Bedingungsloses Grundeinkommen - Existenzminimum - Kulturminimum - wozu?

Bedingungsloses Grundeinkommen - Existenzminimum - Kulturminimum - wozu?



Band 37 von 18 in dieser Reihe

Paperback

100 Seiten

ISBN-13: 9783931079468

Verlag: Erich-Mühsam-Gesellschaft e.V.

Erscheinungsdatum: 24.11.2011

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Künstler/innen beschäftigen sich seit Jahrhunderten mit der Idee vom herrschaftsfreien Leben sowie der Forderung nach menschenwürdiger Existenz. Bei der Betrachtung des bedingungslosen Grundeinkommens geht es immer um die grundsätzliche Frage nach dem gesellschaftlichen Miteinander. Das Thema Freiheit, Freiheit wovon und wozu, wird aus aus der karitativen, der pragmatischen, der philosophischen und der sozialpolitischen Perspektive beleuchtet.

No authors available.

 Erich-Mühsam-Gesellschaft e.V.

Erich-Mühsam-Gesellschaft e.V. (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.