W.E.L.T

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (05.12.2012, 20:52)
Hab ich völlig verpasst. :shock:: Liest sich auf jeden Fall spannend, die Buchvorstellung. Lass ich mir direkt mal mitbringen.

Bin gerade dabei mich mit Büchern einzudecken. Mal sehen, wie lange ich brauche die zu lesen. Aber besser zu viele, als zu wenige. Und gerade deutsche Bücher kosten mich ja sonst 'ne Stange Geld wegen der Versandkosten. Da missbrauch ich den seltenen Familienbesuch mal. cool5

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (05.12.2012, 21:04)
Ein Bus voller Bücher ... und WELT mittendrin. cheezygrin


¡Feliz Navidad,

Peter

Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (05.12.2012, 21:17)
Peter-Pitsch hat geschrieben:
Ein Bus voller Bücher ... und WELT mittendrin. cheezygrin


¡Feliz Navidad,

Peter


:lol: Wie passend und originell! thumbbup

Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (19.12.2012, 14:32)
Buch ist heil in Mexiko angekommen. Hab nur momentan wenig Zeit zu lesen, aber sobald ich durch bin, werde ich was dazu schreiben.

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (21.12.2012, 22:00)
Hallo Karsten, deine Nachricht habe ich erst jetzt gelesen.

Dann viel Spaß ...

book:

Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (21.02.2013, 21:23)
Gestern endlich dazu gekommen das Buch anzufangen. Ich bin froh, dass ich noch rechtzeitig darauf aufmerksam geworden bin. Der Stil gefällt mir. cool5
Wenn ich mehr Zeit hätte und meine Äuglein neuerdings nicht immer so schnell zufallen würden, dann hätte ich es sicher schon in einem durchgelesen.
Morgen fahre ich für ein paar Tage mit dem Mopped weg und ich werde nicht viel Zeit haben, aber ich glaube es wandert in die Tasche. Sicher ist sicher. cheezygrin

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (22.02.2013, 15:17)
kasapv hat geschrieben:
Gestern endlich dazu gekommen das Buch anzufangen. Ich bin froh, dass ich noch rechtzeitig darauf aufmerksam geworden bin. Der Stil gefällt mir. cool5
Wenn ich mehr Zeit hätte und meine Äuglein neuerdings nicht immer so schnell zufallen würden, dann hätte ich es sicher schon in einem durchgelesen.
Morgen fahre ich für ein paar Tage mit dem Mopped weg und ich werde nicht viel Zeit haben, aber ich glaube es wandert in die Tasche. Sicher ist sicher. cheezygrin


Dann gute Fahrt! Wäre gern dabei ... :lol: Hier in Dänemark werde ich wohl wegen des Klimas noch 6 Wochen oder so warten müssen, bis ich das Motorrad aus der Garage werde holen können.

Herzlicher Gruß,
Peter

Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (07.05.2013, 00:20)
Nach monatelangem Achterbahnfahren wurde mein Leben etwas abrupt gestoppt. Diese unfreiwillige Pause nutzte ich, um endlich W.E.L.T. zu Ende zu lesen.

Leichte Lektüre ist es mit Sicherheit nicht, aber lohnenswerte bestimmt. Man muss schon konzentriert bleiben, um alle Schmunzelmomente zu erfassen. Ich hatte mich zwar schon bis auf Seite 90 hochgearbeitet, bevorzugte aber nun erneut und voller Konzentration bei 1 anzufangen. Schade nur, dass ich diesmal in so kurzer Zeit zu Ende las.

Einzig Menschen mit Lebensängsten würde ich anraten, einen großen Bogen um W.E.L.T. zu machen. cheezygrin

Von mir eindeutig thumbbup thumbbup thumbbup thumbbup thumbbup

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (07.05.2013, 11:53)
Hallo Karsten, herzlichen Dank für deinen Kommentar.
Mittlerweile scheinst du wieder auf den Beinen zu sein ... auch das freut mich.

Einzig Menschen mit Lebensängsten würde ich anraten, einen großen Bogen um W.E.L.T. zu machen.


