Wie geht Ihr mit Berichten oder Threads über Euch um?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
LordKotz
Beiträge: 383
Registriert: 22.12.2007, 16:51
Wohnort: Seelze

Hallo,

von LordKotz (26.09.2008, 20:35)
ich bin nichteinmal in diesen Foren angemeldet. Irgendjemand hat dort z.b. die Ausschreibung meiner Anthologie gepostet(Woführ ich diesen Leuten dennoch dankbar bin!)

Nebenbei in einem Forum beteiligt sich sogar der Admin daran! Für ihn scheinen Bod Autoren Menschen zweiter Klasse zu sein??? Ich weiß es nicht
Wenn Du es mit selbstherrlichen Arroganzlingen zu tun hast, lächle einfach in dem Wissen, dass Arroganz die Karikatur des Stolzes ist.
www.oliver-wehse.de

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (26.09.2008, 20:51)
Hallo noch mal,

ich glaube ich weiß jetzt, von welchem Forum du sprichst. Werde es an dieser Stelle aber auch nicht nennen, da Du dies auch nicht gemacht hast.
Ich denke ich habe dich dort erkannt und auch die Beiträge gelesen, die du meinst. Du bist dort doch auch ein Lord

Bin dort auch Mitglied, habe aber schon seit Ewigkeiten nichts mehr geschrieben, da dort in jedem Beitrag sofort verschiedene Hetzer auftauchen, die Book on Demand Autoren oder DKZV- Autoren verbal angehen und niedermachen. Habe mich mal in einem Beitrag entsprechend geäußert über deren abwertendes Verhalten.

Ich hatte dort mal einen Beitrag gelesen, den ich unerträglich fand, da ein neues Forumsmitgleid von einzelnen völlig niedergemacht wurde. Nachdem ich meine Meinung zu dieser Unerträglichkeit als außenstehende bekundet habe und angle: nachgefragt habe, ob es dort eine 'Zweiklassengesellschaft' zwischen angeblich 'richtigen' Autoren und BoD und DKZV-Autoren gibt, ob die verschiedenen Forenbeiträge unterschiedlich gewertet werden, gab es ein sehr rasches Einlenken durch andere Mitglieder, die natürlich dise meine Sicht relativieren wollten. Schließlich wurde die größte Hetzerin hinterfragt, das Thema war dann schnell für alle beendet, die Hetze auf das neue Mitglied hörte auf.

Kann Dir ja an PN schicken, ob ich bei dem Forum richtig liege.
Wenn ich mir die Beiträge dort anschaue, sind es einzelne und wiederkehrende Hetzer bei Dir (bzw. dem Betroffenen), die aber von der Admin oder einem Moderator gar nicht zur Rede oder Mäßigung gerufen werden. Die scheinen aber regelrecht darauf zu lauern, dass Du dich äußerst. Verschiedene Beiträge sind ja wirklcih scheinbar nur eröffnet wirde, um Dich und Deine Arbeit zu zerreißen. Echt schlimm!
Dein schlimmster 'Fehler' war wahrscheinlich, dass Du einen bzw. den Forumsheiligen ganz deutlich kritisiert hast. thumbbup
So etwas macht man doch nicht angle:

Viele Grüße
Cornelia

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.