Es juckt

Stellt euren Text vor und holt euch Feedback der BoD Community.


Melda-Sabine Fischer
Beiträge: 17
Registriert: 01.05.2018, 14:53
Wohnort: Krefeld

Es juckt

von Melda-Sabine Fischer (25.02.2020, 14:14)
Wenn es dir in den Fingern zuckt,
weil es an deinem Körper juckt,
dann ist dir kratzen eine Pflicht,
du glaubst, was andres hilft dir nicht.

Doch Kratzen schickt dann Histamin*
zu deinen Nerven-Enden hin.
Man hat mit Frust dann schnell bemerkt,
dass sich das Jucken noch verstärkt.
(*chemischer Stoff, der Juckreiz verstärkt)

Auch solltest du mit deinen Pratzen
nicht ständig an den Stellen kratzen,
die du als juckend eruiert,
sonst eitert es bald ungeniert.

Grad ein Abszess an deinem Po,
das, wenn es blüht, juckt sowieso.
Und auch nach einem Mückenstich
ist starker Juckreiz hinderlich.

Es ist auch weniger ersprießlich
und obendrein auch sehr verdrießlich,
wenn sich das Jucken paart mit Brennen,
was wir von Hämorrhoiden kennen.

Da nützt nur strenge Reinlichkeit,
sonst fördert Juckreiz Peinlichkeit.
Denn was dich nicht mit Ehre ziert,
das ist ein Po, der arg verschmiert.

Wenn es dir juckt an deinen Füßen,
kann‘s sein, der Fußpilz lässt dich grüßen.
Du kannst auch beiläufig erfahren:
Die Brust juckt in den Wechseljahren!

Es dreht gern an der Juckreiz-Schraube
sehr häufig auch der Aberglaube,
doch was die Alten dir verkünden,
lässt sich real durch nichts begründen.

So hat die Oma schnell erkannt,
wenn sie ihr juckt, die linke Hand,
wird dies „ein Plus“ zur Rente sein,
denn es kommt bald viel Geld herein.

Doch wenn die rechte juckt -oh Graus-,
gibt sie das Geld schnell wieder aus.
Und juckt die Nase ihr beizeiten,
erfährt sie baldigst Neuigkeiten.

Auch sprach die Oma jüngst beim Tee:
„Wenn dir die Brust juckt, gibt es Schnee.
Und juckt dir irgendwann dein Bein,
stellt sich ´ne gute Nachricht ein.“

Juckt dir ein Ohr ganz ohne Grund,
dann meint sehr oft des Volkes Mund,
dass man von dir gerade spricht,
links sei es gut, rechts eher nicht.

In Russland glaubt man unverhohlen,
dass wenn dir jucken deine Sohlen,
dann spielt das Glück dir in die Karten,
denn du wirst eine Reise starten.

Juckt ihm ein Pickel auf der Nase,
sieht es der Russe als die Phase,
in der ein Mensch sich neu verliebt.
Wie schön, dass es den Juckreiz gibt!

Auch unter Eichen sowie Birken,
da kann bei dir der Juckreiz wirken,
doch ist ein Baum noch nie verratzt*,
wenn sich ´ne Wildsau daran kratzt.
(*in aussichtsloser Lage, verloren sein)

Ein Juckreiz, der ist kein Genuss
(lateinisch heißt er Pruritus),
ob auf der Kopfhaut, ob am Po,
bei mir juckt’s manchmal ebenso.

Doch kann das Jucken mich nicht jucken,
ich kann nur mit den Achseln zucken
und sage fröhlich, so wie immer:
„Ein off’nes Bein, das wäre schlimmer!“

(© Melda-Sabine Fischer im Februar 2020)

Benutzeravatar
ricochet
Beiträge: 814
Registriert: 13.12.2009, 16:58
Wohnort: Graz

Re: Es juckt

von ricochet (09.04.2020, 11:49)
Hallo Melda,

ich habe mich köstlich amüsiert. Nur die erklärenden Fußnoten zu Wörtern, von denen du annimmst, der Normalbürger verstehe sie nicht, würde ich weglassen.

rico
Ich schreibe, also bin ich.

Zurück zu „Textfeedback“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.