Entlang des Glan

Entlang des Glan

Eine kleine Pilgerreise zum Disibodenberg

Rüdiger Schneider

ePUB

6,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783739257938

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 20.08.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Eine Pilgerreise entlang des Flusses Glan zum Disibodenberg. Auf den Höhenzügen und im Tal geht es zu Fuß durch eine zauberhafte Landschaft zum Disibodenberg bei Odernheim am Glan. Hier lebte Hildegard von Bingen etwa 40 Jahre im Benediktinerkloster. Hier begann ihr Wirken. Und auch heute noch ist dort der faszinierende Kosmos mittelalterlicher Religiosität spürbar. Das Buch ist auch eine Zeitreise in Annäherung an den irischen Wandermönch Disibod, der im frühen Mittelalter am Disibodenberg das Fundament legte für einen der bedeutendsten sakralen Orte Deutschlands.
Rüdiger Schneider

Rüdiger Schneider

Rüdiger Schneider lebt als Autor am Mittelrhein. Veröffentlichung von Romanen und Erzählungen. Publikationen zum Jakobsweg und auch anderen Pilgerwegen u.a. "Via Hildegardis". 1996 Förderpreis zum Literaturpreis Ruhrgebiet. 2000 erschien im Leipziger Militzke-Verlag mit "Pandoras Schatten" sein erster Roman.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.