Menno, warum sind die Seiten so voll???

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Menno, warum sind die Seiten so voll???

von boddy (12.05.2009, 15:12)
Liebe Freunde,

es ist zum Verzweifeln:

Das Buch ist fertig. Ich formatiere die Seite. Mit meinem Mac. Was passiert? Wenn ich 12x19cm eingebe, wird die Seite so klein, dass nur wenige Zeilen nur noch zu sehen sind, weil die Schrift so irre groß wirkt. Dabei reden wir hier über Book Antiqua 12, also echt eine okaye Schrift.
Was mache ich falsch?
Die Daten stimmen eigentlich, auch die Seitenränder, aber wnen ich mir die Seite dann anschaue, wirkt es so, als passe nur ein Satz auf eine ganze Seite.
Wer weiß Rat???

boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Re:

von boddy (12.05.2009, 19:50)
Jetzt kommen weitere Probleme hinzu:

Wenn ich einen Absatz mache, rutscht der Absatz gleich mal zwanzig Zeilen abwärts.

Und in einem Gedicht ist der Zeilenabstand ein anderer auf der einen als auf der anderen Seite?!?

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5972
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re:

von Siegfried (12.05.2009, 20:51)
Da meine Glaskugel gerade zur Reparatur ist: Womit hast du den Text gesetzt (Textverarbeitung; Layout-Programm)?

LG
Siegfried
Korrektorat: 1,- Euro zzgl. 19 % USt. pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Re:

von boddy (12.05.2009, 21:02)
LayOut Programm???

Ich sitze an einem MacBook Pro und arbeite mit Word:mac 2008.

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5972
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re:

von Siegfried (12.05.2009, 22:15)
Ich habe bei mir (Word unter Windows) eine Seite 12 x 19 cm eingerichtet (oben , unten und außen 1,7 cm Rand, innen 2 cm Rand). Mit Book Antiqua 11pt bekomme ich etwa 45 Zeichen in eine Zeile bei 32 Zeilen je Seite. Bei 12pt sind es ca. 35 Zeichen und 28 Zeilen.

Kann es sein, dass du bei dir Formatvorgaben für den Fließtext eingestellt hast, dein Text also nicht als Standard oder als Textkörper definiert ist? Insbesondere die größe Lücke beim Absatz lässt so etwas vermuten. Prüf mal nach, wie deine Vorgaben unter "Format" --> "Absatz" aussehen. Bei "Abstand" --> "vor" bzw. "nach" sollte da eine 0 stehen.

LG
Siegfried
Korrektorat: 1,- Euro zzgl. 19 % USt. pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (12.05.2009, 23:38)
Hallo,

bei den umwerfend genauen Problembeschreibungen lässt sich vermutlich leichter eine Nadel im Heuhaufen als die Ursache der Formatierungsprobleme finden.

Manches deutet darauf hin, dass "Absätze nicht trennen" aktiviert wurde. Oder auch Registerhaltigkeit, wobei ich nicht weiß, ob Word das überhaupt bietet.

Beste Grüße,

Heinz.

boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Re:

von boddy (13.05.2009, 12:46)
Okay,

jetzt beginne ich nochmal von vorne.
Ich will ein Paperback 12x19cm machen.
Ich gehe auf "Seite einrichten", "benutzerdefinert" und gebe 12x19 ein. Wie groß sind dann die Seitenränder? Jeweils 1,5cm?
Und dann das Papier in Word. Welche Schrift nehme ich am besten? Garamond? Wie groß? Und wieviele Zeilen ergibt das bei Euch? Und wieviele Zeichen pro Zeile?

Wer kann helfen?

boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Re:

von boddy (13.05.2009, 12:47)
@Siegfried
Jetzt erst sehe ich Deine Antwort. Du bist ein Schatz!
Ich probiere es jetzt sofort aus.

boddy
Beiträge: 23
Registriert: 06.05.2009, 07:32

Re:

von boddy (13.05.2009, 14:31)
So, jetzt habe ich es!
Ich habe einfach ein neues Dokument nach Siegfrieds Angaben erstellt, die Texte einzeln reinkopiert und dann formatiert.
Jetzt noch hochladen! Danke!

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.