www.richymuc.de

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (05.03.2009, 14:13)
Das hört sich tatsächlich nach Arbeit an!
Aber, es hilft nichts, Ärmel hochkrempeln und ran an den Speck!

Dass sie sich von deinem Buch distanzieren, heißt doch eigentlich bloß, dass nichts im Buch auf diese spezielle Firma gemünzt sein darf. Okay, die PR dazu, sich an diese Firma "dranzuhängen", fällt auch flach, aber das heißt ja nicht, dass du das Buch gar nicht drucken lassen darfst.
Du musst es eben so allgemein formulieren, dass keine Rückschlüsse möglich sind.
Wenn ich in meinem Buch schreibe, dass ich gerade einen Hamburger bei der Kette mit dem Goldenen M essen möchte, muss ich eben einen anderen Ausdruck dafür finden und schreibe nur, dass ich meinen Hamburger in einer Fast- Food- Kette essen möchte.
Das ist dann so allgemein, dass die Assoziationen hingehen können, wohin sie möchten.

Kleiner Tipp: Wenn du deinen nächsten Urlaub buchst, versuche es mal mit falschem Namen! Sonst spuckt dir noch jemand in die Suppe ... cheezygrin :wink:

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint- Exupéry

www.kundenkoller.over-blog.de

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (05.03.2009, 15:03)
Danke Conny,

ich kapiere es noch nicht ganz.

Wenn ich mit einem BMW fahre, dar ich das doch auch schreiben.
Und wir gingen noch zu MC Donalds auf einen Hamburger darf man nicht schreiben?

Dank Word kann ich in meinem Text ganz schnell ein Wort austauschen.

Aus AIDA wird schnell AMIGO oder so ähnlich.
Wäre aber echt viel Arbeit.
Dann dürfte sich ja eigentlich nichts mehr fehlen.
Ich bleib dran, oder gebe auf.
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (05.03.2009, 15:19)
Hallo Richard,

Richymuc hat geschrieben:
Das mit den Fotos kann ich bereinigen, aber den Text?
Was ist erlaubt?
Klingt irgendwie nach sehr viel Stress.


Nachdem sie wissen, dass du ein Buch über die Aida geschrieben hast, werden sie den Buchmarkt wohl erst einmal beobachten.

Soweit du über deine Erlebnisse auf und mit der Aida schreibst, solltest du erst einmal auf der halbwegs sicheren Seite sein. Halbwegs sicher, weil es natürlich jedem freisteht, jedermann zu verklagen.

Wie weit du darüber hinausgehen darfst, ohne ein unnötiges Risiko einzugehen, ist natürlich schwer zu sagen. Kennst du nicht einen Anwalt, den du erst einmal mehr privat als beruflich fragen kannst? Eine offizielle Beratung kostet Geld, aber ein allgemeines Gespräch zu dem Thema würde vielleicht erst einmal reichen.

Wobei "Distanz" nicht glaich Verbot heißt oder?


Im eigentlichen Wortsinn können sie es dir auch nicht verbieten, aber es ist jedenfalls klar, dass du dein Buch nicht allzu sehr mit der Aida in Verbindung bringen solltest.

Sterben lassen würde ich das Projekt auf keinen Fall, aber wohl erst einmal ruhen. Frust und Enttäuschung sind genauso schlechte Ratgeber wie überbordende Begeisterung.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (05.03.2009, 15:31)
Hallo Richard,

Richymuc hat geschrieben:
Wenn ich mir die Verbotsliste ansehen wird mir schwarz vor Augen. Ich mache ein Foto von einem Gebäude und zufällig steht ein Porsche davor, schon gibt es wieder Ärger.


Nein. Der Porsche, der beleuchtete Eifelturm oder der ICC dürfen sogenanntes Beiwerk sein. Lediglich im Bildmittelpunkt dürfen sie nicht stehen, wenn man Ärger vermeiden möchte.

Wie kann ein Urheber überhaupt beweisen, dass z.B. genau der Sonnenuntergang von ihm ist?


Indem er aus seinen Bildern z.B. grundsätzlich nur Ausschnitte veröffentlicht bzw. weitergibt. Dass andere Sonnenuntergangsbilder akkurat in seine Originale passen ist sehr unwahrscheinlich, aber seine eigenen passen natürlich.

Wie kann ein Privaturheber beweisen dass das Foto von ihm gemacht wurde?


Indem er für Veröffentlichungen z.B. von allen Seiten 2 mm abschneidet und die Originale aufhebt.

Beste Grüße,

Heinz.

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (05.03.2009, 15:41)
Danke Heinz,

werde mal eine Nacht darüber schlafen.

Vielleicht bekommt mein Reiseveranstalten tatsächlich enen neuen Namen im Buch. Titanic Reisen ..., aber wahrscheinlich ist der Name auch wieder geschützt
:shock::
Jetzt heißt es auch noch im August am Buffet aufpassen cheezygrin
Habe schon gebucht und es kann gefährlich für mich werden.

Wenn ich ganz ehrlich bin, kann ich die Reaktion irgendwo verstehen.
Der Inhalt ist richtig satirisch- gemein, aber nett.

