"Meine Geschichten enthalten immer einen realen Kern. Manche geraten während sie geschehen zu einem Desaster, andere erst, wenn ich sie aufschreibe."

Klappentext: Kuriose, grausige und ungeklärte Todesfälle — Bestatter wissen mehr, als sie laut sagen.

Die beiden urigen Bestatter, die sich regelmäßig auf ihrem Friedhof treffen, geben freimütig die Geheimnisse “ihrer Kunden" preis.

Dabei wird offenbar, dass so manches Grab, das nach außen einen ganz
normalen und netten Eindruck macht, ein grausiges Geheimnis hütet.

(Grundlage der Storys sind tatsächliche Todesfälle, die von Insidern der Bestattungsszene stammen. )
Leseprobe und Videolesung auf http:www.wortschmiede-roth.de

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (03.04.2009, 19:50)
Hallo Ursula,

ich mache natürlich wieder mit ... du bist eine Fundgrube an Ideen ... weiter so thumbbup

LG,

Lisa


Titel: Tomaten à la rabbiatta: Als ich noch Panikattacken, Zwänge und Depressionen hatte ... (Taschenbuch)

Autorin: Lisa Coccinella
Taschenbuch: 144 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (8. Dezember 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3837076458
ISBN-13: 978-3837076455

Klappentext:

Als waschechte Italienerin liebt Lisa Tomaten. Doch schon beim Einkaufen fangen die Probleme an. Soll sie die Tomate links nehmen oder die daneben? Was sich bis jetzt noch harmlos anhört, artet in stundenlanges Grübeln und Auswählen aus. Endlich sind die geliebten Tomaten gekauft und liegen in der Einkaufstasche, doch dann geht die Odyssee weiter. Für den kurzen Heimweg benötigt Lisa Stunden. Immer wieder muss sie den Weg zurücklaufen. Vor und zurück - denn Lisa leidet unter Zwängen. Eine kleine Stimme im Ohr redet ihr ständig ein, sie müsse den Weg unbedingt RICHTIG gehen, sonst passiert etwas Schreckliches. Und so versucht sie, es wieder und wieder richtig zu machen, bis sie in völliger Erschöpfung nach einem halben Tag - für einen kurzen Einkauf von vier Tomaten - endlich zu Hause ankommt! Doch damit nicht genug. Furchtbare Ängste füllen sie in jeder Sekunde des Tages aus: Angst vor einem Herzinfarkt, Angst, einen Hirntumor zu haben, Angst zu ersticken. Sie kennt alle Krankenhäuser im Frankfurter Raum von innen, ein EKG pro Woche ist Pflicht, ihr Hausarzt ist ratlos. Der Teufelskreis aus Ängsten, Zwängen und Depressionen schnürt sich mehr und mehr zu, bis Lisa kaum mehr in der Lage ist, alltägliche Dinge zu tun. Ob duschen, arbeiten gehen, schlafen oder essen: Die Krankheit hat sie überall im Griff, ein normales Leben ist nicht mehr möglich. Mit viel schwarzem Humor, der einem trotz des ernsten Themas fortwährend ein Grinsen ins Gesicht zaubert, beschreibt Lisa diese Zeit und wie es zur glücklichen Wendung kam. Eine wahre Geschichte.

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (03.04.2009, 22:20)
Hallo Ursula,
eine gute Idee und probieren muss man ja alles, was zum Erfolg führen könnte :wink:

Hier sind meine Buchdaten:

›Wurzeln für Lisa‹ Cornelia Oehlert

ISBN: 978-3-8370-4197-2
Taschenbuch
Seiten: 108
Preis: € 9,90
www.cornelia-oehlert.de

»Kinder gibt man nicht weg«, lautet das kategorische Urteil der meisten Menschen, wenn sie erfahren, dass eine Mutter ihr Kind zur Adoption freigegeben hat. Was sie nicht hinterfragen, ist die Geschichte dazu. Die Autorin hat die Geschichte einer solchen "Rabenmutter" aufgeschrieben. Es ist ihre eigene. Mit dem Buch versucht sie das Negativimage von Herkunftseltern, und Herkunftsmüttern im Besonderen, gerade zu rücken. Ein fesselndes Büchlein, für das man sicher mehr Zeit zum Verdauen benötigt, als zum Lesen selbst!


