Herzlich Willkommen

Erfahrt und diskutiert Neuigkeiten von BoD.


Benutzeravatar
FriederikeNielsen
Site Admin
Beiträge: 136
Registriert: 27.07.2009, 17:18

Herzlich Willkommen

von FriederikeNielsen (03.08.2009, 12:45)
Liebe Mitglieder, liebe Autoren,

herzlich willkommen im Autorenpool, der ab heute unter dem Dach von BoD weitergeführt wird. Die meisten von euch sind darüber ja schon informiert, und Heiner hat erklärt, wie es zu diesem Wechsel gekommen ist. Viele Mitglieder haben sich in den vergangenen Tagen an einer intensiven Diskussion über den Besitzerwechsel beteiligt. An dieser Stelle möchten wir noch einmal selbst auf die am häufigsten gestellten Fragen eingehen:

1) Warum hat BoD den Autorenpool übernommen? BoD hat schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt, ein eigenes Forum auf die Beine zu stellen. Zum einen stellt ein Forum eine ideale Plattform da, auf der sich Autoren untereinander austauschen, mit Ratschlägen und Tipps gegenseitig weiterhelfen und um Aufmerksamkeit für sich und ihre Bücher werben können. Zum anderen ermöglicht uns ein Forum den direkten Dialog mit unseren Kunden, so dass wir frühzeitig von Wünschen, Fragen und Problemen erfahren und darauf reagieren können.

2) Wer darf Mitglied im Forum sein? Nach wie vor ist das Forum offen für jeden, auch für solche Autoren, die bei anderen Verlagen publizieren.

3) Was ist mit Kritik an BoD und seinen Dienstleistungen? Konstruktive, sachliche Kritik sowie Meinungen und Verbesserungsvorschläge sind ausdrücklich erwünscht. Unser Ziel ist es, stetig besser zu werden, denn unser Erfolg hängt von dem Erfolg und der Zufriedenheit unserer Kunden ab.

4) Darf weiterhin über andere Selbstverlage geschrieben werden? Ja. Das Forum dient dem Austausch von Erfahrungen, solange sie authentisch sind und sich dahinter keine versteckte Werbung verbirgt.

5) Dürfen weiterhin die eigenen Bücher beworben werden, egal in welchem Verlag sie erschienen sind? Ja.

Wie ihr seht, wird sich außer dem offensichtlich neuen Layout nicht viel ändern. Wir freuen uns, dass Heiner weiterhin als Administrator tätig ist und die meisten bisherigen Moderatoren dem Wechsel offen gegenüber stehen. Wir hoffen, dass ihr dem Forum erhalten bleibt! Ursula wird weiterhin ihre Funktion als BoD-Botschafterin ausfüllen und bei Fragen weiterhelfen.

Wir freuen uns auf viele neue Mitglieder und einen weiterhin interessanten und für alle Mitglieder bereichernden Austausch!

Viele Grüße aus Norderstedt
Friederike

büchernarr

Re:

von büchernarr (03.08.2009, 13:32)
Hallo,

4) Darf weiterhin über andere Selbstverlage geschrieben werden? Ja. Das Forum dient dem Austausch von Erfahrungen, solange sie authentisch sind und sich dahinter keine versteckte Werbung verbirgt.

Das bedeutet aber dann, wenn ich einen anderen Verlag postiv erwähne, habe ich versteckte Werbun gemacht und der Beitrag fliegt wieder raus.
Darf ich Fremdverlage jetzt nur noch negativ erwähnen?

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (03.08.2009, 13:43)
Hallo,

büchernarr hat geschrieben:
Hallo,

4) Darf weiterhin über andere Selbstverlage geschrieben werden? Ja. Das Forum dient dem Austausch von Erfahrungen, solange sie authentisch sind und sich dahinter keine versteckte Werbung verbirgt.

Das bedeutet aber dann, wenn ich einen anderen Verlag postiv erwähne, habe ich versteckte Werbun gemacht und der Beitrag fliegt wieder raus.
Darf ich Fremdverlage jetzt nur noch negativ erwähnen?


