WDG Oberrat Brack - Armes Deutschland

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
cosmopolit
Beiträge: 539
Registriert: 03.11.2008, 17:04
Wohnort: 44581 Castrop-Rauxel

Re:

von cosmopolit (22.12.2008, 12:10)
Siegfried schrieb folgendes:
Wirklich?

Ich mag es nicht, wenn man mich - ein lebenslanger Nichtraucher - als zunehmend verblödend hinstellt. Das hat mich bei der Lektüre des Texte schon mal ganz gewaltig geärgert.

Frage:Hast du noch ein paar Punkte die du nicht magst?
Ich will es nur wissen ,damit ich wenn ich einen Text einstelle die Punkte rauslasse die du nicht magst.
Erwachsen wirst du nicht mit dem alter,sondern erst dann wenn du die Fehler zuerst bei dir suchst. http://uae-alfred.blogspot.com/

WDG
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2008, 15:03

Re:

von WDG (24.12.2008, 13:57)
Speedy hat geschrieben:
Nur Adolf, der Dobermann, war mit sich und seiner Leistung rundherum zufrieden. Es war echt das erste Mal, daß er alleine Auto fahren durfte. Und er fand, soo schlecht hatte er seine Sache gar nicht gemacht.


Einfach köstlich. Als ich die Passage las musste ich einfach laut loskichern, was mir einige verständnislose Blicke einbrachte.

@WDG: Wie sieht es bei Dir aus, hast Du alle Deine Ideen bereits in diesem Buch verarbeitet oder gibt es eventuell Pläne für einen weiteren Roman, vielleicht sogar eine Art Fortsetzung mit einem neuen Fall für Oberrat Brack? Würde mich freuen.


Hallo Speedy,
mit den Ideen ist das so eine Sache. Sie kommen, wann immer sie wollen. Oder auch nicht!
Aber...., Oberrat Brack hat seinen zweiten Fall fast ganz gelöst.
Und wenn nichts dazwischen kommt, gibt es in den nächsten Monaten ein neues Buch!

Frohes Fest und ein gesundes 2009 für alle.
Die noch fehlenden Milliarden holen wir uns einfach von den Obdachlosen!

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (05.01.2009, 11:13)
Dann kann ich mich also im neuen Jahr auf eine Fortsetzung freuen.
Ist doch schon mal eine gute Nachricht im neuen Jahr.

Mein eigenes Buch, das im Dezember bei Shaker erscheinen sollte, hängt leider weiter in der Warteschleife fest.

Edit: Tippfehler

WDG
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2008, 15:03

Re:

von WDG (11.01.2009, 16:09)
Speedy hat geschrieben:
Dann kann ich mich also im neuen Jahr auf eine Fortsetzung freuen.
Ist doch schon mal eine gute Nachricht im neuen Jahr.

Mein eigenes Buch, das im Dezember bei Shaker erscheinen sollte, hängt leider weiter in der Warteschleife fest.

Edit: Tippfehler


Da könnte ich Ihnen Geschichten von erzählen!
An anderer Stelle in diesem Forum hatte ich eine Wut-Weihnachtsgeschichte von Ihrer Warteschleife erzählt. Und nun, überhaupt nicht glaubhaft, passiert heute das Gleiche noch einmal!
Hospitalismus nennt man zwanghafte Wiederholungen wohl. Krank. Mal fini.
Der zweite Roman MUSS in einem anderen Verlag erscheinen.
Die noch fehlenden Milliarden holen wir uns einfach von den Obdachlosen!

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (22.01.2009, 12:33)
Quelle Amazon.de:

Beliebt in dieser Kategorie:

#3 in Bücher > Politik & Geschichte > Gesellschaft > Gesellschaftskritik



Das sieht ja richtig gut aus. Gratuliere!


WDG
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2008, 15:03

Re:

von WDG (23.01.2009, 10:58)
skipteuse hat geschrieben:
Super, Glückwunsch!

