Adam Coon

Adam Coon

Der Tod serviert mit Essig

Jane LaRoche

Band 1-4 von 1 in dieser Reihe

ePUB

198,0 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783749472260

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.04.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
1,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein erstklassiges Team von Detectives.
Eine Millionen-Metropole.
Ihre Opfer.
Und ein kindischer, dennoch liebenswürdiger Ex-Attentäter und seine Vergangenheit.
Herbst 2012. Ein Mord im Central Park und in das Visier der Ermittlungen gerät der millionenschwere Unternehmer Adam Coon. Nach kurzer Zeit aber wird seine Unschuld bewiesen und er darf wieder zurück auf die Straßen New York Citys. Doch wer ist der wahre Täter? Detective Melinda Grant ist am Verzweifeln. Sie tritt erneut in Kontakt mit Coon und bittet ihn um seine Hilfe. Dass seine Vergangenheit dabei eine große Rolle spielen wird, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch keiner der beiden...
Jane LaRoche

Jane LaRoche

Jane LaRoche. Ein Pseudonym, hinter dem sich eine Jungautorin versteckt - im wahrsten Sinne. Denn sie wurde am 18. Februar 2002 in der kleinen Stadt Görlitz geboren. Im Jahre 2012 fand sie ihre Liebe zur Literatur und Fremdsprachen und verfasst seither auch eigene Werke. Ihr bislang größtes Projekt dabei war die Buchreihe zu Adam Coon. Mit 4 Teilen, abertausenden Wörtern, Sarkasmus und schlechten Witzen gestaltet sie das Leben des Coons mit Höhen und Tiefen. Das Schöne daran ist, man erkennt den Fortschritt ihrer Ausdrucks- und Schreibweise, den sie währenddessen gemacht hat.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.