Licht-Blicke

Licht-Blicke

Bild-Gedichte. Mit 34 farbigen Illustrationen

Magda Maria Schüeli

ePUB

10,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746002934

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Leben ohne Lichtblicke wäre unerträglich, ganz besonders in Zeiten großer Dunkelheit.
Der Blick des sogenannt modernen Menschen hat mit grellem Scheinwerferlicht schon bald jeden noch so dunklen Winkel dieser Welt ausgeleuchtet, um geschockt und immer noch geschockter die Macht der Dunkelheit zu demonstrieren.
Einmal aber wird sich bestimmt jeder Mensch besinnen, um wieder der Sprache seiner eigenen Seele zu lauschen, jenen sanfteren Tönen, die uns leise und beruhigend das Licht einer anderen Wirklichkeit künden.
Mit meinen Bild-Gedichten bin ich dieser inneren Aufforderung nachgekommen - und wenn ich damit ein paar Lichtblicke zum Weiterschenken zeigen darf, dann freut mich dies aufrichtig.
(Magda Maria Schüeli)
Magda Maria Schüeli

Magda Maria Schüeli

Magda Maria Schüeli kam 1956 in Jackson, Tennessee/USA, auf die Welt und wurde so automatisch amerikanische Staatsbürgerin. Sie war nur wenige Monate alt, als ihre Eltern wieder in die Schweiz zurückkehrten. Den Großteil ihrer Kindheit verbrachte sie in Leubringen/Evilard. Gemeinsam mit ihrem zwei Jahre jüngeren Bruder Steve und der um etliche Jahre jüngeren Schwester Jutta erlebte sie eine behütete Kindheit.
1973 - 1974 verbrachte sie ein Jahr als Austauschstudentin an der Memorial-Highschool in Madison, Wisconsin. Ihren USA-Aufenthalt schloss sie mit dem Highschool-Diplom ab.
Nach der Matura studierte sie von 1976 -1982 an der Universität Freiburg Germanistik und Anglistik und besuchte nebenbei auch viele andere Vorlesungen, u. a. in Psychologie, Theologie und Kunstgeschichte.
Sie schrieb Prosa und Gedichte, die mehrmals in der NZZ (Neue Zürcher Zeitung) und anderen Zeitungen publiziert und besprochen wurden.
Auch als Malerin war Magda Maria Schüeli bekannt. Ihre Bilder wurden in verschiedenen Galerien ausgestellt.
Fast 10 Jahre lebte die Autorin auf den Kanarischen Inseln, wechselte dann für 8 Jahre in die USA, nach Florida.
Schwer erkrankt, zog sie Ende 2012 in die Schweiz zurück, wo sie im Februar 2013 verstarb.
Von der Autorin sind bereits erschienen:

100 % Macho
Kurzgeschichten
ISBN 978-3-7448-7064-1

Licht-Blicke
Bild-Gedichte
Mit 34 farbigen Illustrationen
ISBN 978-3-7460-8018-5

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.