Viel Erfolg für Dein Buchprojekt!

LG,
Cornelia

Benutzeravatar
wortgerecht
Beiträge: 92
Registriert: 11.03.2009, 12:59
Wohnort: 71546 Aspach

Re:

von wortgerecht (04.04.2009, 09:01)
Hallo Ursula,

super!!!!!!!

Ich schließe mich an:

Autor: Ulrike Parthen
Titel: Das Klo an Terminal 3: ... und was dieses "stille Örtchen" mit vier Pfoten aus Mallorca zu tun hat
Broschiert: 144 Seiten
Verlag: Books on Demand Gmbh (März 2009)
ISBN-10: 3837022137
ISBN-13: 978-3837022131
Preis: 13,90 Euro
www.wortgerecht.de

Klappentext
Es gibt Menschen, die verbringen den Heiligen Abend gemütlich zu Hause mit Geschenken und geschmücktem Tannenbaum. Oder eben solche, die in einem Tierheim auf Mallorca im Matsch stehen und Hunde streicheln. Diese eigentümliche Gattung von Mensch nennt man auch Tierschützer. Ulrike ist einer davon. Auf humorvolle Art beschreibt sie ihre spannenden, lustigen wie auch sehr berührenden Erlebnisse mit ihren „Tierschutz-Kindern.“ Da wäre beispielsweise die kuriose Autofahrt mit der riesigen Elli, die sich partout die Mittelkonsole zum Transport gewählt hat. Oder der Ausnahmezustand am Stuttgarter Flughafen, als fünf kleine Welpen bei ihrer Ankunft nebst ihren überaus nervösen Familien für Schweißperlen auf der Stirn sorgen. Nicht zu vergessen sind die eigenen Vierbeiner, die das chaotische Leben von Ulrike komplettieren: Teddy stibitzt Hasenfutter, Fischfutter und Ohrenstöpsel und beschwert sich auf diese Weise über seinen ewig knurrenden Magen. Emma hilft bei der Hausarbeit, indem sie mit dem Besen kämpft und Frauchens Palme eigenständig um einige Palmwedel kürzt. Oder Everybodys Darling Fussel, die bei keiner Vorkontrolle fehlen darf und sich dabei klammheimlich gern auch schon mal mit fremden Hunden in fremden Ehebetten vergnügt. Ein Buch mit zahlreichen Fotos, das dem Leser fortwährend ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert, gleichermaßen jedoch auch tief die Herzen berührt.

Anna-Lena
Beiträge: 322
Registriert: 28.09.2008, 22:20
Wohnort: Berliner Umland/ Land Brandenburg

Super Idee

von Anna-Lena (04.04.2009, 10:13)
Danke dafür!!!!

Autor: Gaby Bessen Titel: Schillernd wie Seifenblasen
zeigt sich das Leben Untertitel: Geschichten ganz nah am Leben....

Verlag: Book on Demand, Januar 2009
120 Seiten, 9,90 €

ISBN: 978-3-8370-9040-6

Klappentext: Seifenblasen erfreuen mit ihrer bunten Farbenpracht.
Sie können auch platzen wie die Träume unseres Lebens.
Ganz nah am Leben bewegen sich die Geschichten dieses Buches.
Sie laden ein zum Träumen, Lachen und Nachdenken.

Leseproben unter:
http://annalenaslesestuebchen.wordpress.com/ - Buchveröffentlichung


Ein sonniges Wochenende
wünscht
Anna-Lena
http://annalenaslesestuebchen.wordpress.com/

Schillernd wie Seifenblasen ISBN-13:978-3-8370-9040-6


Carpe diem.

