Blauer Spargel

Blauer Spargel

Walter Bachmeier

ePUB

6,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 978-3-7448-3135-2

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.09.2017

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Während einer Streifenfahrt hört der Abensberger Stadtpolizist Otto Glatzer von einem Mord in seiner Stadt Abensberg. Er soll von den Ermittlungen ausgeschlossen sein, da es nicht sein Aufgabengebiet ist. Otto darf dann aber doch helfen, da er seine Omschberger kennt und weiß, wie sie ticken. Er sammelt Informationen und gibt diese auch an seinen Freund und Vorgesetzten Willi Windl weiter. Er stößt dabei auch auf seltsame Verhältnisse in der Familie des Toten, in der beinahe jeder mit jedem ein Verhältnis hat. Das Fahrzeug des Nachbarn Karl Wiesner wird laut Zeugenaussage am Tatort zur Tatzeit gesehen. Der Tote hatte diesem durch Anschläge auf dessen Spargelfelder erheblichen Schaden zugefügt. Auch das Fahrzeug des Stiefbruders des Toten weist Tatortspuren auf. Der Tote hatte auch ein Verhältnis mit seiner Stiefschwester und mit seiner Stiefmutter. Die Abensberger Politesse Petra versucht durch Schmeicheleien und mit ihren Verführungskünsten Informationen von Otto zu bekommen. Sie ist auch die Freundin des Stiefbruders des Toten, was sie aber vehement abstreitet. Zunächst führt eine Spur, eine goldene Haarspange, die Otto am Tatort findet, zu Petra als Beteiligte, was sich aber zunächst als falsche Spur zeigt. Bei Ottos weiteren Ermittlungen zeigt sich, dass die Tatwaffe, ein Spargelmesser, eindeutig vom Hof des Toten stammt.
Walter Bachmeier

Walter Bachmeier

Walter Bachmeier, geboren 1957 in Karlsruhe, wuchs in Münchsmünster in der Hallertau auf. Nach seiner Ausbildung zum Koch begann er unter dem Pseudonym zu schreiben. Sein erstes Werk war ein Kochbuch, das sehr erfolgreich verkauft wurde. Dies gab ihm den Ansporn, seinen Beruf aufzugeben und weiter zu schreiben. Im Laufe der Jahre entstanden so mehrere Erzählungen, Kinderbücher und Artikel in verschiedenen Tageszeitungen. Seit etwa 2012 widmet er sich voll und ganz der Literatur. Immer wieder finden in seinen Büchern auch Erlebnisse aus seinem Leben Platz.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.