Weihnachten steht vor der Tür

Lektorat, Coverdesign, Marketing: Stellt eure Dienstleistungen für Autoren vor.


Dein-Lieblingsbuch
Beiträge: 331
Registriert: 08.11.2009, 14:52
Wohnort: Heroldsberg

Re:

von Dein-Lieblingsbuch (05.11.2010, 12:26)
Ja, Brummbär und Zuckerschnecke ist ein super Buch; ich habe dazu eine Videorezension gemacht, ihr könnt sie bei Interesse hier ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=qftFAvC-oMM
Dein-Lieblingsbuch
Verlag & Buchproduktionen

Florian Zach
Hauptstraße 98
90562 Heroldsberg

www.dein-lieblingsbuch.com
dein-lieblingsbuch@online.de

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (05.11.2010, 13:40)
Abgesehen von der Tatsache, dass ich neben der Recherche-Lektüre hier noch die Gesammelten Bände Dostojewskis, Tolstois Krieg und Frieden und einen weiteren Stapel Bücher stehen habe, die darauf warten, gelesen zu werden, möchte ich mir doch gerne vor Weihnachen einige Bücher von Kollegen hier anschaffen.
Da meine Frage (ggf. PN-Antwort): möchtet Ihr Eure Bücher lieber direkt - also von eurer Kleinauflage (zwecks höherer Marge) - oder lieber über den Handel (amazon usw.) verkaufen?

Und noch eine heiße Empfehlung für Thriller-Liebhaber:

Marc Linck - Das Majestic-12 Dokument (periplanetea Verlag) 14,50 €

Haifischfrau
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (05.11.2010, 13:54)
Haifischfrau hat geschrieben:
Da meine Frage (ggf. PN-Antwort): möchtet Ihr Eure Bücher lieber direkt - also von eurer Kleinauflage (zwecks höherer Marge) - oder lieber über den Handel (amazon usw.) verkaufen?
Haifischfrau


liebe maryanne,
ich wage zwar nicht zu hoffen, dass auch meine bücher auf deiner wunschliste stehen, dozey: trotzdem sende ich hier meine antwort:

da ich meine bücher selbst vertreibe, würde ich mich freuen, wenn bei mir direkt gekauft wird. warum amazon noch reicher machen? (ich weiß, der verkaufsrang bei amazon ist verkaufsfördernd)

möglich ist das per PN hier aus dem forum heraus, über meine homepage oder über meinen laden. ich versende übrigens meine bücher so, wie "die großen" auch, versandkostenfrei.

gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (05.11.2010, 14:06)
@Maryanne

Das Majestic-12-Dokument vom Marc Linck ist absolut empfehlenswert. Habe es in der letzten Woche gelesen und jetzt liegt es hier als Erinnerung für eine Rezension.

Meine Bücher verkaufe ich ausschließlich über den Handel (amazon, libri, Buchhandel etc). Einfach zu wenig Zeit, auch noch einen Eigenvertrieb zu managen. Leider.
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (05.11.2010, 14:19)
Nicolas - dein Buch habe ich ja schon :)

Ich fahre mit dem Verkauf zweigleisig, die bod-Bücher verkaufe ich auch direkt, die Verlagsbücher nur über den Handel (Ausnahme: wenn eine Signatur erwünscht ist - dann aber nur gegen Vorkasse).

Ich sammele einfach mal eure Mitteilungen, wo Ihr verkauft - eine fertige Wunschliste habe ich ja noch nicht.

ciao
maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
Torsten Buchheit
Beiträge: 4241
Registriert: 13.12.2009, 21:10

Re:

von Torsten Buchheit (05.11.2010, 14:19)
Liebe Freunde,

ich verkaufe meine Bücher ausschließlich über Buchhandlungen und Onlineversandhäuser.

Bei der Gelegenheit möchte ich auf des Verschenken von signierten Exemplaren aufmerksam machen: Viele von uns Autoren und Autorinnen hier im Forum (mich eingeschlossen) sind gerne bereit, ihre Bücher zu signieren. Und ein Buch mit persönlicher Widmung ist als Geschenk nochmal eine Nummer schöner als nur das Buch.

Deshalb habe ich auf meiner Website extra auf diese Möglichkeit hingewiesen und empfehle euch, auf eurer Website einen ähnlichen Text zu platzieren.

http://www.nimmsmithumor.de/pages/signierte-buecher.php
Heiteres Gartenlexikon - Heiteres Heimwerkerlexikon - Irgendwas mit Wuppertal - Im Dutzend witziger

http://www.NIMMSmitHUMOR.de
Twitter: @NIMMSmitHUMOR
Amazon: http://tinyurl.com/tbuchheit

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (05.11.2010, 14:21)
Torsten, wir haben nun gleichzeitig gepostet. Das von dir favorisierte Verfahren ist für mich zu umständlich, kann aber nachvollziehen, dass
es für andere der bessere Weg ist.

lg
maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (05.11.2010, 17:22)
Mal kurz: Auch ich kann einige Bücher von den Kollegen empfehlen: Z. B. Torstens amüsantes Handwerkerlexikon,
Maryannes "Grenzlandfrau",
Lisas "Tomaten al ..."
oder das Buch über Magersucht vom Miime,
des weiteren Matthias' "positives" Buch.
Günthers lyrischer "Toter Breifkasten"
- u.v.a.

Ich habe bereits sehr oft einen Buchtausch gemacht; mit - ehrlich gesagt - durchwachsenem Ergebnis ... Auf jeden Fall eine feine Sache ...

Ich habe in die Waagschale zu werfen:

Die COLUMBO-Klassiker, amüsante Hundebücher 1-3 (Kurzgeschichten und Tierfotos),
die Rote Zitrone als Pärchensatire (süß-saure Kurzgeschichten aus dem Paar-Alltag),
Meine Berliner Kindheit - ein (Nach-)Kriegsroman (der übrigens nächstes Jahr leicht gekürzt neu in einem süddeutschen Verlag verlegt werden soll :)
Lyrisch: Blätterrauschen ... und brandaktuell: Liebst du das Dunkel - schaurig-schöne Lyrik und Fotografien - inkl. Hörbuch - aus dem Periplaneta-Verlag Berlin, das ich offiziell am 20.11. präsentieren werde: http://www.angenehme-vorstellung.de/?p=2126 :-)

So, Vorbestellungen werden ab sofort sehr gern entgegengenommen ... angle:

Herzlichst,
Barbara zwinker::
Dateianhänge
buchcover.jpg

Heidi Christina Jaax

Re:

von Heidi Christina Jaax (05.11.2010, 18:26)
Haifischfrau hat geschrieben:


Vor längerer Zeit hatten wir ja schon mal das Verfahren "mein Buch gegen dein Buch", d.h. kein richtiger Verkauf sondern Ware gegen Ware.
Ggf. könnten wir diese Möglichkeit hier wieder aufleben lassen?


Das war eine tolle Idee, ich hatte viel Freude an den Tauschobjekten!

Die Grenzlandfrau habe ich kürzlich gelesen, es ist ein wunderbares Buch.

Und als Geschenk für Senioren, die eigentlich schon alles haben, kann ich meine Eifelgeschichten empfehlen.
Denn lachen ist bekanntlich gesund und die Schriftgröße ist absolut brillentauglich. cool5

LG Heidi

Nitram
Beiträge: 465
Registriert: 01.03.2009, 15:07
Wohnort: Österreich

Re:

von Nitram (05.11.2010, 18:51)
Richymuc hat geschrieben:
Ach ja,
mein Buch: "Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer" macht sich auch ganz gut unter einem Tannenbaum, das Buch passt farblich voll zu grün.


