Aus dem Physiksaal: Experimente zum Selbermachen

Aus dem Physiksaal: Experimente zum Selbermachen

Optik

Sven H. Pfleger

ePUB

6,6 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848244072

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.11.2012

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
29,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Welt des Sichtbaren, der Optik, zu entdecken und deren Geheimnisse zu lüften, das kann jeder mit den über 80 Versuchen in diesem Buch, die mit ganz einfachen Hilfsmitteln, die es in fast jedem Haushalt gibt, durchführbar sind. Taschenlampe, Handlupe, Taschenspiegel, Flaschenkorken, Holzspieße und Bastelkarton sind hauptsächlich die Materialien, aus denen hier zahlreiche Funktionsmodelle gebaut werden: Fernrohre, ein Mikroskop, ein Periskop zum „um die Ecke sehen“ und viele andere nützliche, schlaue und lustige Sachen.

Dabei kann man auf über 300 Seiten, mit zahlreichen Grafiken, Zeichnungen und Fotografien in Farbe und Schwarzweiß, spielerisch die Grundlagen und Gesetze der Optik kennenlernen – ohne Formalismus, ohne Rechnerei – und erfährt, wie man sich Licht und Farben vorzustellen hat.

Das Buch zeigt in Schritt-für-Schritt-Fotos genau, was zu tun ist, und hilft mit Tipps, wenn Fehler und Probleme bei einem Versuch auftreten können, diese zu vermeiden oder Alternativen auszuprobieren.

Das Buch ist für alle Kinder und Jugendliche ab der Grundschule, sowie für neugierige Erwachsene gedacht, um sich ohne jegliche Vorkenntnisse diesem spannenden Thema zu widmen. Das Buch ergänzt den Schulunterricht in den Naturwissenschaften, indem es dem spielerischen Experiment den Platz einräumt, der in der Schule nicht mehr vorhanden ist.
Sven H. Pfleger

Sven H. Pfleger

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.