Am Rande der Zeit

Am Rande der Zeit

Das falsche Paradies Fantasy-Roman Band 3

Charlotte Camp

ePUB

539,2 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783734726606

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.05.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Am Rande der Zeit Band 3
Viele Jahre glaubte er allein zu sein, der einzige Mensch auf der Erde dem es gelungen war in andere Zeiten vorzudringen. Er fühlte sich einsam, unverstanden, mit keinem konnte er seine Erlebnisse teilen. Keiner hätte je das Ungeheuerliche, Einmalige verstanden. Dann sah er Sie, er glaubte seinen Augen nicht zu trauen, sie stieg zögernd aus dem Zeitkanal, den nur er kannte, er schnappte nach Luft, ihr Anblick haute ihn um. Niemals zuvor hatte er solch eine markelose Frau gesehen, atemberaubend schön. Sie kam tatsächlich aus der düsteren Höhle, dem Zeitkanal. Er erinnerte sich an den besonderen Tag, als er mit ungläubigem Staunen ein Wesen direkt aus dem Tunnel kommen sah. Sein Staunen wuchs an, als jene Gestalt eine Kappe vom Kopf riss und mit einer einzigen Bewegung eine silberne Haarflut über den Rücken rieseln ließ, eine Frau, und was für eine. Sie schien direkt aus dem Himmelstor zu treten, aus dem Garten Eden. Nun waren sie schon über 70 Jahre in inniger Liebe verbunden, einer Liebe die bis in die Ewigkeit dauern sollte, wenn da nicht Missgunst, Hass und Neid der Anderen wäre. Was hatten sie alles gemeinsam überstanden, waren in die bizarre Welt der Vorzeit geraten und konnten ihr wieder entfliehen. Durchlebten die tiefsten Abgründe der Hölle, doch sie genossen auch alle Höhen der Lust. Eine unglaublich lange Zeit lebten sie schon in der Vergangenheit, doch nun hatte sich alles verändert, mittlerweile hatte die Vergangenheit die Zukunft eingeholt und einen äußerst gefährlichen Punkt erreicht, den Rand der alten Zeit. Die Zeiten aber durften sich nicht vermischen. Es würde zu einem unvorstellbaren Chaos führen, war ihnen klar. Sie würden nicht nur die Jugend und Hochzeit der eigenen Eltern mit ansehen, sondern unweigerlich auch Zaungäste der eigenen Geburt. Das jedoch würde ihren sicheren Tod bedeuten. So blieb ihnen nur die einzige Alternative wieder in die Vergangenheitzugehen. Doch diesmal erwägen sie noch tiefer in die alte Zeit einzutauchen, tiefer als je zuvor. Die Zeit vergeht so schnell mein Schätzchen, murmelte Günter und strich seiner Liebsten zärtlich über die Wangen. Sie schmiegte sich in seine Arme, griff nach seiner Hand und lächelte verzagt. Doch ein beschauliches, ruhiges Leben war für sie nicht vorgesehen.
Charlotte Camp

Charlotte Camp

Zur Autorin

Nach einem turbulentenLeben, in selbst gewählter Ruhe und Abgeschiedenheit, widmet sie sich nun ausschließlich ihrem Hobby, dem Schreiben, fantastischer Abenteuer Romane.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.