Leseprobe: „Wir“ und „Ihr“