Wie Wendelin Wurz zum Teufel ging

Wie Wendelin Wurz zum Teufel ging

und andere komische Geschichten für Kinder

Reiner Bonack

ePUB

7,1 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783735716217

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.01.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesem Buch voller phantasievoll-witziger Geschichten für Kinder wohnen: Herr Wendelin Wurz, der zum Teufel geschickt wird und ihn auch wirklich in Magdeburg findet, Herr Niemand, der kein Niemand mehr sein möchte, das Mädchen Billa, das den Geist der Bibliothek sucht, Lobesam Globetrott, der verführerische Prahlhahn, der mit seinem Hühnervolk im Schlamassel endet, der Vornamenverkäufer Jakob Spiegel, König Heulsuse, Zwerg Gnatzebart, Oma Pemmelhus, Hexe Lucinde, Roboter Leopold, Bücherwurm, Leseratte und viele andere merkwürdige Wesen aus dem Bekanntenkreis des Magdeburger Vers- und Geschichtenmachers Reiner Bonack.
Reiner Bonack

Reiner Bonack

Reiner Bonack,
Geboren 1951 in Senftenberg. Kindheit bei den Großeltern.
Jugend am Rande Berlins.
Gelernter Fräser. 1976 bis 1979 Studium am Institut für Literatur J.R. Becher in Leipzig. Freiberufliche Arbeit bis 1990, danach in verschiedenen, unterschiedlichen Berufen tätig.
Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter vier Lyrikbände, ein Band mit Übersetzungen dänischer Lyrik, ein Kurzprosaband sowie sieben Kinderbücher.
1995 erhielt der Autor den Haiku-Preis Zum Eulenwinkel.
(Weitere Informationen unter: www.reinerbonack.jimdo.com)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.