Beschriebene Blätter

Beschriebene Blätter

Iris Hedler

Paperback

380 Seiten

ISBN-13: 9783738606980

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.12.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Erzählung beginnt mit den ersten Erinnerungen der 1932 in Oberschlesien geborenen Zwillinge. Einer unbeschwerten Kindheit im Schoße der Eltern und Geschwister folgt eine durch Krieg, Flucht und Vertreibung geprägte Jugend.
Nach einem Weg durch die Hölle ergreifen sie die Chance, in Thüringen ein neues Leben zu beginnen. Die klugen, tapferen Mädchen stellen sich selbstbewusst und fleißig den Bedingungen der schweren Nachkriegszeit. Sie erleben die Kraft der jungen Liebe und heiraten beide im Herbst 1950. Auf verschiedenen Wegen gehen die Schwestern der Zukunft entgegen, aber sie bleiben sich treu.
Die Tradition einer festlichen Weihnacht war für die Familie zu jeder Zeit sehr wichtig
Welche weihnachtlichen Momente sie in all den Jahren von 1936 bis 1950 erlebten, erzählen fünfzehn Weihnachtsgeschichten, eingebunden in die „Beschriebenen Blätter“.
Iris Hedler

Iris Hedler

Iris Hedler und ihre Zwillingsschwester wurden 1932 in Krappitz an der Oder (Krapkowice) in Oberschlesien geboren. Nach der Flucht mit ihrer Familie wurde Arnstadt ab 1946 zu ihrer neuen Heimat. Sie lernte Schneidermeisterin und studierte nach Feierabend Industriekauffrau.
Wendepunkt war ein städtischer Wettbewerb: Sie überzeugt mit einem Puppenentwurf und macht sich 1963 selbständig. Ihr Familienbetrieb „Iris Puppen“ ernährte zeitweise mehr als 70 Mitarbeiter. Mittlerweile hat Tochter Bärbel die Firmenleitung übernommen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite