Briefwechsel Kurt Hiller - Mary Tucholsky

Briefwechsel Kurt Hiller - Mary Tucholsky

Brigitte Laube

Romane & Erzählungen

Paperback

64 Seiten

ISBN-13: 9783741282775

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.10.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Mary Gerold-Tucholsky war die "geschiedene Witwe" Kurt Tucholskys und dessen Nachlassverwalterin. Mit Kurt Hiller, ehemaliger Weggefährte Tucholskys und immer noch streitbarer Publizist, korrespondierte sie zwanzig Jahre lang.
Brigitte Laube

Brigitte Laube

Die Autorin verfasste bereits ihre Magisterarbeit zu Kurt Hiller und promovierte mit der Arbeit: ″Dennoch glaube ich an den messianischen Geist″ über den politischen Publizisten, Juristen und Friedenskämpfer.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite