Leseprobe: Drunt in der grünen Au