Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


gabiglander
Beiträge: 28
Registriert: 12.05.2020, 15:59

Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

von gabiglander (19.06.2020, 08:50)
Hallo
wie bringe ich mein Buch am besten in den lokalen Buchladen? Marschiere ich einfach dort hinein, mit fünf oder zehn meiner Bücher in der Tasche und frage, ob sie meine Bücher verkaufen würden?

Und wie funktioniert das dann mit der Bezahlung? Wenn mein Buch 8,99 kostet (meine Marge bei BoD ca. 2,50€), ich es aber für ca. 4,. Euro bei BoD selber bestellt habe, wieviel bekomme ich dann vom Buchladen bzw. wieviel kann ich für meine Bücher verlangen.

Oder nehme ich nur ein Exemplar mit zum Zeigen und der Laden bestellt dann selber einige meiner Bücher. Oder bestellen die nur je ein Buch?

Und wie tritt man dort am besten auf? Eher selbstbewusst (auch die Kleidung) oder eher nett und lieb als Bittsteller quasi (auch die Kleidung)? Nützt der Hinweis "lokale Autorin" etwas?

Viele Grüße
Gabi

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5579
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

von mtg (19.06.2020, 10:21)
Hallo Gabi,

grundsätzlich lohnt der Versuch, das Buch dem örtlichen Einzelhändler vorzustellen, immer. Allerdings sollte man auf Augenhöhe bleiben … weder Autor:in noch Buchhändler:in sind etwas Besseres.

Der Händler wird aber natürlich daran interessiert sein, das Buch zu verkaufen. Vielleicht gibt es eine Ecke mit lokalem Bezug, vielleicht gibt es die Möglichkeite, dort eine Lesung zu halten. Wichtig ist aber, dass man etwas vorweisen kann. Versuche also zunächst, die örtliche Zeitung für einen Bericht zu gewinnen.

Der Buchhandel kann BoD-Bücher über die Barsortimenter bestellen und im Zweifelsfall auch remittieren. Das ist die einfachste Lösung. Wenn Du »auf eigene Rechnung« Bücher abgeben kannst, solltest Du etwa 30-40% Buchhandelsmarge einplanen. Bei einem Buchpreis von € 8,99 (brutto) wird Dein Abgabepreis durchschnittlich etwa bei € 5,85 liegen. Da bietet Dir der Bezug über den Sortimenter die größere Marge …

gabiglander
Beiträge: 28
Registriert: 12.05.2020, 15:59

Re: Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

von gabiglander (19.06.2020, 12:20)
Vielen Dank Matthias, die Info mit den 30-40% Buchhandelsmarge half mir schon sehr. Also werde ich einfach nur mit einem Exemplar (ein paar mehr für evtl. Nachfragen in der Tasche...) dort auftauchen.
Ich habe ja bisher schon/erst eine sehr positive Kritik erhalten von einer Psychologin, der ich ein Leseexemplar geschickt hatte. Es war allerdings die Psychologin, bei der wir damals mit unserer Tochter waren. Sie rief mich (echt wahr) an und bedankte sich tatsächlich dafür, dass ich endlich mal ein Buch aus einer anderen Perspektive geschrieben habe. Die existierenden Bücher von Müttern hochbegabter Kinder wären immer so "leidend" geschrieben und würden nur von Problemen berichten, im Gegensatz zu meinem Buch usw. Sie hätte ein paar Mal herzlich gelacht und glaubt, mein Buch würde "ein Renner" werden ( :shock:: :D ). Sie hat sogar auf eigene Kosten mehrere Exemplare bestellt, um sie an Patienten und an ihr Netzwerk weiter zu geben. Der Anruf hat mich natürlich total gefreut und motiviert. Leider habe ich nichts schriftliches von ihr, aber könnte ich so etwas nicht auch im Buchladen erwähnen? Ich habe auch noch weitere Bücher verschickt an andere Foren und Praxen die sich mit dem Thema beschäftigen (warte aber noch auf Antworten) und auch an unsere Nordwest Zeitung. Bei der Zeitung erwarte ich aber keine öffentliche Buchvorstellung, dafür ist das Thema zu speziell.
Also danke nochmal und drück mir die Daumen...
Viele Grüße
Gabi

Benutzeravatar
Klaus.H
Beiträge: 52
Registriert: 03.11.2017, 21:49

Re: Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

von Klaus.H (20.06.2020, 21:05)
Noch ein Hinweis zur Selbsbelieferung an Buchläden: Als Autor wirst Du vermutlich "Kleinunternehmerstatus" haben und nicht zur MWST optieren (Bürokratie).
Steuerlich bedeutet das, dass Du auf der Rechnung an die Buchhandlung keine MWST ausweisen kannst. Das wiederum bedeutet für den Buchhändlker dass er keinen Vorsteuerabzug vornehmen kann und damit der Einkauf um die MWST teuerer ist, oder Du entsprechennd mehr Rabatt geben musst.
Gruß Klaus
__________________________________________________________
Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal
Ein Reiseverführer in ein fantastisches Land
https://unter-gebetsfahnen.de/
https://trekkingadventure.de/

gabiglander
Beiträge: 28
Registriert: 12.05.2020, 15:59

Re: Wie kriege ich Buch in lokalen Laden?

von gabiglander (22.06.2020, 20:17)
Hallo Klaus, danke für die Info. Ich sehe schon, ich lasse meine Bücher lieber zuhause und versuche den Ladenbesitzer zu überzeugen, mein Buch zu bestellen thumbbup

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.