Ästhetik pur ... als Inspiration der Kreativität   Band I

Ästhetik pur ... als Inspiration der Kreativität Band I

Die kreative Selbstbefreiung im Licht der Psychoanalyse, der Individualpsychologie und der Kreativitätsforschung

Wolfgang Wellmann, Marc Ericson

Band 1 von 3 in dieser Reihe

Hardcover

308 Seiten

ISBN-13: 9783746013510

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.11.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
119,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Spielerische Selbsterkundung und Freude beim Aufspüren auch bisher unentdeckter eigener innerer Ressourcen durch angewandte Erkenntnisse der Psychoanalyse, der Individualpsychologie und der Kreativitätsforschung.
Die Ästhetik ist Träger einer wertvollen Eigenschaft, die das menschliche Leben bereichert und stärkt, und das ist die Schönheit in den Dingen, den Formen und auch den Produkten, der Wert der reinen Ästhetik ist aber in unseren industriell und materiell hochentwickelten Gefilden über ansprechende und verwertbare Produktentwicklungen hinaus noch nicht hinreichend ausgelotet worden.
Schönheit und Ästhetik sind Transporteure der Innovativkräfte jedes Menschen, und um die in diesem Buch vermittelten Inspirationen mittels der ästhetischen Kunst auch in private und berufliche Innovation umzusetzen, wurden in diesem und im zweiten Band dieser Reihe psychologische und künstlerische Erkenntnisse aufbereitet.
Als praktische Hilfe im Alltag bietet sich dieser Ansatz über das individuelle Erspüren an, denn Innovativkräfte wirken je nach Erfordernis, Bedürfnislage - und mit dem jeweiligen Pegel der Freude an der Sache - zum Wohle des Individuums und der Gemeinschaft.
Deshalb ist hier viel Raum zum sofortigen Mitmachen, zum Aufspüren der eigenen kreativen Innenwelt - mit vielen direkt ansprechenden Aphorismen zur individuellen Umsetzung und mit klaren Bezügen zum Alltagsleben ... hier geht es um direkt erlebte Kreativität durch Rezeptivität und eigenes Experimentieren - Zeichnen, Malen, Ausmalen, Kontemplieren, Schreiben, Planen.
Inspiration über ausgesuchte Textauszüge und erweitert um über hundert Farbseiten ist dieses Praxis-Buch auch eine Anregung zur Selbstbeobachtung - über das Anlegen eines Kreativ-Tagebuches, dessen Anfang zum Auffangen der eigenen Intuition hier gemacht ist.
Finden Sie Ihre eigenen Schlüssel der Lebensfreude, der eigenen Lebenskunst ... mit diesem Praxisbuch für eigene Assoziationen, Ideen und spontane Kreationen.
Kreative Selbstbefreiung im Licht der Psychoanalyse, der Individualpsychologie und der Kreativitätsforschung sind Ausgangspunkte, deren klares Verständnis gerade heute sehr hilfreich für das Auffinden und Umsetzen der eigenen kreativen Innenwelt sind. Auch für die Kommunikation mit der Umwelt ist ein Wissen um die Grundlagen der menschlichen Psyche bedeutungsvoll. Im Begleitband werden Erkenntnisse auf den Entdeckungsreisen der Pioniere Freud, Adler und Jung in das Land der menschlichen Psyche weiter vertieft.
Wolfgang Wellmann

Wolfgang Wellmann

Sachbuchautor seit 1995, Veröffentlichungen bei namenhaften deutschen Verlagen wie z.B.: O. W. Barth, Kamphausen und Goldmann/Random House, Übersetzungen in mehrere Sprachen

Marc Ericson

Marc Ericson

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.