Pflichtexemplare als österreichischer Autor

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


KalJames
Beiträge: 1
Registriert: 30.11.2018, 17:15

Pflichtexemplare als österreichischer Autor

von KalJames (30.11.2018, 17:27)
Hallo!
Ich möchte mein erstes Buch auf BOD mit BOD Classic veröffentlichen. Unter dem Tab "Rechtliches" habe ich gelesen, dass sie die Pflichtexemplare selbst an die Deutsche Nationalbibliothek und die Landesbibliotheken schicken. Wie ist das aber als Österreicher? Muss BOD die Exemplare an die Österreichische Nationalbibliothek schicken? Schickt BOD die Pflichtexemplare an die Österreichische Nationalbibliothek und meine Landesbibliotheken oder an ihre? Gibt es da vielleicht eine andere Regelung, weil das Unternehmen in Deutschland ist? Ich bin da etwas mit der Lage verwirrt. Ich habe BOD am Montag eine E-Mail geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten. Gibt es vielleicht Österreicher unter euch, die wissen wie das gehandhabt wird?

Um die Frage etwas präziser zu stellen: Der Herausgeber/Verlag ist in Deutschland und ist damit zur Abgabe in Deutschland verpflichtet. Wenn der Autor seinen Wohnsitz in Österreich besitzt, muss dann an Österreich abgegeben werden? Eigentlich nicht, oder? Das Buch wird ja in Deutschland hergestellt und herausgegeben.
Zuletzt geändert von KalJames am 30.11.2018, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MichaelHA
Beiträge: 2696
Registriert: 06.05.2010, 20:46
Wohnort: Köln

Re: Pflichtexemplare als österreichischer Autor

von MichaelHA (01.12.2018, 13:32)
Alle in Deutschland produzierten Bücher werden als Pflichtexemplare an die Deutsche Nationalbibliothek geliefert (in der Regel als PDF-Dateien).

Beste Grüße

MichaelHA

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.