Beiträge zur Jugendbewegung

Beiträge zur Jugendbewegung

Aufsätze

Alexander Glück

Paperback

116 Seiten

ISBN-13: 9783748191070

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.02.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
29,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Buch enthält Aufsätze zum Themenfeld der deutschen Jugendbewegung, insbesondere zur Geschichte der Wanderliederbücher mit besonderer Berücksichtigung des Zupfgeigenhansl sowie zur Biographie von Walther Jantzen, zur Entstehungsgeschichte der Buchreihe "Namen und Werke" sowie zur Provenienz des Gemäldes "Lichtgebet" von Fidus, das sich auf der Jugendburg Ludwigstein befindet (mit Briefwechsel in Faksimiles).
Alexander Glück

Alexander Glück

Alexander Glück kam 1969 in Usingen zur Welt und wuchs in Wiesbaden auf. Studium mit geschichtlicher/sozialwissenschaftlicher Ausrichtung in Mainz, abgeschlossen mit einer buchwissenschaftlichen Arbeit über die deutsche Jugendbewegung. Magisterabschluß 1996, seither im österreichischen Exil (1996 bis 2003 in Wien, seither im Weinviertel). Beginn umfangreicher Veröffentlichungstätigkeit bei vielen Zeitungen und Zeitschriften, u. a. Stern, Neue Zürcher Zeitung, Frankfurter Rundschau, Wiener Zeitung, Börsenblatt, Aus dem Antiquariat, Wiener Journal, Morgen/Kulturberichte u. v. m. Seit 2001 regelmäßig als Buchautor und Publizist in bekannten und anerkannten Verlagen tätig (u. a. Ch. Links, Transit, Röhrig-Universitätsverlag, Manuscriptum, Pietsch, Mitteldeutscher Verlag).

Website: https://glueckbuchautor.wordpress.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.