Saphirgeflüster

Saphirgeflüster

Die Kermyth Trilogie

Stephanie Tölle

Band 1 von 1 in dieser Reihe

ePUB

3,4 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752802139

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.06.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Anhänger aus Saphir. Erdrückendes Schweigen. Und ein streng geheimer Text, der alles verändert.

Saphira führt ein Leben im Schatten. Auf der Flucht vor dem mächtigen Hochmagier wird sie vor die gefährlichste Aufgabe ihres Lebens gestellt:
Die Erfüllung einer uralten Prophezeiung.
Warum musste die Tochter des Hochmagiers sterben? Und was hat es mit dem seltsamen Schmuckstück auf sich, das sie Saphira vor ihrem Tod anvertraute?
Saphira bleibt nur wenig Zeit, denn tief verborgen im Eis lauert eine fast vergessene Macht darauf, aus der ewigen Kälte auszubrechen und sie zu vernichten.
Stephanie Tölle

Stephanie Tölle

Stephanie Tölle ist Schrifstellerin, Illustratorin, Selfpublisher und examinierte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.
1989 in Krefeld geboren, entdeckte sie ihre Leidenschaft zum kreativen Schreiben bereits in der Grundschule. Angefangen mit seltsam ausartenden Kurzgeschichten begann sie im Feburar 2004 mit der Arbeit an ihrer Kermyth- Trilogie, deren erster Band erst nach über 14 Jahren seinen Weg in den Buchhandel finden sollte.
2009 gewann sie den schulinternen Schreibwettbewerb und absolvierte 2010 das Abitur. Getrieben von einer einzigen Idee schrieb sie in nur 9 Monaten ihren ersten Einzelroman. Nach reiflicher Überlegung entschied Stephanie Tölle sich dazu, diesen als Selfpublisher zu veröffentlichen. Im Mai 2011 erschien ihr Debütroman im deutschen und internationalen Buchhandel.
Damit war der Grundstein für ihre Schwarze Kunst gelegt, die von nun an ihr Leben prägen sollte.
Im Januar 2015 absolvierte Stephanie Tölle das Examen zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, ohne die Schwarze Kunst dabei aus den Augen zu verlieren.
Nur zwei Jahre später beweist Stephanie Tölle mit der Veröffentlichung von Das Traumparadoxon ihre Wandlungsfähigkeit. Zum ersten Mal betätigt sie sich bei der Buchgestaltung auch als Illustratorin und betritt auch bezogen auf das Subgenre Urban- Fantasy Neuland.
2018 erscheint nun die Neufassung ihres Romans Im Auge des Saphirs unter dem neuen Titel Saphirgeflüster. Es ist der erste Band der Kermyth Triologie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.