Mal sehen
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (05.03.2009, 16:02)
Hallo Richard,

Richymuc hat geschrieben:
Vielleicht bekommt mein Reiseveranstalten tatsächlich enen neuen Namen im Buch. Titanic Reisen ..., aber wahrscheinlich ist der Name auch wieder geschützt


Na logisch gibt es einen Veranstalter Titianic Reisen :-(

Aber was hältst du von Stress Tours? Fliegen mit Crash Airlines cheezygrin

Die "Rechte" halten ein Freund und ich. Auf die Unternehmensgründung haben wir damals, als die Marken von uns geboren wurden, verzichtet. Ein Kreuzfahrtschiff passte allerdings nicht in unser Portefeuille, aber wie wäre es mit der Foundering oder der Calamity? Gegen die Nutzung dieser eigentlich geschützten Marken haben wir nichts einzuwenden cheezygrin

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (05.03.2009, 16:09)
Die Synonymsuche ist eröffnet!

Blubb Blubb
Clownfisch- Cruise (Nemo wird wohl auch geschützt sein...)
...

cheezygrin
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (05.03.2009, 21:36)
...5 Pils und 6 Stunden später ...

Mein Büchlein hat wirklich sehr viel Arbeit gemacht, die Einnahmen gehen an eine soziale Einrichtung.

Das heißt, ich gebe nicht auf.

Aus AIDA wird MARINA!

Eine fiktive Kreuzfahrtgesellschaft. Das Wort Aida wird in meinem Buch nicht mehr auftauchen, für das Cover finde ich etwas besseres.

Die anderen Markenrechtsverletzungen ca.6 Stück werden entfernt.
Das Buch kommt!
Auch wenn es jetzt noch etwas länger dauert.

Wer wird denn gleich aufgeben? Niemals!
In diesem Sinne
LG Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Markus

Re:

von Markus (05.03.2009, 21:37)
Richymuc hat geschrieben:
...5 Pils und 6 Stunden später ...

Mein Büchlein hat wirklich sehr viel Arbeit gemacht, die Einnahmen gehen an eine soziale Einrichtung.

Das heißt, ich gebe nicht auf.

Aus AIDA wird MARINA!

Eine fiktive Kreuzfahrtgesellschaft. Das Wort Aida wird in meinem Buch nicht mehr auftauchen, für das Cover finde ich etwas besseres.

Die anderen Markenrechtsverletzungen ca.6 Stück werden entfernt.
Das Buch kommt!
Auch wenn es jetzt noch etwas länger dauert.

Wer wird denn gleich aufgeben? Niemals!
In diesem Sinne
LG Richard


super, genau so ist es richtig!

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (05.03.2009, 21:54)
Soeben wurde das Cover auf der Homepage entfernt, ich hinterlasse keine Spuren cheezygrin

Heute Nacht werde ich noch von Marken und Logos träumen.
Unglaublich was es alles für Fälle gibt, wenn man sich mal etwas reinliest.

Auf meiner Homepage bin ich mit meinem Audi Töff Töff auf einem Foto zu sehen.
Laut Heinz bin ich das Hauptwerk und das Auto das Beiwerk.
Hoffentlich stimmt das, sonst muss ich bald alles löschen.

Lieber Heinz es wäre schön, wenn dem so wäre, diese Regelung gilt leider nicht immer.

Werde mal einen Extra Beitrag als Warnung für alle eröffnen, heut nimmer, der Tag war hart genug.

Habt ihr gewußt wenn man in einem Roman schreibt: .. und wieder hat das stinkende WC im ICE nicht funktioniert ....
>es mächtig Ärger geben kann? Unglaublich aber wahr.

Man liest sich.
LG Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (06.03.2009, 07:32)
Guten Morgen,

es ist doch unglaublich.

Wollte aus AIDA doch Marina machen und schaue deshalb mal kurz bei google rein.

Und was muss ich lesen: Costa Marina Kreuzfahrten cheezygrin

Hat wer eine Idee für einen kurzen Kreuzfahrt Namen den es noch nicht gibt?

ALDI gibt es aber auch schon cheezygrin

LG Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Valerie J. Long
Beiträge: 777
Registriert: 19.11.2008, 16:20
Wohnort: Wiesbaden

Re:

von Valerie J. Long (06.03.2009, 07:40)
Wie wär's mit Titanic? Den Namen will bestimmt keiner mehr nutzen.
Oder klassisch Argo?
Santa Maria?

Ach nein, Kreuzfahrtunternehmen.

NauSea Cruises?

cheezygrin

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (06.03.2009, 08:13)
Grüß Dich Valerie,

Titanic oder Titanik wäre der Hit.

Mal sehen welche Rechte auf dem Namen sind?

ARGO ist auch nicht übel,

oder wie wärs mit DILDO Reisen äh LIDO Kreuzfahrt Reisen cheezygrin

Geistesblitz!
...ich war unterwegs mit:
ALIBI Kreuzfahrt Reisen
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (06.03.2009, 08:23)
Hallo Richard,

Richymuc hat geschrieben:
Geistesblitz!
...ich war unterwegs mit:
ALIBI Kreuzfahrt Reisen


Frage dich doch erst einmal, welche Bedeutung du dem Namen beimessen möchtest.

Suchst du einen Namen, weil es ohne Namen nun einmal nicht geht? Oder soll der Namen bereits etwas über das Geschehen an Bord (und damit über das Buch) verraten?

Hast du schon mal an Richymuc-Kreuzfahrten gedacht? Gibt es vermutlich noch nicht und du könntest dich gnadenlos austoben.

Beste Grüße,

Heinz.

Markus

Re:

von Markus (06.03.2009, 08:31)
Richymuc hat geschrieben:

oder wie wärs mit DILDO Reisen äh LIDO Kreuzfahrt Reisen cheezygrin


Du hast da einen Hang zu ... jetzt weiss ich, warum Du die Erotik-Geschichten drucken willst. cheezygrin

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.