Deutschlands Gegner im Weltkriege. Soldaten von deutschen Künstlern gemalt

Deutschlands Gegner im Weltkriege. Soldaten von deutschen Künstlern gemalt

Stephan D. Yada-Mc Neal

ePUB

29,9 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746045580

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.02.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Erste Weltkrieg war verloren und viele der Deutschen suchten einen Grund, warum die Soldaten ihres Landes diesen Krieg verloren hatten. Man suchte nach Erklärungen und mancher war der Meinung, dass die Vielzahl der verschiedenen Völker einer dieser Gründe war.
Die hier gezeigten 80 Bilder stammen von dem 1920 herausgegebenem Buch „Deutschlands Gegner im Weltkriege“, herausgegeben von der Verlagsanstalt Hermann Klemm A.G. aus Berlin.
Maler wie Liebermann, Thöny und Theodor Baumgartner vermitteln dem Betrachter anschauliche Gesichter von Kriegsgefangenen, die in deutschen Lagern als Modelle für diese Malereien standen.
Die Texte aus diesem Buch haben wir bewusst herausgelassen, da sie dem Gedankengut der damaligen Zeit entsprachen, jedoch heute, wegen den Bezeichnungen - Neger und Zigeuner - nicht mehr passen.
Jedoch mussten wir einige dieser Worte doch verwenden, da sie als Titel des Bildes angegeben sind.
Stephan D. Yada-Mc Neal

Stephan D. Yada-Mc Neal

The author lives and works on the island of Crete and deals with the recording of German war crimes in Greece and Crete.
In addition to the historical work he writes to compensate youth and children's books

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.