Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe -

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe -

von autoranton (01.07.2009, 16:11)
Ich habe ein Problem:

Ich habe eine bildhübsche HP aber nur ca. 10 Gästebuch und Kommentareinträge.
Davon eins auf rumänisch von meiner Tante, ca 7 sind von Freunden weil ich sie darum bat und eins ist getürkt.

Wenn ich mir andere HP´s ansehe fange ich an zu flennen, denn die haben noch keinen Inhalt aber massenweise Greetings im Gästebuch.

Die Frage ist jetzt ernst gemeint:
Woran glaubt ihr liegt das? Ich habe den Besucher sogar Tipps für einen möglichen Eintrag gegeben.


Direktlink zu meinen Gästebuch:

http://autorantoncos.wordpress.com/gastebuch/
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -
Johann Paul Friedrich Richter

büchernarr

Re:

von büchernarr (01.07.2009, 16:16)
Hallo Anton,
die Schrift auf deiner Seite ist sehr klein und in grau auf schwarzem Grund. Für Leute mit schwachen Augen kaum lesbar. Dein Gästebuch habe ich mit etwas scroillen zwar gefunden, aber auch hier sind die Einträge nur sehr schwer zu lesen. Ich habe mich daher eines Eintarges enthalten.
Gruß
Bernd

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (01.07.2009, 16:16)
Hi Anton,
die Webseite ist übrigens echt gut. thumbbup

Aaaber, du erwartest einfach ein bisschen zu viel. Du stehst noch ganz am Anfang, hast noch keine wirklichen Veröffentlichungen vorzuweisen.

Frag dich doch mal selber: Es gibt derart viele Homepages im WWW, so dass man einfach den Überblick verliert. Wenn dich niemand kennt, wie soll er dich dann im Internet finden?
Es ist das gleiche wie mit Büchern. Wenn ein Buch niemand kennt, dann kauft er es nicht in Ermangelung des Daseins im Bewustsein des potenziellen Käufers. blink3 Oder so.

Es geht halt nicht von heute auf morgen. Bekannt zu werden ist harte Arbeit, vor allem dauert sie sehr laaange.

Kopf hoch, das wird schon.

Gruß
Hakket

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.07.2009, 16:19)
Ja das stimmt. Die Schrift ist aber nur auf eineigen Rechner zu grau und klein. Bei mir ist diese weiß und ok.

Ich wurde 10 mal anden Augen operiert (die nächste OP in den Herbstferien ), trage eine Brille mit 4 Prisma (habe kein räumliches sehen), ca 7 Dioptrien + links und rechts und ich kanns sehen.
Also muss es doch irgendwie klappen. ;)
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (01.07.2009, 16:26)
Also, wenn ich mich recht erinnere, hat es von mir bereits im Februar einen Eintrag bezüglich eines Deiner Gedichte gegeben - allerdings nicht im Gästebuch, sondern unter dem Text.
Wir "plaudern" jedenfalls hier weiter, denke ich... Einverstanden?
Neu im JBL-Literaturverlag: H. W. Grössinger, "Fallweise heiter, manchmal bewölkt" - Glossen, Feuilletons und Kurzgeschichten, die zum Schmunzeln verleiten und mitunter zum Nachdenken anregen wollen. Auch über Amazon erhältlich!

büchernarr

Re:

von büchernarr (01.07.2009, 16:27)
Ja, Anton,
das Wichtigste ist natürlich, dass du mit deiner Seite zufrieden bist, braucht ja sonst keiner drauf zu gucken.
Übrigens, deine Benotungsabfrage finde ich nicht besonders auf einer Website, aber das ist natürlich Geschmackssache.
Gruß und viel Erfolg für dich
Bernd

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.07.2009, 16:32)
hwg (Moderator) hat geschrieben:
Also, wenn ich mich recht erinnere, hat es von mir bereits im Februar einen Eintrag bezüglich eines Deiner Gedichte gegeben - allerdings nicht im Gästebuch, sondern unter dem Text.
Wir "plaudern" jedenfalls hier weiter, denke ich... Einverstanden?


Ja ich weiß ( Dein Eintrag hat mich richtig gefreut und hatte Sinn ). Nur:
Das ist einer von den paar ernst gemeinten.

Einige Einträge waren sogar beleidigend. Die habe ich dann gelöscht oder getürkt.
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

büchernarr

Re:

von büchernarr (01.07.2009, 16:35)
Hallo Anton,
löschen kann ich ja noch akzeptieren aber "getürkt", nein, das riecht so ein bisschen nach Betrug.
Gruß
Bernd

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.07.2009, 16:36)
cheezygrin
Türken tat ich nur einen bösen Kommentar. Habe ich auch schon längst gelöscht.

Kam vielleicht dramatischer rüber ...
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

chnuppesaager

Re:

von chnuppesaager (01.07.2009, 16:46)
Zitat autoranton:

"Türken tat ich nur einen bösen Kommentar. Habe ich auch schon längst gelöscht."

Ähm, Anton ... Du hast wohl einen Ausgleich schaffen wollen,
weil Dir die üblichen Lobhudeleien auf den Nerv gingen

cheezygrin cheezygrin cheezygrin

Nachträgliches Edit:

Aaahso, jetzt begreif ichs. Du hast einen bösen Kommentar von einem Besucher modifiziert - dacht schon Du hättest Dir selbst den fiesen Kommentar reingestellt. cool5

Grüsse,
Chnuppi

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.07.2009, 17:02)
Joop!
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

Benny
Beiträge: 122
Registriert: 13.07.2008, 14:53

Re:

von Benny (01.07.2009, 17:10)
Bei so tollen Thementiteln bin ich immer schon skeptisch was den Inhalt angeht und siehe da, es war auch so.

Zu wenig Gästebucheinträge... da brauch man wirklich
Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe -

blink3

AFV

Re:

von AFV (01.07.2009, 17:16)
Da schreit wer um Hilfe...
Ich habe nicht mal ein Gästebuch, und beschwere ich mich? Nein!

Literarischen Gruß

book: Jens

autoranton
Beiträge: 259
Registriert: 22.02.2009, 17:01

Re:

von autoranton (01.07.2009, 17:19)
Wenn du skeptischund dir sicher bist, dass hinter einer reißenden Aufmache sich nur leere Luft verbirgt, weshalb hast du reingeschaut und einen Kommentar abgegeben.

Kannst ja einen in meinem Gästebuch tun. :)

http://autorantoncos.wordpress.com/gastebuch/
- Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens. -

Johann Paul Friedrich Richter

büchernarr

Re:

von büchernarr (01.07.2009, 17:24)
Kannst ja einen in meinem Gästebuch tun.

Lohnt das oder wird gelöscht, wenn's nicht in den Kram passt, modifiziert (andere sagen getürkt dazu) wenn nicht genug GUTES gesagt wird?
Ehrlich gesagt, ich habe so etwas Zweifel am Sinn dieses Gästebuches.

Bernd

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.