Das Prinzip Angst

Das Prinzip Angst

Ein Bericht über die Verfasstheit der menschlichen Gesellschaft

Michael Siegmund

ePUB

432,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783741213403

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.07.2016

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Jeder Mensch kennt die Angst.
In der einen oder anderen Form beeinflusst sie unser Leben, unser Denken, unser Fühlen, unser Sein - mal intensiver, mal weniger intensiv.
In diesem Buch untersucht der Bildungswissenschaftler Michael Siegmund diejenigen Systeme, Mechanismen und Modelle, die Angst hervorrufen, Angst verstärken und Angst verstetigen. Er nimmt in seiner Angst-Reflexion verschiedene Perspektiven ein und behauptet: Unsere moderne, "aufgeklärte" Gesellschaft ist eine Angst-Gesellschaft. Was das konkret heißt, darum dreht sich dieses Buch.
Michael Siegmund

Michael Siegmund

Michael Siegmund wurde 1987 in Havelberg (Deutschland) geboren.
Schon während der Schulzeit engagierte er sich für ein anderes Bildungssystem. Er studierte Angewandte Kindheitswissenschaften an der Hochschule Magdeburg-Stendal (Bachelor) und Bildungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungssystemdesign an der Universität Magdeburg (Master). Michael Siegmund philosophiert seit vielen Jahren mit Kindern und Jugendlichen und ist Autor zahlreicher Bücher.

Für mehr Informationen: www.michael-siegmund.com


Michael Siegmund was born in 1987 in Havelberg (Germany). He has been philosophizing for many years with children and adolescents in schools and kindergartens.
He studied applied childhood sciences and educational science. Michael Siegmund is the author of many books.

For more informations: www.michael-siegmund.com

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.