Brummendes Weihnachtsgeschäft?!

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Jens-Erik
Beiträge: 64
Registriert: 10.12.2009, 11:49
Wohnort: Hamburg

Brummendes Weihnachtsgeschäft?!

von Jens-Erik (22.12.2009, 14:31)
Hallo liebe BoD-Gemeinde,

das Weihnachtsgeschäft ist ja nun größtenteils gelaufen, hoffentlich erfolgreich :D
Abgesehen von den Lagerexemplaren der Online-Händler, wird es nun wohl kaum noch ein weiterer BoD-Titel auf den Gabentisch schaffen. Die wenigsten von uns werden ja mit ihren Büchern den Weg in die - von mir in der Weihnachtszeit wegen Überfüllung weiträumig gemiedenen - Offline-Buchhandlungen gefunden haben.

Meine eigenen Titel (ich nutze die BoD-Logistik als Herausgeber/Verleger) haben sich im November und Dezember deutlich besser verkauft. Die Umsatzsteigerung gegenüber den Vormonaten liegt bei ca. 75% . Da ich aber auch eine Werbekampagne gestartet hatte, kann ich nicht genau einschätzen, welchen Anteil daran der Weihnachtsmann trägt. Da ich meinen Verlag erst seit ca. einem Jahr betreibe, kann ich noch keine Erfahrungswerte aus den Vorjahren beisteuern.

Wie sind eure Erfahrungen mit der Weihnachtszeit? Profitieren BoD-Titel ebenfalls von dem adventlichen Kaufrausch? Oder werden in dieser Zeit wieder nur die üblichen Verdächtigen verstärkt nachgefragt?

Ich wünsche allen Lesern dieses Threads schon einmal schöne Feiertage und einen angenehmen Jahresausklang!

Jens
Zuletzt geändert von Jens-Erik am 22.12.2009, 17:33, insgesamt 1-mal geändert.

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (22.12.2009, 16:33)
Hallo,

für meinen Teil (Kreuzfahrtbuch) ist es das ganze Jahr sehr gut gelaufen.
November und Dezember haben sich die Verkaufszahlen nochmal etwas verbessert.

Da Kreuzfahrten im ganzen Jahr aktuell sind, ändert sich nicht viel an meinen Verkaufszahlen.
Bei Amazon liegen sie meist durchgehend auf einem Rang unter 10.000

Mit einfachen Worten, es lief besser als je erwartet. thumbbup

Gruß vom Richard
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (22.12.2009, 16:56)
Super Richard!

Bei mir lief die Vorweihnachtszeit - zumindest was meine Columbo-Hundebücher angeht - auch richtig gut dieses Jahr. Und noch ist ja nicht aller Tage (Heilig-)Abend ... ;-)

Über die Buchhandlungen sind wohl ein paar Exemplare verkauft worden, mehr weiß ich im Januar.

Hab ebenfalls eine "Mini-Werbekampagne" gestartet - allerdings ohne klassische Werbeerfolgskontrolle angle:

Den guten Wünschen möchte ich mich anschließen: Allen Autoren, Kollegen und Lesern hier: Ein schönes Fest und ein klasse Jahr 2010!

Barbara

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (23.12.2009, 07:16)
Auch ich gratuliere den Autoren zu
ihren Verkaufserfolgen und hoffe
für sie, dass es auch im kommenden
Jahr weiterhin viele derartige Glücks-
momente gibt!

Schöne Feiertage wünscht
Hans aus der Steiermark!
Neu im JBL-Literaturverlag: H. W. Grössinger, "Fallweise heiter, manchmal bewölkt" - Glossen, Feuilletons und Kurzgeschichten, die zum Schmunzeln verleiten und mitunter zum Nachdenken anregen wollen. Auch über Amazon erhältlich!

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (23.12.2009, 11:44)
Bei mir läuft's die letzten zwei Monate auch super. Ich sehe mir ja jeden Abend meine amazon-Verkaufsränge an (hatte ich mir mal angewöhnt, um ein bisschen Kontrolle über BoD zu haben und dann beibehalten) und konnte so feststellen, dass von "Hannahs Nachtgeschichten" (BoD) und "Nicht nur Hundeküsse" (Schenk Verlag) im Schnitt ein Buch pro Tag über amazon verkauft wird (Buchhandel ist ja schwer kontrollierbar). Bei den Nachtgeschichten ist es sonst oft nur eines pro Woche. "Hannahs kunterbunte Geschichten" werden etwa alle zwei Tage verkauft, normalerweise 2 - 3 im Monat. Ich kann nicht klagen, die erste Auflage der Hundeküsse ist demnächst verkauft, dann gibt es die korrigierte Zweitauflage. Und bei meinen BoD-Büchern bekomme ich trotz Jahresabrechnung noch ein gutes Sümmchen ausbezahlt.

Grüßle und schöne Weihnachten,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Timo Schelm
Beiträge: 4
Registriert: 09.12.2009, 19:50
Wohnort: Bangkok

Re:

von Timo Schelm (23.12.2009, 11:51)
Erfahrungsgemäss ist das "Weihnachts-Quartal" auch bei mir das umsatzstärkste Quartal. Allerdings ist die Thematik "Thailand" sowieso im Winter stärker gefragt, da es die Hauptreisezeit nach Asien ist.

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (23.12.2009, 13:07)
Hallo zusammen,

auch ich habe den Eindruck, daß meine Buchumsätze vor Weihnachten raufgehen. Das war im letzten Jahr schon so, und auch dieses Jahr steigen die Verkaufszahlen. In den letzen vier Tagen sind bei Amazon sogar drei Exemplare verkauft worden, normal sind drei im Monat. Also: Weihnachten könnte ruhig öfter stattfinden!