Mir scheint dieser Punkt ebenfalls widersprüchlich zu sein. Ich bitte um Aufklärung.

Herzliche Grüße,
Thorsten

Benutzeravatar
FriederikeNielsen
Site Admin
Beiträge: 136
Registriert: 27.07.2009, 17:18

Re:

von FriederikeNielsen (03.08.2009, 13:43)
Unter versteckter Werbung verstehen wir, dass sich Mitarbeiter anderer Verlage als Autoren ausgeben und ihren Verlag anpreisen. Wenn "echte" Autoren mit einem anderen Verlag zufrieden sind, können sie das selbstverständlich auch so äußern.

HuWes
Beiträge: 129
Registriert: 03.02.2008, 19:22

Re:

von HuWes (03.08.2009, 13:47)
büchernarr hat geschrieben:
Hallo,

4) Darf weiterhin über andere Selbstverlage geschrieben werden? Ja. Das Forum dient dem Austausch von Erfahrungen, solange sie authentisch sind und sich dahinter keine versteckte Werbung verbirgt.

Das bedeutet aber dann, wenn ich einen anderen Verlag postiv erwähne, habe ich versteckte Werbun gemacht und der Beitrag fliegt wieder raus.
Darf ich Fremdverlage jetzt nur noch negativ erwähnen?


Genau den gleichen Gedankengang hatte ich auch. Wer bei einem Konkurrenzunternehmen veröffentlicht hat und über die dort gemachten (positiven) Erfahrungen hier berichtet, wird das als versteckte Werbung angesehen?

Und wie sieht es aus mit jeden Mitgliedern hier im Forum, die eigene Dienstleistungen anbieten und damit in wie auch immer gearteter Konkurrenz zu BoD stehen, etwa Anbietern von Korrektoraten, Lektoraten, Buchlayouts, Grafikerstellern usw.? Da werden ja auch Geschäftsfelder von BoD berührt. Ist das auch versteckte und damit illegale Werbung? Hierzu gibt es kein Wort im Statement von BoD.

Kollegiale Grüße
Hubert

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (03.08.2009, 13:51)
Zuersteinmal: Hallo Friederike!
(Dir wird wahrscheinlich klar sein, dass es jetzt losgeht ... cheezygrin ?)

Zu 4.
Was man als versteckte Werbung ansehen kann oder will, ist Ansichtssache. Also recht dehnbar formuliert.
Wenn ich mir überlege, was versteckte Werbung sein könnte, würde ich zu folgendem Schluss kommen:
Die reine Erwähnung eines Konkurrenten in einem anderen Zusammenhang ist versteckte Werbung. Der Hinweis auf ein selbst geschriebenes Buch und die Erwähnung des dazugehörigen Verlages ist versteckte Werbung. Das Einfügen eines Links, mit dem Hinweis, dass es Alternativen geben könnte, ist versteckte Werbung.
Was ist authentisch, und wer bestimmt, was authentisch ist?

Anders gefragt: Wenn man groß "Werbung" drüber schreibt, ist sie dann nicht mehr versteckt? cheezygrin

Ich finde, dass das etwas unglücklich formuliert ist (oder auch nicht?)

Aber nun ... man wird sehen, wie es sich verhalten wird.

Gruß Hakket

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (03.08.2009, 13:52)
hallo, friederike,
danke für dein statement und die herzlichen willkommensworte.

an den bisherigen antworten sieht man ja, schon:

wir sind alle ganz schön kritisch. ich hoffe, das forum bleibt auch unter dem dach von bod ein toleranter und lebendiger ort des austausches, der ratschläge und von lob und kritik

gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (03.08.2009, 13:54)
FriederikeNielsen hat geschrieben:
Unter versteckter Werbung verstehen wir, dass sich Mitarbeiter anderer Verlage als Autoren ausgeben und ihren Verlag anpreisen. Wenn "echte" Autoren mit einem anderen Verlag zufrieden sind, können sie das selbstverständlich auch so äußern.


