Sinn-Bilder

Sinn-Bilder

Lyrik trifft Linol

Manuela Lowak, Dietmar Schumacher

ePUB

16,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783744857642

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.04.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sinn-Bilder. Lyrik trifft Linol. Ein Gedicht- und Bildband
Gedichte wie auch Bilder nehmen Stellung zu aktuellen Themen, wie Flucht, Menschenwürde, Populismus und Umweltzerstörung; ihr eigentliches Anliegen ist jedoch spiritueller Natur und offenbart sich vor allem in der kritischen Auseinandersetzung mit Glaubens- und Sinnfragen. Nahezu jedem der 37 Gedichte steht ein kolorierter Linoldruck gegenüber, und obwohl Lyrik und Drucke größtenteils unabhängig voneinander entstanden sind, scheinen sie Bezug aufeinander zu nehmen. Die Bilder von Dietmar Schumacher sind somit nicht als Illustrationen der Gedichte zu verstehen, wie auch die Gedichte nicht als Interpretationen der Bilder gedacht sind. Vielmehr bleiben beide Ausdrucksformen gleichberechtigt nebeneinander stehen und sprechen für sich.
Manuela Lowak

Manuela Lowak

Manuela Lowak, geboren 1959 in Wissen/Sieg, wohnt und arbeitet seit Mitte der 1980er Jahre im Rheinland. Seit 2004 ist sie beim SES beschäftigt, einer Stiftung für internationale Zusammenarbeit in Bonn, die ehrenamtliche Fachkräfte in die ganze Welt entsendet. Als Projektassistentin im Team Afrika und Nahost schätzt sie vor allem den Kontakt zu Menschen aus anderen Kulturen. Nebenbei findet sie Zeit und Muße, ihre auf Reisen oder durch ihre Tätigkeit gewonnenen Erfahrungen und Eindrücke in Geschichten, Märchen und Gedichten zum Ausdruck zu bringen. Ihre besondere Liebe gilt der Insel Korsika, die sie seit ihrer Jugend immer wieder bereist und als Quelle ihrer Inspiration bezeichnet. Bisher hat sie vier Bücher veröffentlicht, darunter den Titel "Ende der Saison - Korsika-Geschichten". Sie beschäftigt sich vor allem mit zeitkritischen, religiösen und alltagsphilosophischen Fragen, die besonders in ihren Gedichten zum Ausdruck kommen.

Dietmar Schumacher

Dietmar Schumacher

Dietmar Schumacher, geboren 1951 im Westerwald, war bis 2013 Leiter der Gesamtschule in Hamm an der Sieg. Schon in der Schule malte und kritzelte er gerne auf Tafeln und Hefte, wie er es nennt, oftmals gegen den Widerstand der Lehrer. Während seines Studiums konnte er endlich ungestört weiterkritzeln, und während seiner Lehrerausbildung und später in Konferenzen und zahlreichen Weiterbildungen baute er seine künstlerischen Neigungen aus. Nach seiner Pensionierung fand er in unzähligen Ordnern seine Werke wieder und setzte sofort einige davon in Linolschnitte um. Seit 2013 schneidet er Linoleum und druckt die Schnitte auf unterschiedlichen Medien. Dabei entdeckte er für sich die Technik, Linoldrucke so zu gestalten, dass sie im Nachhinein koloriert werden können. Seine Bilder sind sowohl gegenständlicher wie auch abstrakter Natur.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.