Belt Voice Training

Belt Voice Training

Singen mit schmetternder Stimme

Christin Bonin

ePUB

5,2 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783981331554

Verlag: SMU Verlag

Erscheinungsdatum: 27.03.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
18,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was bedeutet Belting?
Das Wort Belting kommt aus dem Englischen, von to belt out, ein Lied schmettern. Jeder kennt den Begriff einen Ton schmettern, dennoch findet man zum deutschen Wort schmettern im Duden vor
allem Erklärungen, die sich auf das Schmetterlingsschwimmen im Schwimmsport beziehen, auf den Schmetterball im Tennis, Tischtennis oder Volleyball etc.
In Bezug auf Stimme findet man diesen Begriff nur in der Beschreibung starker Stimmen oder intensiven gesanglichen Ausdrucks, jedoch ohne jede Erklärung.
Belting ist eine Gesangstechnik, die vor allem im Musical, in der Popmusik, im Soul und im Rock, generell in allen Jazz-verwandten musikalischen Genres eingesetzt wird. Es wird ein schmetternder und durchdringender Klang erreicht.
Ursprünglich eine Bühnengesangstechnik des klassischen Broadway Musicals, wird so eine laute Tongebung möglich, ohne dass die klassische Tongebung und der damit verbundene Opern- und Operettenklang erzeugt wird.
Ethel Merman war bis ins hohe Alter für ihre Stimmgewalt bekannt! Je mehr sich das Genre Musical von der Operette entfernte, desto mehr waren Belt Stimmen gefragt und sind heutzutage im modernen Musical und in der Popmusik nicht mehr wegzudenken.
Christin Bonin

Christin Bonin

Christin Bonin ist Master of Arts der Musikwissenschaft und examinierte Gesangspädagogin und Opernsängerin, sowie eine erfahrene Sängerin in Operette, Musical & Jazz.
Ihre Bühnenlaufbahn begann als Preisträgerin im Bundeswettbewerb Musical, Chanson und Song. Sie war mehrere Jahre als Soubrette in Operetten und Musicals auf Festspielen und Tourneen in Europa unterwegs und sang u.a. mit Udo Jürgens, mit dem sie auch CDs aufgenommen hat. Als Mitglied des Staatsopernchores des Staatstheaters Karlsruhe und der Bayerischen Staatsoper wirkte sie in über vierzig Opern mit. Nach achtjährigem Frankreich-Aufenthalt als Konzertsängerin und Gesangspädagogin gründete sie 2004 ihre Gesangschule "Star me up" in München, aus der über 30 Preisträger bei "Jugend musiziert" hervorgingen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.