Am Horizont der Sonne

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Am Horizont der Sonne

von Sachmet (01.10.2019, 09:18)
Tut-Ench-Amun lebt!

Jedenfalls in der Erinnerung der Menschen und in meinem Roman. Pharao Tut-Ench-Amun starb nicht ganz zwanzigjährig an den Folgen eines Unfalls. Seine weltberühmte Totenmaske, sein unglaublicher Grabschatz machen ihn selbst heute, 3344 Jahre nach seinem Tod, unsterblich und unvergeßlich. Als Kind las ich zum ersten Mal seine traurige Geschichte. Es hat mich überwältigt, zu erfahren, wie Howard Carter nach so langer Zeit diesen gewaltigen Schatz, diese wunderbaren Dinge fand. Das goldene Antlitz der Maske rührte mein Herz, machte mich im Laufe der Zeit zu einer begeisterten Hobby-Ägyptologin, inspirierte mich Jahre später zu meiner Geschichte, dem jungen Herrscher sein Leben zurückzugeben. Hier, in meinem Märchen, darf er ein Mann werden, sich als Held bewähren. In meiner Geschichte lebt Pharao Tut-Ench-Amun, Sohn der Sonne, Ka Nacht Tut Mesut, Starker Stier, vollkommen an Wiedergeburten, sein nicht erfülltes, allzu früh beendetes Leben weiter!

https://www.bod.de/booksample?json=http%3A%2F%2Fwww.bod.de%2Fgetjson.php%3Fobjk_id%3D48600%26hash%3Dd55dc253c010dfc87410debc6d195536

Bild


Klappentext

Pharao Echnaton befiehlt Neues, Großartiges! Baut für Kemet und den Sonnengott Aton die neue glitzernde Hauptstadt Achet-Aton. Mit dem Wunsch, die alten Götter hinwegzufegen, baut er der Sonne eine Stadt, stürzt das Land in einen enthusiastischen Freudentaumel. Doch aus gepredigter Liebe wird schnell grausame Besessenheit. Nofretete, seine Große Königliche Gemahlin, schenkt ihm statt dem ehrsehnten Thronfolger nur Töchter. Und so läßt sich Echnaton zu einer unheilvollen Schandtat hinreißen…

Und dann tritt ein neunjähriger Junge seine Nachfolge an! Tut-Ench-Amun, von Eje und Haremhab unterstützt, ist jetzt Herrscher über das Schwarze Land! Mit Anchesenamun, Nofretetes Tochter, will er den alten Glauben zurückbringen, Aton soll von nun an vergessen sein.
Doch frei und ungezwungen in Achet-Aton aufgewachsen, fühlt sich der junge König in den Mauern des gewaltigen Palastes Pen Tjehen Aton eingeengt, von Eje, dem übermächtigen Tjai chu her wenemi Nesu, geknechtet, folgt er schließlich seinem unbändigen Freiheitsdrang, entgeht mit Glück einem feigen Anschlag und beschließt sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Nach Jahren fern der Heimat ruft ihn seine Treue zurück ins Große Haus. Pharao Eje ist tot und Tut-Ench-Amun will mit aller Macht verhindern, daß General Haremhab den Thron besteigt.
Mutig fordert Tut-Ench-Amun zurück, was er einst freiwillig aufgab. Allem voran seine Große Königliche Gemahlin Anchesenamun. Doch sie, der Welt entrückt, lebt mit gebrochenem Herz im Tempel der Isis. Um seine Frau zurückzugewinnen, muß Tut-Ench-Amun der furchterregenden, mächtigen Hohepriesterin der Isis, Sahu-Re entgegentreten. Es glückt! Er kann Anchesenamuns Herz erobern und mit ihr macht Ka Nacht Tut Mesut das Schwarze Land zum mächtigsten Imperium der Welt. Aber aufgewachsen in der Zeit des Umbruchs, in der für die alten Götter kein Platz war, hadert Tut-Ench-Amun mit dem alten Glauben, zweifelt sein Leben lang an der Allmacht Amuns, ebenso wie an seiner eigenen Göttlichkeit. Alles stellt er in Frage, doch ein uralter Papyrus aus der Zeit der ersten Pharaonen zeigt ihm endlich einen Ausweg. Wird dieses Djema ihm zur Unsterblichkeit verhelfen?
Liebe Grüße
Katharina Remy

http://www.amhorizontdersonne.de

*********Sachmet*********
*****Deshret Rote Erde*****
***Am Horizont der Sonne***

Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Re: Am Horizont der Sonne

von Sachmet (02.10.2019, 17:53)
Und soeben knackfrisch von BoD als "lieferbar" erklärt thumbbup :lol:
Was will man mehr wow3
Liebe Grüße

Katharina Remy



http://www.amhorizontdersonne.de



*********Sachmet*********

*****Deshret Rote Erde*****

***Am Horizont der Sonne***

Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Re: Am Horizont der Sonne

von Sachmet (04.11.2019, 15:51)
Wie die Zeit vergeht blink3
Es dauerte nur 4 Wochen und schon ist "Am Horizont der Sonne" als E-Book zu haben.

https://www.bod.de/buchshop/am-horizont-der-sonne-katharina-remy-9783750442573
Liebe Grüße

Katharina Remy



http://www.amhorizontdersonne.de



*********Sachmet*********

*****Deshret Rote Erde*****

***Am Horizont der Sonne***

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.