Allen Mitstreitern und Lesern im Forum wünsche ich frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Torsten
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (26.12.2009, 15:21)
anfang dezember dachte ich, das weihnachtsgeschäft würde an meinen büchern vorüber gehen.
dabei hatte ich mich in den letzten wochen sehr ins zeug gelegt, um band 2 meines zyklus noch vor weihnachten herauszubringen. bod war diesmal superschnell, und so lag "die felsenstadt semal rethis" ende november bereit.
aber der verkauf lief sehr schleppend.

doch dann, mitte dezember lief es endlich an und ich bin letztendlich sehr zufrieden. v.a. hat es mich gefreut, dass einige male band 1 und 2 zusammen gekauft wurden.

ein verkauf kam über twitter rein. das hat mich besonders gefreut.

ich schließe mich allen vorrednerInnen an:

viel erfolg euch allen in 2010.

ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (08.12.2010, 18:36)
Liebe Freunde,

das diesjährige Weihnachtsgeschäft brummt ganz schön. Ich hab von meinem Heimwerkerlexikon seit Anfang November 19 Stück bei Amazon verkauft, und mein Gartenlexikon ist bei Amazon durch 6 Verkäufe in drei Tagen seit heute ausverkauft... hoffentlich bekommt Amazon wieder Nachschub rein...

Bei BoD haben sich die Barsortimenter mit 2*20 Heimwerkerlexika eingedeckt, viel mehr als im ganzen Sommer geordert wurde...

Ich vermute, daß die letzte Flyeraktion von Matthias genau zur rechten Zeit kam, um diesen Verkaufsschub anzukurbeln, passend zur Weihnachtszeit. Sonst habe ich zur Zeit keine Werbeaktionen laufen.

Wie läuft es bei euch?

Viele Grüße

Torsten
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (08.12.2010, 20:02)
machen wir das nun alle jahre wieder? ok!

ich rühre kräftig die werbetrommel für mein neues buch, das ende november herauskam.
am sonntag erscheint die "prima sonntag" mit einem kleinen artikel über die neuerscheinung und eine rezension über band 2 (die redakteurin mag meine bücher!). und irgendwann in der nächsten zeit wird ein autorenportrait in der größten lokalzeitung erscheinen.
zudem habe ich geworben und werde noch auf facebook werben.
außerdem biete ich über eine sogenannte "coupon-seite" an. will heißen, dass man unter vorlage des coupons ein buch (zum normalen ladenpreis) erwerben kann mit autogramm / widmung der autorin im buch und einer postkarte mit dem covermotiv. das ist seit 3 tagen online und bislang haben 2 leute sich den coupon heruntergeladen. ob sie ihn einlösen ist natürlich nicht sicher.
ich glaube, mehr kann man nicht machen. zumindest könnte ich nicht mehr leisten.
nun bin ich gespannt. in 3 wochen wissen wir mehr!

gruß ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
SandraR
Beiträge: 2674
Registriert: 25.11.2007, 07:17
Wohnort: Moskau

Re:

von SandraR (08.12.2010, 20:21)
Kann nur bestätigen, das Weihnachtsgeschäft läuft gut! thumbbup
http://russland-buecher.ru und http://twitter.com/russlandbuecher und bei Facebook, XING und Brainguide Sandra Ravioli

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (08.12.2010, 22:43)
Ja Wahnsinn, die Beiträge sind ja schon wieder ein Jahr alt cheezygrin
Ihr seid überhaupt nicht älter geworden.

November und Dezember 2010 waren bis jetzt die besten Monate.
Bei amazon brummt der Laden, dank meiner Bücher cheezygrin

Wünsche euch noch gute Verkäufe
Gruß vom Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
amti
Beiträge: 89
Registriert: 25.10.2010, 18:55
Wohnort: Austria

Re:

von amti (08.12.2010, 23:36)
Na ja, was soll ich sagen, es ist mein erstes Buch....ich habe schon was verkauft - reingewinn wird natürlich gespendet.

Ich habe eine facebook Gruppe gegründet, wo ihr alle eingeladet seid mit zu machen. Wir haben mitlerweile ca 160 mitglieder:
http://www.facebook.com/group.php?gid=1 ... all&ref=mf

Heute war ich auf einer Gala, wo ich das "Flügel für einen Engel" Buch presentieren dürfte:

Bild

diese Junge Männer Gruppe Namens "Opeconnection" haben ein tollen Auftritt dort gehabt und auch mein Buch wunderbar presentiert....lol

Bild

...es waren auch Kinder dort und auch diese schöne Mädlsgruppe...

Bild

Ob zum Weihnachten viel verkauft wird? Keine Ahnung, mein Buch liegt nicht im Buchläden....., oja doch in ein paar Filialen in meiner Umgebung habe ich welche gebracht und auch gleich ein A3 Plagat für die Vitrine gedrückt....."hier erhältlich"

Bild

...mal sehen und abwarten. Im Jänner weiß ich mehr cheezygrin thumbbup thumbbup thumbbup thumbbup book:

Benutzeravatar
Alexandermerow
Beiträge: 251
Registriert: 22.09.2010, 01:57

Re:

von Alexandermerow (09.12.2010, 00:14)
Wie sind eure Erfahrungen mit der Weihnachtszeit?


Ich will insgesamt ja nicht klagen, aber die Weihnachtsstimmung hat sich bisher nicht wirklich auf den Verkauf von "Beutewelt" ausgewirkt. Ansonsten läuft es aber ganz gut.

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (09.12.2010, 10:03)
bei mir ist dieses jahr noch eher mau ... mal schauen :-)

witzige buchpräsentationsbilder thumbbup

gruß, barbara

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.