Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht

Ich liebe was mich tötet - Ich töte was ich liebe

Silja Schießwohl

ePUB

157,6 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783738693942

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 14.04.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
2,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Manch einer sagt, Rot sei die Farbe der Liebe. Aber du weißt jetzt, das tiefste Rot hat das menschliche Blut."

Zwei Menschen, deren Liebe ferne Grenzen überwindet.
Überwunden durch das geschriebene Wort in Briefen, die sie aufgrund einer gegenseitigen Abmachung schreiben. Vergissmeinnicht erzählt die Geschichte zweier Liebender, erzählt, wie die Vergangenheit die Gegenwart einholt und wie dies zur mysteriösen Bedrohung ihrer Liebe gemacht wird.
Silja Schießwohl

Silja Schießwohl

Besessenheit, Rache und ewige Liebe

Stuttgarter Zeitung Marbach & Bottwartal LU

Mai 2015

(...) Wenn sie schreibt, geht es der 19-Jährigen nicht nur um Beziehungen, sondern auch um die Darstellung einzelner Charaktere. Besessenheit und auch Rache sollen sich durch die Novelle ziehen. (...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.