Oh, okay.
Ich bin Autor - zumindest halte ich mich dafür. cheezygrin Und ich bin Mitarbeiter eines Verlages. :shock:: Und ... Mist ... in meiner Signatur ist ein Link ... :shock::

Gruß
Hakket

Ursula Prem (Moderator)

Auf einen guten Start!

von Ursula Prem (Moderator) (03.08.2009, 14:05)
Hallo Friederike,

na das hat ja prima geklappt mit der Layout-Umstellung, herzlichen Glückwunsch! thumbbup
Ich wünsche uns allen einen guten (Neu)-Start und weiterhin angeregte Diskussionen.

LG,
Ursula

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (03.08.2009, 14:12)
Hallo, Ursula.

Um meine Neugierde mal rauszulassen :D :
Wirst du weiterhin als BoD-Botschafterin im Forum fungieren, oder wird das Frau Friederike Nielsen ab sofort (mit) übernehmen?

Herzliche Grüße,
Thorsten

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (03.08.2009, 14:14)
Hallo Friederike!

Danke für die Willkommensgrüße!

Ich hoffe, dass BOD unter dem Thread "erster Eindruck" mitliest. Da kommt gerade irgendwie alles auf´n Tisch ... :wink:

Aber eigentlich sind wir ein netter Haufen.

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint- Exupéry

www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
FriederikeNielsen
Site Admin
Beiträge: 136
Registriert: 27.07.2009, 17:18

Re:

von FriederikeNielsen (03.08.2009, 14:15)
Danke für die Willkommensgrüße. Wie gesagt, wir wünschen uns auch, dass hier weiterhin ein lebhafter Austausch stattfindet!

Zum Thema versteckter Werbung: Vielleicht wird anhand dieses Artikels etwas klarer, was ich damit meine: http://klauseck.typepad.com/prblogger/2 ... ahnpr.html

Viele Grüße
Friederike

Benutzeravatar
JMertens
Beiträge: 398
Registriert: 30.03.2009, 14:34
Wohnort: Altena/Westf.

Re:

von JMertens (03.08.2009, 14:19)
Leute, wo liegt das Problem?

Wenn man das erste Posting zuende liest, steht doch unmissverständlich da, dass man für seine eigenen Bücher weiterhin werben darf, auch wenn sie woanders publiziert werden. Und es wäre doch ziemlich daneben, wenn ich für einen Verlag werben würde, ohne dafür mein Buch in den Vordergrund zu stellen. Würde ich das tun, hätte ich nur etwas davon, wenn ich Angehöriger dieses Verlages wäre.

Und normalerweise sieht es doch so aus, dass man mit dem Verlag, über den man publiziert, zufrieden ist und das mit der Bewerbung seines Buches zu verstehen gibt. Dies wiederum ist aber doch kein Problem laut Friederikes Aussagen.

Ursula Prem (Moderator)

Re:

von Ursula Prem (Moderator) (03.08.2009, 14:23)
Thorsten hat geschrieben:
Hallo, Ursula.

Um meine Neugierde mal rauszulassen :D :
Wirst du weiterhin als BoD-Botschafterin im Forum fungieren, oder wird das Frau Friederike Nielsen ab sofort (mit) übernehmen?

Herzliche Grüße,
Thorsten


Hallo Thorsten,

na klar bin ich hier. Ich hab mich doch inzwischen auch schon ganz schön eingelebt! ;-)

Thorsten Boose

Re:

von Thorsten Boose (03.08.2009, 14:25)
Ursula Prem (Moderator) hat geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:
Hallo, Ursula.

Um meine Neugierde mal rauszulassen :D :
Wirst du weiterhin als BoD-Botschafterin im Forum fungieren, oder wird das Frau Friederike Nielsen ab sofort (mit) übernehmen?

Herzliche Grüße,
Thorsten


Hallo Thorsten,

na klar bin ich hier. Ich hab mich doch inzwischen auch schon ganz schön eingelebt! ;-)


Danke, das wollte ich nur wissen. thumbbup

Herzliche Grüße,
Thorsten

Zurück zu „Neues von BoD“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.