Der Traum der Delphine

Der Traum der Delphine

Erzählung

Rainer Gross

ePUB

575,5 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783739290980

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.08.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Carla hat eine besondere Gabe: Sie kann schweben, ohne dass sie dabei jemand sieht. Sie genießt das, wie die Delphine im städtischen Aquarium das Schwimmen genießen. Sie tanzt in der Luft vor Freude oder zieht sich in sich selbst zurück, wenn sie am Leben leidet. Grund dazu hat sie, denn sie liebt Rico, der ihre Nähe sucht, aber eine andere Frau liebt. Warum muss Liebe immer so schmerzvoll sein?, denkt Carla. Warum kann es nicht eine Liebe geben, die einen umgibt wie die Luft zum Atmen? Warum kann nicht alles von dieser Liebe erfüllt sein?
Eines Tages macht sich Carla auf eine Reise, die ihr ganzes Leben verändern wird. Unterwegs steht ihr ein rätselhafter Freund zur Seite, Zufälle, Begegnungen und mysteriöse Hinweise lenken ihre Schritte. Sie gelangt in die blaue Stadt Neelapore, reist auf der Teestraße, schließt sich Pilgern an, findet in einem Bergkloster Zuflucht und erreicht schließlich den Fluss der Wahrheit, von dem sie nur weiß, dass sie in ihm schwimmen soll.
Rainer Gross

Rainer Gross

Rainer Gross, Jahrgang 1962, studierte Philosophie, Literaturwissenschaft und Theologie. Lebt mit seiner Frau als freier Schriftsteller seit 2014 wieder in Reutlingen.
Bisher erschienene Lyrik: Schaum von flüssiger Jade (2014); derry jigs (2015); Fernsichten (2016); Es ist Zeit fürs Orakel (2016); Aufs Gesicht der Welt stiehlt sich ein Lächeln (2016); Der Kaiser spuckt Wasserbögen (2016); Zeit mit dem Windfreund (2017); Aus dem Norden das Licht. (2017); Auch ich war in Arkadien (2017); Meerstimmen (2017); Vierzig Schatten Grün. (2017); Marigold. (2018); Notizen über dem Winde (2018); mitternachtszigarren (2018).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.