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (04.04.2009, 12:06)
Wenn noch ein Plätzchen frei ist, möchte Batty auch dabei sein

Titel: Battys Reise von Bielefeld nach Amsterdam
Untertitel: Ein Reiseführer nicht nur für kleine Fledermäuse
Autor: Cornelia Aistermann

Verlag: BoD Norderstedt
ISBN: 9783837016291
Seiten: 136, davon 14 mit Fotos
Preis: 11,90

Klappentext:
Batty, eine kleine Zwergfledermaus aus Bielefeld, hat die Reiselust gepackt.
Sie reist nach Amsterdam und erkundet mit der holländischen Maus Kaas die Stadt.
Einige Sehenswürdigkeiten wie der Hauptbahnhof, der Königliche Palast, eine Geheimkirche, das Anne-Frank-Haus und viele mehr werden vorgestellt.
Die teilweise heiteren und merkwürdigen, teilweise ernsten Geschichten dahinter und wissenswerte Dinge dazu werden erzählt.
Eine Grachtenrundfahrt darf natürlich nicht fehlen. Mit der Ratte Ratz wird diese zu einem lustigen Erlebnis.
Fotos zeigen die wichtigsten SEhenswürdigkeiten.
Neben Amsterdam lernt man auch noch Bielefeld etwas kennen. Und immer wieder zeigt sich: Bielefeld und seine Umgebung sind gar nicht soweit entfernt von Amsterdam.


Danke!

Habe eben die magische Kugel bei Dir entdeckt, habe nun auch von meiner Seite einen LINK zu den 'Zaubertehater' gesetzt. Paßt gut, Batty sieht in der Kugel den Vollmond. Bei den LINK-Angebot der Seitenbetreiber ist die Kugel auch noch passend gelb.

Viele Grüße
Cornelia

augustina
Beiträge: 58
Registriert: 30.09.2007, 13:29
Wohnort: Dresden

Re:

von augustina (04.04.2009, 16:20)
Hallo Ursula,

das ist wirklich eine tolle Idee. Willst du mein Buch mit aufnehmen?

Titel: Die Regenmantelfrau
Untertitel: ... von der Verdrängung einer unbändigen Leidenschaft
Umfang: 282 Seiten
Preis: 19,00 EUR

ISBN-13: 9-783-837-07579-3

Infos und Textproben: www.regenmantelfrau.de

Klappentext: Als er ihr seine Leidenschaft für gummierte Regenmäntel offenbart, reagiert sie vernichtend. Von wachsenden Scham- und Schuldgefühlen in eine Demutshaltung gedrängt, steigern sich seine Ängste und seelischen Zwänge bis zur Selbstverleugnung. Unfähig, sich gegen die Dominanz seiner Frau zu wehren, mutiert die Ehe zu einem Lügengespinst. Die Katastrophe ist absehbar.

War es wirklich ein Unfall? Oder hatte Martin Dorn Gründe, seine Frau absichtlich zu Tode zu brinen?

Ergänzung: Ein bizarrer, aus der Sicht des Mannes geschriebener Eheroman, der auf sensible Weise das Thema fetischistische Neigungen streift.

Vielen Dank und liebe Grüße

augustina
"Die Regenmantelfrau ... von der Verdrängung einer unbändigen Leidenschaft"

www.regenmantelfrau.de

Benutzeravatar
greatK
Beiträge: 113
Registriert: 29.12.2007, 19:17
Wohnort: Kleve

Re:

von greatK (04.04.2009, 17:54)
Hi,

wirklich tolle Sache. Danke

Hier meine Daten:

Autor: Kevin Winterberg
Titel: Azalea - 17 Sekunden Leben
Seiten: 164, Paperback
Verlag: Books on Demand GmbH (2. Auflage)
ISBN: 978-3-8370-6364-6
Preis: 9,99 Euro
http://www.azalea-roman.de

