Bacolod - Die Suche nach der verlorenen Tochter

Bacolod - Die Suche nach der verlorenen Tochter

Hans Radmann

ePUB

1,4 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783751906654

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.04.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses eBook ist die Fortsetzung des ersten Bandes VERSCHOLLEN VOR MITTERNACHT.

Nach fast drei Jahren in Bacolod City haben sich der deutsche Möbeldesigner Leif und seine Frau Felizitas mit ihrer Schreinerei eine bescheidene Lebensgrundlage geschaffen. Auch im Künstlerzirkel hat sich der Europäer einen Namen gemacht. Vian, die früher für die Maler Modell saß und als Buchhalterin bei Leif arbeitet, findet in der charakterstarken Felizitas ihr Vorbild und beste Freundin. Der junge, konservative Schreiner Daniel verliert sein Herz an diese schöne, aber emotionsgetriebene Frau, die sich insgeheim nichts sehnlicher wünscht als eine eigene Familie. Als auch sie sich in Daniel verliebt, scheint ihre glückliche Zukunft fest besiegelt, bis schmutzige, kompromittierende Zeichnungen von ihr auftauchen. Der deshalb völlig gebrochene junge Mann sieht den einzigen Ausweg darin, die Verlobung aufzulösen. Leif aber glaubt an Vians Unschuld und setzt alles auf eine Karte, um ihre Reputation und die Beziehung der beiden zu retten als auch den Urheber dieses Skandals zur Rechenschaft zu ziehen. Als eine geheimnisvolle Frau aus Vians Geburtsort in Bacolod auftaucht und offenbart, wer sie ist, beginnt für die junge Frau eine Zeit, in der sie ihre Herkunft und Zukunft schmerzhaft neu kennenlernen muss. Das Leben aller Beteiligten verläuft wieder harmonisch, bis sie und die zweijährige Aylin, Leifs Tochter, von brutalen Entführern verschleppt werden. Die Polizei wagt den dramatischen Showdown in der Nacht. und Felizitas´ beste Freundin wird alles tun, um das Kind zu retten. Am Ende steht Leif vor der Entscheidung: Sollen sie das Inselreich verlassen und nach Europa gehen?
Hans Radmann

Hans Radmann

Hans Radmann, der Verfasser des Liebesdramas SIGNAL 4 - DIE AUGEN EINES FISCHERMÄDCHENS will hier das Genre Familiendrama und Lovestory in Kombination erarbeiten, voller Energie in den Details und den Dialogen. Der Leser wird die Szenen wie in einem Filmdrehbuch hautnah erleben und spüren können.
Hans Radmann ist durch seine Ehe und seine Reisen Kenner der philippinischen Kultur, Sprache und Lebensgewohnheiten und führt den Leser mit seinen Romanen in sicher ungewohnte, exotische Orte spannender Handlungen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.