Gruß, Barbara


Hallo Barbara,
danke. Dank auch an Speedy.

Aber wir POD-Autoren sind ja mutterseelenalleine in der Werbung!
Keine Hilfe vom Verlag.
Vielleicht ist es aus der Sicht doch ganz toll!

Beste Grüße
WDG
Zuletzt geändert von WDG am 28.05.2009, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Die noch fehlenden Milliarden holen wir uns einfach von den Obdachlosen!

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (27.01.2009, 16:55)
WDG,

Man muss halt auch immer wieder sehen, welche Mittel und Verbindungen einem Verlag zur Verfügung stehen und womit wir dagegen auskommen müssen. Dann ist es doch schon ein schöner Erfolg, solch einen Verkaufsrang erreicht zu haben.

Gruß

Speedy

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (13.05.2009, 15:18)
WDG,

wie ich sehe, willst Du jetzt wohl ganz neue Wege gehen.

http://www.oberrat-brack.de/

Wenn es darum geht, seine Botschaft zu verbreiten, ist das wohl der logische Weg.
Was sagt denn Shaker dazu?

Speedy

WDG
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2008, 15:03

Re:

von WDG (21.05.2009, 09:09)
Speedy hat geschrieben:
WDG,

wie ich sehe, willst Du jetzt wohl ganz neue Wege gehen.

http://www.oberrat-brack.de/

Wenn es darum geht, seine Botschaft zu verbreiten, ist das wohl der logische Weg.
Was sagt denn Shaker dazu?

Speedy


Hallo Speedy,

Shaker?
Nun, ich unterbreitete ihnen den Vorschlag, weil der Download aus bestimmten Gründen bei Shaker besser gewesen wäre.
Leider ist meine Lebenszeit begrenzt, und Weihnachten hatte ich auch schon was vor. Kurz, es war Shaker nicht möglich, ein kurzes "Ja" oder "Nein" abzusondern. DAS sagte Shaker also dazu! Nämlich nichts.

So, Speedy. Das sagt Shaker dazu. Und was sagst Du dazu?
Gruß
WDG
Zuletzt geändert von WDG am 28.05.2009, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Die noch fehlenden Milliarden holen wir uns einfach von den Obdachlosen!

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (25.05.2009, 10:43)
Meine Erfahrungen mit Shaker sind auch nicht die besten. Das näher auszuführen würde aber zu weit off topic geraten.
Schon allein die Tatsache, dass Shaker den Relaunch seiner HP mit über einer Woche Verspätung verkündet, sagt doch schon so Einiges über das Arbeitstempo in dieser Firma.

Ich war heute mal wieder auf Deiner Downloadseite. Die Anfangsfehler wurden ja inzwischen ausgemerzt, so dass der gesamteindruck viel besser ist. Kannst Du denn eigentlich sehen, wie Dein Angebot angenommen wird, z.B. durch einen Downloadzähler?

WDG
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2008, 15:03

Re:

von WDG (25.05.2009, 11:04)
Speedy hat geschrieben:
Meine Erfahrungen mit Shaker sind auch nicht die besten. Das näher auszuführen würde aber zu weit off topic geraten.
Schon allein die Tatsache, dass Shaker den Relaunch seiner HP mit über einer Woche Verspätung verkündet, sagt doch schon so Einiges über das Arbeitstempo in dieser Firma.


Ich war heute mal wieder auf Deiner Downloadseite. Die Anfangsfehler wurden ja inzwischen ausgemerzt, so dass der gesamteindruck viel besser ist. Kannst Du denn eigentlich sehen, wie Dein Angebot angenommen wird, z.B. durch einen Downloadzähler?


Ein ECHTER Zähler funktioniert nur durch die Auswertung des Seitenprotokolls. Da sind wir dran.
Die noch fehlenden Milliarden holen wir uns einfach von den Obdachlosen!

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.