Hilfe!-Erfahrung mit winterwork.de

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Hilfe!-Erfahrung mit winterwork.de

von autoranton (08.04.2009, 20:53)
Hi,

Ich plane eine Kleinauflage von einem Buch bei einem Bod-Verlag der
winterwork heißt.
Hat jemand Erfahrung damit gemacht? Wie ist die Qualität etc.?

Die Kosten sind sehr niedrid. Um vieles billiger als bei BOD.

Ich habe nicht aus der HP entnehmen können, ob ich vertraglich an etwas gebunden wäre, versteckte Kosten etc.

Also hat jemand irgendwie Erfahrung mit winterwork gemacht oder von denen etwas gehört?
www.winterwork.de




www.antoncos.de
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -
Johann Paul Friedrich Richter

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (08.04.2009, 21:03)
Hallo,

wie hoch sind denn die Kosten?
Die erfährt man nur nach Anfrage mit einer email wenn ich das richtig gelesen habe.

Von einer ISBN Nummer wird auf der Homepage auch nicht viel erwähnt.
Von einer Anbindung an den Buchmarkt steht auch nix drin.

Was hilft ein billiges Buch wenn es keiner kaufen kann?

Für eine schnelle Auflage ohne ISBN und Buchmarktanbindung würde ich www.epubli.de empfehlen, ansonsten BOD

Gruß Richard
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (08.04.2009, 21:06)
Den Buchpreis können Sie unter Buchkalkulation berechnen
Link: http://www.winterwork.de/kalk_formular.php

ISBN bekomme ich irgendwie schon.

Na ja ich will einfach nur wissen ob ich Schrott bestelle :)


Danke für die schnelle Antwort



www.antoncos.de
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 176
Registriert: 28.07.2007, 16:08
Wohnort: Schwelm

Re:

von Yuki (08.04.2009, 21:07)
Ich hatte diesen Anbieter auch schon von längerer Zeit mal im Auge.

Das was die Buchkalkulation herausgibt klingt gut, aber es ist mit einer ISBN? Darüber fand ich damals und jetzt auch nichts.

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (08.04.2009, 21:16)
Wirklich doll ist der Preis nicht. Außerdem scheint das kein Verlag zu sein.

Ich denke, bei einer normalen Digitaldruckerei geht das billiger.
Rund 7,20 € für ein 250 Seiten Taschenbuch (Beispiel) bei 50 Auflage ist zu teuer. MwSt kommt auch noch drauf.


Gruß
Hakket

holz

Re:

von holz (08.04.2009, 21:58)
Hakket (Moderator) hat geschrieben:
Rund 7,20 € für ein 250 Seiten Taschenbuch (Beispiel) bei 50 Auflage ist zu teuer. MwSt kommt auch noch drauf.
Gruß
Hakket


also ich komme auf 5,78 euro (MWSt incl.) bei 250 seiten, 50er Auflage, A5.
100er Auflage = 4,71 euro, 200er Auflage = 3,83 euro

ist vom ursprung eine druckerei, später kam noch die edition winterwork dazu (mit buchshop und vermutlich ISBN, über diese bod-variante einfach beim chef winter per mail nachfragen).

bei reiner nutzung als druckerei entstehen keine versteckten kosten oder bindungen, auch keine monatlichen lagergebühren (nachdruck jederzeit möglich). entsprechende vorarbeiten (incl. ISBN) leistest du aber selbst. druckqualität und verarbeitung ist i.O.
für die anbindung an den buchhandel musst du dann auch sorgen.
Zuletzt geändert von holz am 09.04.2009, 07:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (09.04.2009, 00:14)
Bei 50 Büchern A5 komme ich auf 7,41 Euro incl. MWSt. Dabei habe ich natürlich 90 g und veredelten Umschlag gewählt, weil man sonst ja nicht mit BoD vergleichen kann. Wenn man 50 BoD Fun-Bücher mit 250 Seiten bestellen würde, kämen sie auf jeweils 11,32 Euro.

Wenn man Bücher nur für den Eigenbedarf will, ist das sicher eine gute Lösung. Aber wenn man sie verkaufen will, würde ich nicht auf die Buchhandelsanbindung von BoD verzichten wollen.

Und wenn man gleich alles selbst machen möchte, dann wäre vermutlich eine Stadt-Land-Wiesen-Druckerei und höhere Auflage besser und günstiger.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

holz

Re:

von holz (09.04.2009, 07:53)
Judith hat geschrieben:
Bei 50 Büchern A5 komme ich auf 7,41 Euro incl. MWSt. Dabei habe ich natürlich 90 g und veredelten Umschlag gewählt, weil man sonst ja nicht mit BoD vergleichen kann. Wenn man 50 BoD Fun-Bücher mit 250 Seiten bestellen würde, kämen sie auf jeweils 11,32 Euro.

Wenn man Bücher nur für den Eigenbedarf will, ist das sicher eine gute Lösung. Aber wenn man sie verkaufen will, würde ich nicht auf die Buchhandelsanbindung von BoD verzichten wollen.

Und wenn man gleich alles selbst machen möchte, dann wäre vermutlich eine Stadt-Land-Wiesen-Druckerei und höhere Auflage besser und günstiger.

Grüßle,
Judith


mit sitz in grimma ist das eine stadt-land-wiesen-druckerei.
wenn du gleich 500 drucken lässt, macht das bei 90g cream-papier 3,83 euro pro stück und eine gut gefüllt garage.

alternative wäre bookstation.de

anitascha
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2009, 20:53
Wohnort: Kemberg

Winterwork - gute Erfahrung

von anitascha (20.04.2009, 21:00)
Also ich habe mit Winterwork ein Kinderbuch mit Farbseiten gestaltet und bin sehr zufrieden. Auch mein nächstes Buch werde ich dort drucken lassen. Die Kosten sind wirklich nicht hoch. Außerdem kann man sie online im Voraus errechnen lassen. Genau diese errechneten Kosten habe ich anschließend auch bezalht. Mit der Qualität war ich durchaus zufrieden.
Mein Verein hat schon andere BoD ausprobiert, aber wir sind alle bei winterwork hängen geblieben.
Außerdem pflegt der Inhaber gute Kontakte mit seinen Autoren.
Kurz - ich empfehle es wirklich!!! :lol:

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.