Aus der Perspektive habe ich den Inhalt bislang eher nicht betrachtet. Gewisslich finden eigene Lebensängste ihren Ausdruck, natürlich ist nicht jedes Vorkommnis persönlichen Erfahrungen entsprungen. Alles Vorstellbare ist per se in der Welt vorhanden.
Apropos: die drei "Vollpfosten" sind mir tatsächlich übern Weg gelaufen ... :shock::

Gruß aus Dänemark,
Peter

Danke für die Rezension bei Amazon!!! :D

Benutzeravatar
kasapv
Beiträge: 503
Registriert: 15.09.2011, 17:55
Wohnort: Puerto Vallarta

Re:

von kasapv (07.05.2013, 14:30)
Peter-Pitsch hat geschrieben:
Hallo Karsten, herzlichen Dank für deinen Kommentar.
Mittlerweile scheinst du wieder auf den Beinen zu sein ... auch das freut mich. ...

Apropos: die drei "Vollpfosten" sind mir tatsächlich übern Weg gelaufen ... :shock::

Gruß aus Dänemark,
Peter

Danke für die Rezension bei Amazon!!! :D


Ja, auf den Beinen war ich recht flott, auch wenn ich noch etwas langsam unterwegs bin. Nach 1 Woche war ich schon aus dem Krankenhaus. Heute muss ich dann mal zum Röntgen und meine Ärzte sehen.

Das mit den 3en ist ja echt :shock:: Wobei mich ja nichts mehr wundern sollte.

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re: W.E.L.T

von Peter-Pitsch (29.06.2020, 14:58)
Liebe Kollegen,
seit 2009 bin ich Schwimmer im Autorenpool, war mal im Seichten, mal in größeren Tiefen unterwegs. Seit geraumer Zeit allerdings eintauchend nur auf einen kurzen Sprung in das hiesige Geschehen, da mein Fokus derzeit eher auf Kunstmalerei als auf die Literatur gerichtet ist. Was hat sich seither bei mir getan ... ? Darüber gibt dieses kurze Youtube-Video ein wenig Aufschluss; und auch von meinen eigentlichen Beweggründe, diesen Roman W.E.L.T. zu verfassen, ist die Rede.
https://www.youtube.com/watch?v=4iMrQYPxLiI

Oder schaut mal virtuell in meiner Galerie vorbei. Das würde mich freuen.
https://galleri-peter-pitsch.jimdo.com/

Zur Autorenseite mit deutsch-, dänisch und englischsprachigen Titeln geht es hier:
http://peter-pitsch-schriftsteller.jimdo.com/


Gruß aus Dänemark, Peter :D

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5587
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: W.E.L.T

von mtg (29.06.2020, 16:02)
Hallo Peter,

schön, mal wieder ein Lebenszeichen von Dir sehen. Auch weiterhin viel Freude, Erfolg … und viele schöne neue Kunstwerke!

Liebe Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re: W.E.L.T

von Peter-Pitsch (29.06.2020, 19:42)
Lieber Matthias. Es freut mich, mal wieder eine Nachricht von einem anderen Urgestein der Pool-Geschichte zu erhalten.
Der ein oder andere aus der alten "Belegschaft" ist ja weiterhin hier anzutreffen, irgendwie ganz tröstlich. :lol:
Beste Grüße über die weite See in Richtung Berlin.
Peter

Margret
Beiträge: 80
Registriert: 04.03.2019, 13:35

Re: W.E.L.T

von Margret (01.08.2020, 12:22)
Drei Anmerkungen

Der Autorenname ist allerdings nicht so gut lesbar
Der Titel ist bei Amazon durch die Punkte nach jedem Buchstaben nicht auffindbar. Ein neuer Leser weiß ja nicht zwingend, dass das Buch W E L T heißt.

Das Cover ist genial thumbbup

Benutzeravatar
Anke Höhl-Kayser
Beiträge: 4977
Registriert: 18.04.2010, 00:08
Wohnort: Wuppertal

Re: W.E.L.T

von Anke Höhl-Kayser (03.08.2020, 19:58)
Beim Aufblättern des Threads wurde ich an die alten Zeiten im Autorenpool erinnert. War schön damals! thumbbup

Ich bin auch ab und zu noch mal hier und freue mich über Wiederbegegnungen. Dir wünsche ich wie immer ganz viel Erfolg mit all deinen Projekten!

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.