Ich kann das Buch ebenfalls sehr empfehlen!
Witzig und informativ zugleich, das findet man nicht oft. thumbbup
Hoffentlich gibt´s irgendwann mal eine Fortsetzung, oder hat Richard jetzt auf allen Schiffen Lokalverbot? cheezygrin

Gruß
Nitram
Tu felix Austria - die andere Seite der Alpenrepublik - zweite Auflage
ISBN 978-3-8391-0512-2
HP: www.robert-brettschneider.com
Video: http://www.youtube.com/user/RobertBrettschneider

Benutzeravatar
Thomas Becks
Beiträge: 2747
Registriert: 04.09.2007, 17:47
Wohnort: Ruhrgebiet

Re:

von Thomas Becks (06.11.2010, 08:04)
Richymuc hat geschrieben:
Ach ja,
mein Buch: "Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer" macht sich auch ganz gut unter einem Tannenbaum, das Buch passt farblich voll zu grün.


Und mein Boot erst ~~~
Dateianhänge
800px-Alexander_von_Humboldt_1.jpg

Benutzeravatar
MichaelHA
Beiträge: 2708
Registriert: 06.05.2010, 20:46
Wohnort: Köln

Oh, Tannenbaum...

von MichaelHA (06.11.2010, 08:39)
Was sich ebenfalls gut unterm Tannenbaum macht, ist mein Buch
"Kindergedichte" (Umschlagfarbe: grün). Diese Kindergedichte sind
auch eine prima Geschenkempfehlung für Kinder im ersten
Lesealter.

Hier eine Online-Rezension des Buches:

http://sarahs-buecherwelt.blogspot.com/ ... ichte.html

Wer lieber etwas lyrisches für Erwachsene will, ist mit meinem Buch
"Licht am Morgen - Gedichte und Prosa" gut bedient.

Hier eine Videorezension des Buches:

http://www.youtube.com/user/Lyrikportal ... 8t2ZsnCC-U

Beste Grüße

MichaelHA

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (06.11.2010, 11:23)
Hallo,

lasst uns nicht den Martin vergessen.

Ein gnadenlos gutes Buch über Österreich und sein Eigenheiten bei den Behörden.
Mir hat es sehr gefallen.
Einfach mal was anderes.

Von
Robert Brettschneider

"Tu felix Austria" - DAS Buch!

Der Buchtitel versteht sich als Anspielung auf die ehemalige Heiratspolitik der Habsburger und entstammt dem Zitat: "Tu felix Austria nube - du glückliches Österreich, heirate."

Tu felix Austria - die andere Seite der Alpenrepublik
ISBN 978-3-8391-0512-2
broschiert, 148 Seiten, € 12,90
_____________________________________________
Kleine Anmerkung zu meinem Büchlein ...
Der satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ist auch für Landratten sehr gut geeignet, man muss nicht gleich eine Kreuzfahrt machen, es gibt Einblick über das Leben an Bord.

Kauf mich und Du wirst glücklich! cheezygrin

Das grüne Schiff ist gut, die gleiche Farbe haben Kreuzfahrer im Gesicht wenn es etwas stürmisch war. cheezygrin
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (06.11.2010, 13:45)
Danke für den Tipp, Richy. Hier war der Blick ins Buch bei amazon mal richtig hilfreich. Peinlich ist mir nur, dass ich jetzt das letzte verfügbare Buch bei amazon weggekauft habe und jeder andere wieder 2 - 3 Wochen warten muß. angle:
Viele Grüße von Nicolas



Geduld ist eine Tugend

http://www.romanzeit.de

---------------------------------------------------

Benutzeravatar
Pamela
Beiträge: 341
Registriert: 31.07.2010, 22:34

Re:

von Pamela (06.11.2010, 14:04)
Und falls unterm Weihnachtsbaum wieder nur gestritten wird, empfehle ich zur Aufmunterung "Gehe ich auf meine Beerdigung?" cheezygrin
Gehe ich auf meine Beerdigung?
Das Haus in der Normandie
Der Kölner Melatenfriedhof in Bildern
Somerset Hall
Finja hat keine Angst vorm Fliegen
Omaha Beach

Zurück zu „Freie und Dienstleister“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.