Klappentext
„Mein Name ist Melissa. Ich bin tot.“
Erst im Tod bekommt die junge Melissa die Chance, über ihr
völlig aus den Fugen geratenes Leben nachzudenken und
endlich zu begreifen, was „Leben“ wirklich bedeutet.
Bloß wie ist sie gestorben, was erwartet sie im Leben nach dem
Tod und wie kann sie mit sich selbst Frieden schließen?
In der Welt nach dem Tod will Melissa gänzlich neu beginnen
und vertraut sich Fremden an, die bald zu Freunden werden.
Doch auch dieses Leben gleitet ihr, ohne dass Melissa es realisiert,
zunehmend aus der Hand und droht abermals ein tragisches
Ende zu erleiden ...

Nadja
Beiträge: 25
Registriert: 14.12.2008, 18:39
Wohnort: Schweiz

Re:

von Nadja (05.04.2009, 09:13)
Hallo Ursula,

Die Idee gefällt mir sehr gut. Ich würde gerne mitmachen.

Autorin: Nadja Herger
Titel: Verborgene Ruinen
Seiten: 324, Paperback
Verlag: Books on Demand GmbH (1. Auflage)
ISBN: 978-3-8370-7027-9
Preis: 25,90 Euro

Meine Homepage: http://nadja.isonline.ch

Klapptext:
In der Schweiz wird der berühmte Maya-Forscher Marius Sander entführt.
Die Entführung scheint im Zusammenhang mit einem über 500 Jahre
alten Schriftstück zu stehen. Alle Spuren führen nach Mexiko.
Ilaria Sander, die Tochter des verschwundenen Forschers, macht sich mit
Hilfe des Mitarbeiters ihres Vaters und einem Touristenführer auf die
Suche nach Marius Sander.
Eine wilde Verfolgungsjagd durch Yucatán beginnt...


Vielen Dank,
Nadja
Verborgene Ruinen - Auf der Spur einer faszinierenden Kultur
http://nadja.isonline.ch/
http://www.verborgene-ruinen.blogspot.com/

Dozen-Roses

Re:

von Dozen-Roses (05.04.2009, 09:30)
Hallo - da mache ich doch glatt mit, wenn ich darf. cheezygrin

Verdammt ich lieb´ Dich
Renate Alice Frerichs
Books on Demand GmbH Norderstedt
ISBN-13: 978-3-8370-5921-2
204 Seiten / Paperback / 12,90 €uro


Klappentext

Wenn es eine - nein die - außergewöhnlichste Liebesgeschichte überhaupt gibt, dann ist es diese. Paula, die bisher durch das Leben gepilgert war und mit siebzehn Umzügen schon etliche Rekorde aufstellte, hat plötzlich einen Landwirt an der Angel. Selber schon frühes Mittelalter und von Panik über das Fristen eines einsamen Daseins im Alter ergriffen, heiratet Paula Bruno und zieht aufs Land. Dort bekommt sie es schnell mit der Suppenküche der Ureinwohner und deren Intoleranz jedem Neuling gegenüber zu tun. Steht da doch eines Tages ein Schelm von " ... und führe uns nicht in Versuchung" vor der Tür. Eine große Verliebung ist fällig, raunt das Schicksal ihr zu. Und das mit dem Häuptling des Nachbarortes! Kann so etwas gut gehen? Oder kommt das Sprichwort des Pastors zu tragen, dass jedes Jahr eine andere Sau durchs Dorf gejagt wird? Abwechslung der humorvollen Art bringen auch ein verwirrter Patient sowie der Schutzengel Balthasar ins Spiel.
Bewaffnen Sie sich mit etlichen Paketen Taschentücher, um der Lach- und Weintränen Herr zu werden.

http://www.bod.de/index.php?id=296&objk_id=68168

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.