Andachten die Gutmenschen nicht mögen

Andachten die Gutmenschen nicht mögen

Predigtauszüge und kleine theologische Überlegungen aus verschiedenen Zeiten

Peter Zillmann

ePUB

172,2 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783750468054

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.01.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die hier ausgesuchten Andachten und Predigtausschnitte des Berliner Pfarrers Peter Zillmann sind meistens aus der wörtlichen Rede aufgeschrieben. Sie entstanden auf dem Hintergrund wichtiger politischer Ereignisse der letzten zwanzig Jahre, wurden in Gottesdiensten vorgetragen, bereits in verschiedenen Medien veröffentlicht und regten in ihrem jeweiligen zeitlichen Kontext zu Diskussionen und Gesprächen an.
Klimawandel, Gleichheitswahn, Finanzkrise und Flüchtlingspolitik bilden in dieser Auswahl hier die Schwerpunkte, welche mit theologischer Reflexion beschrieben werden und im Ergebnis dem sogenannten Mainstream und der Politischen Korrektheit oft entgegenstehen.
Im Rückblick werden sie damit zur politischen Predigt im Wandel der Zeiten, welche ihre Aktualität aber nicht verloren hat und den Spruch bestätigt: Es gibt nichts Neues unter dieser Sonne.
Peter Zillmann

Peter Zillmann

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.