Leseprobe: Vom wollen zum SEIN