Yippieh! Mein Roman wird veröffentlicht!

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Solamoon
Beiträge: 19
Registriert: 30.10.2009, 08:20
Wohnort: Limburg / Köln

Yippieh! Mein Roman wird veröffentlicht!

von Solamoon (18.01.2010, 15:40)
Endlich habe ich einen seriösen Verlag gefunden, der meinen Roman "Ausgerechnet Soufflé!" veröffentlicht! Im Februar erscheint das Buch im Handel! www.winterclaudia.de

Freu :lol:
Zuletzt geändert von Solamoon am 18.01.2010, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.
Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich.
Tschingis Aitmatov

worddesc

Re:

von worddesc (18.01.2010, 15:47)
Freu mit thumbbup

powbase13
Beiträge: 71
Registriert: 03.08.2009, 14:00

Re: Yippieh! Mein Roman wird veröffentlicht!

von powbase13 (18.01.2010, 16:01)
Solamoon hat geschrieben:
Endlich habe ich einen seriösen Verlag gefunden, der meinen Roman "Ausgerechnet Soufflé!" veröffentlicht! Im Februar erscheint das Buch im Handel! www.winterclaudia.de

Freu :lol:


Hallo und Glückwunsch.
Wie hoch wird Deine Auflagenhöhe sein ?

Viele Grüße, Thomas
Mein aktuelles Buch:
Achterbahn zum ersten Milchzahn- Vater werden
http://milchzahn.mi.funpic.de/infos/index.html

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3843
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (18.01.2010, 16:05)
Herzlichen Glückwunsch, Claudia!

Haifischfrau

Solamoon
Beiträge: 19
Registriert: 30.10.2009, 08:20
Wohnort: Limburg / Köln

Re:

von Solamoon (18.01.2010, 16:06)
Der Verlag ist ein BOD Verlag, daher keine feste Auflagenhöhe.

cu
Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich.

Tschingis Aitmatov

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (18.01.2010, 16:19)
Interessant Claudia, na dann: Bon Appétit! :-))

Benutzeravatar
chiquitita
Beiträge: 1007
Registriert: 21.09.2007, 14:07
Wohnort: Bayern

Re:

von chiquitita (18.01.2010, 17:29)
ich gratuliere Dir auch, Claudia.
Habe mir den Verlag mal angesehen und muss sagen, wenn sie keinen Zuschuss verlangen, ist deren Angebot durchaus interessant. Alle Bücher werden zum Preis von 9,95 angeboten bei einer Seitenzahl bis zu 302.
Damit kann BoD nicht punkten. Leider schreiben sie auf ihrer Homepage nichts über Vertragsbedingungen für Autoren. Aber das kann man ja erfragen.
Gruß chiquitita Uschi

Reinhardt57
Beiträge: 13
Registriert: 25.12.2009, 12:58

Re:

von Reinhardt57 (18.01.2010, 18:41)
Liebe Uschi,

meiner Information nach suchen die Verlagsinhaber vermutlich die Manuskripte heraus, von denen sie annehmen, dass der Autor davon viele im Selbstmarketing an den Mann/die Frau bringen könnte.

Ein Druckkostenzuschuss seitens des Autors fällt m.E. dabei nicht an.

Gedruckt wird nach meiner Einschätzung on demand im Digitalverfahren - oder gar nicht, vermutlich kann man jedes Buch auch als E-Book haben.

Einen Gewinn erzielt der Verlag meiner Einschätzung nach aus möglicherweise geringen Herstellungskosten in Relation zum Verkaufspreis.

Wer sich als Autor drauf einlässt, sollte sich m.E. ein Bild von der Herstellungsqualität machen und die Kostenfrage eines Lektorats klären.

Beste Grüße
Reinhardt

Solamoon
Beiträge: 19
Registriert: 30.10.2009, 08:20
Wohnort: Limburg / Köln

Hallo Ihr Lieben!

von Solamoon (18.01.2010, 20:18)
Der Verlag hat eine eigene Lektorin, die muss ich sagen, mein Buch hervorragend lektoriert hat. Außerdem hat mein Roman um die 350 Seiten, wurde nicht gekürzt und hat trotzdem den Preis von 9,95.

Ich kann nur Positives berichten. Schickt ruhig mal ein Exposé ein, Antwort wird pompt kommen und die Bearbeitung dauert auch nicht länger als einen Monat.

Der Verleger ist sehr enthusiastisch, sehr engagiert und will eben auch unbekannten Autoren eine Chance geben. Soweit ich das beurteilen kann, läuft dort alles sehr professionell ab.

Auch das soll es noch geben.

Liebe Grüsse Claudia
Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich.

Tschingis Aitmatov

Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re: Hallo Ihr Lieben!

von Hanna (18.01.2010, 20:25)
Der Verleger ist sehr enthusiastisch, sehr engagiert und will eben auch unbekannten Autoren eine Chance geben. Soweit ich das beurteilen kann, läuft dort alles sehr professionell ab.


So wie ich gesehen habe, sucht der Verlag Autoren. Bei mir läuten da immer Alarmglocken. Ich hoffe, ich sehe da nicht zu schwarz.
Herzliche Grüsse
Hanna
www.hanna-steinegger.ch

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re: Hallo Ihr Lieben!

von hawepe (18.01.2010, 21:41)
Hallo Hanna,

Hanna hat geschrieben:
So wie ich gesehen habe, sucht der Verlag Autoren. Bei mir läuten da immer Alarmglocken.


Man muss eben aufpassen. Aber das gilt eigentlich immer im Geschäftsleben.

Beste Grüße,

Heinz.

Reinhardt57
Beiträge: 13
Registriert: 25.12.2009, 12:58

Re:

von Reinhardt57 (19.01.2010, 06:30)
Hallo Claudia,

bei dem, was Du schreibst, stellt sich natürlich die Frage, woran der Verlag noch einen Gewinn macht.

Aber natürlich will ich nicht ausschließen, dass der Verleger idealistisch ist und vielleicht auch hofft, unter den eingesandten Manuskripten den bisher unentdeckten Bestseller zu finden.

Dir alles Gute mit Deinem Buch

Viele Grüße
Reinhardt

malschaun
Beiträge: 480
Registriert: 29.05.2009, 17:31

Re:

von malschaun (19.01.2010, 07:15)
Glückwunsch,
viel Erfolg wünsch ich Dir thumbbup

Der Verlag macht einen sympathischen u. seriösen Eindruck.
http://www.aavaa.de/autoren_gesucht.html

Viele Grüße

Benutzeravatar
David Damm
Beiträge: 449
Registriert: 19.10.2009, 12:07
Wohnort: Berlin

Re:

von David Damm (19.01.2010, 09:48)
Hallo,

habe mich bei dem Verlag auch mal kurz umgesehen. Da gibt es Bücher mit 700 Seiten auch für 9,95 Euro. Da frage ich mich, wie das funktionieren kann? Wahrscheinlich sind es dann wirklich nur e-Books!?

Gruß, David.

houdini
Beiträge: 167
Registriert: 12.02.2008, 12:04

Re:

von houdini (19.01.2010, 16:49)
Mich würde interessieren ob es z.B. einen Vorschuss gab.

Generell halte ich es in dem Fall nicht für unseriös wenn der Verlag Autoren sucht. Er scheint ja noch brandneu zu sein, alle Bücher von 2009.
Und ein neuer Verlag muss braucht ja Bücher zum verkaufen und Autoren unter Vertrag.

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.